Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

900 Mercedes-Mitarbeiter legten Arbeit nieder

Kassel. Rund 900 Mitarbeiter des Mercedes Benz-Werks Kassel haben am Montagvormittag im Rahmen eines erneute Warnstreiks die Arbeit niedergelegt. „Die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie haben noch immer kein vernünftiges Angebot vorgelegt“, sagte der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Nordhessen, Oliver Dietzel. Um den Druck auf die Arbeitgeber zu erhöhen dauerte der Warnstreik im Vergleich zum ersten Ausstand der Mercedes-Beschäftigten am 2. Mai diesmal nicht gut eine, sondern je nach Schicht vier bis sechs Stunden. „Beschäftigte und IG Metall meinen es ernst mit 6,5 Prozent mehr Lohn“, sagte Dietzel. mehr »


1.400 Arbeitnehmer legten Arbeit nieder

Kassel. Rund 1.400 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie im Kasseler Norden haben am Donnerstag zeitweise die Arbeit niedergelegt. Sie folgten einem Aufruf der IG Metall Nordhessen, um den Druck auf die Arbeitgeber in der aktuellen Tarifauseinandersetzung zu erhöhen. An dem Warnstreik beteiligten sich 900 Beschäftigte der Betriebe im Industriegebiet Mittelfeld (Bombardier, Henschel-Betriebe, Rheinmetall-Betriebe und Zeppelin) […]

mehr »


750 Mercedes-Mitarbeiter legten die Arbeit nieder

Kassel. Rund 750 Mitarbeiter des Mercedes Benz-Werks in Kassel haben am Mittwochvormittag die Arbeit niedergelegt, um die Forderungen der IG Metall in der laufenden Tarifauseinandersetzung zu unterstützen. Sie versammelten sich mit Transparenten und Fahnen vor dem Tor des Kasseler Werks des Autobauers. „Das bisherige Angebot der Arbeitgeber ist für uns ein Schlag ins Gesicht“, sagte […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB