Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Handwerk sucht Auszubildende

Über 60 Ausbildungsplätze frei

Über 60 Ausbildungsstellen sind im Handwerk noch zu besetzen. Foto: nhSchwalm-Eder. Das Handwerk im Schwalm-Eder-Kreis hat zurzeit mehr als 60 freie Ausbildungsplätze zu besetzen. Das ist das Ergebnis der turnusmäßigen Quartalsumfrage der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder bei den Mitgliedsbetrieben der 19 Handwerks-Innungen. Angebote gibt es in vielen Berufen, sagte Geschäftsführer Jürgen Altenhof. Neben Dachdecker, Tischler, Elektroniker, Maurer, Metallbauer sowie Maler und Lackierer werden auch Bäcker und Fleischer und andere gesucht. mehr »


„Gute Form“: Nadescha Kopka vertritt Tischler-Innung

tischler-innung140804

Wabern. Nadescha Kopka aus Wabern wird die Tischler-Innung Schwalm-Eder beim Wettbewerb die „Gute Form“ am 15. Oktober im Mathematikum in Gießen vertreten. Der Wettbewerb bewertet den gestalterischen Aspekt der Gesellenstücke bei der Gesellenprüfung. Die bei Tischlermeister Ralf Morsch aus Uttershausen lernende Tischlerin legte die beste Gesellenprüfung ab. Knapp dahinter platzierte sich Daniel Jacob aus Altmorschen […]

mehr »


Tischler sehen Ausbildung als Schlüssel zum Erfolg

tischler140411

Homberg. Die Mitglieder der Tischler-Innung Schwalm-Eder sehen in der Ausbildung junger Menschen den Schlüssel für den betrieblichen Erfolg. „Nur wer ausbildet, der kann in Zukunft seinen Betrieb besser weiterentwickeln“, sagte Obermeister Jens Günther (Guxhagen) auf der Jahreshauptversammlung in Homberg. In einer Diskussion setzten sich die Mitglieder mit der Nachwuchsgewinnung auseinander. Der Blick auf die rückläufigen […]

mehr »


Frank Lengemann feiert 25-jähriges Arbeitsjubiläum

frank-lengemann140320

Mosheim. Seit 25 Jahren arbeitet Frank Lengemann aus Böddiger als Tischler. Nun feierte er in der Tischlerei Kirchhoff in Mosheim sein Arbeitsjubiläum. Gelernt hatte Lengemann bei der Tischlerei Herwig in Felsberg. Nach der Ausbildung wechselte er zur Tischlerei Kirchhoff nach Mosheim, bei der er seither an führender Stelle mit acht Kolleginnen und Kollegen arbeitet. Als […]

mehr »


Handwerk lädt zur Weltmeisterschaft ein

worldskills130626

Sebastian Wenderoth aus Niedermöllrich bei World Skills in Leipzig dabei
Leipzig/Niedermöllrich „Es wird ein Mega-Event“, mit Herzklopfen erinnert sich Sebastian Wenderoth aus Niedermöllrich an seine Teilnahme 1999 in Montreal als der Tischler Vizeweltmeister wurde und Silber für Deutschland holte. In diesem Jahr finden die 43. Word Skills, die Weltmeisterschaft im Handwerk  vom 2. bis 7. Juli […]

mehr »


Perspektiven im Tischler-Handwerk verbessern sich

tischler-innung130603

Schwalmstadt. Die Perspektiven im Tischler-Handwerk verbessern sich weiter. Nach den rückgängigen Betriebs- und Beschäftigungszahlen der letzten Jahre hat sich der Markt mittlerweile stabilisiert und zeigt dauerhaft steigende Tendenzen. Das Interesse des Berufsnachwuchses an Betriebsübernahmen und Existenzgründungen steigt. Dies bestätigte auch Johanna Ronshausen, Betriebsberaterin der Handwerkskammer Kassel. Diese hatte der Vorstand der Tischler-Innung Ziegenhain zur Jahreshauptversammlung […]

mehr »


Boys Day – Tischler sehen Angebot positiv

boys-day130503

Schwalm-Eder. Nach dem seit Jahren bekannten Girls Day gibt es nun auch einen Boys Day. An dem Start beteiligten sich auch Handwerksbetriebe aus dem Schwalm-Eder-Kreis.  Tischlermeister Heinrich Wenderoth (Niedermöllrich), Lehrlingswart der Tischler-Innung Schwalm-Eder, beteiligte sich mit einem Angebot an der Aktion und sieht diese Initiative als eine gute Ergänzung zum Girls Day. Der elfjährige Nico […]

mehr »


Tischlergesellen und Holzbearbeiter freigesprochen

Schwalm-Eder. Mit einer Gesellenfreisprechungsfeier würdigte die Tischler-Innung Ziegenhain die Leistungen der neuen Tischlergesellen und Holzbearbeiter. Obermeister Jürgen Schenk (Ziegenhain), lobte die Leistungen der neuen Gesellen und dankte den Eltern, den Betrieben und der Berufsschule für das Engagement während der Ausbildung. Er bezeichnete die Ausbildung zum Tischler als eine gute Grundlage für den beruflichen Erfolg. Zugleich […]

mehr »


Projekt KreativWorkshop Tischler gestartet

Hessen/Wabern. Das HKH Tischlerhandwerk Hessen in Wettenberg möchte mit dem Projekt „KreativWorkshop Tischler“ Jugendliche an den Ausbildungsberuf des Tischlers heranführen. Über eine altersgemäße Ansprache und durch spezielle Aktionen in Form von KreativWorkshops und einem Online-Wettbewerb sollen hessenweit Nachwuchskräfte gewonnen werden. Damit das Projekt sofort gestartet werden kann kam Wirtschaftsminister Dieter Posch heute in die Schreinerei […]

mehr »


Tischler zeigen starke Leistungen bei Gesellenprüfungen

Schwalmstadt-Ziegenhain. Mit der Gesellenfreisprechung endete für acht Schwälmer Tischler und vier Holzbearbeiter die Ausbildungszeit. Jürgen Schenk (Ziegenhain), Obermeister der Tischler-Innung Ziegenhain, lobte die Leistungen der neuen Gesellen und dankte den Eltern, den Betrieben und der Berufsschule für ihr Engagement während der Ausbildung. Das Ausbildungsniveau sei ausgesprochen hoch gewesen, was sich auch in den Bewertungen widerspiegelt. […]

mehr »


Frank Dittmar als Kreishandwerksmeister wiedergewählt

Homberg. Das Handwerk im Schwalm-Eder-Kreis ist 2011 mit Schwung gestartet. Der positive Trend des letzten Jahres setzt sich weiter fort. Die Auftragsbücher vieler Handwerker bleiben prall gefüllt. „2011 wird ein Handwerkerjahr“, ist sich Kreishandwerksmeister Frank Dittmar (Guxhagen) sicher. „Nicht nur die guten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, sondern auch das geänderte Verbraucherverhalten kommt dem Handwerk entgegen“, sagte Dittmar […]

mehr »


Tischler-Innung Ziegenhain: Gesellen freigesprochen

Ziegenhain. Zum traditionellen Sommerfest mit der Freisprechung der neuen Gesellen hatte die Tischler-Innung Ziegenhain in den Ziegenhainer Schützenwald eingeladen. Erfolgreich endete damit die Ausbildungszeit für fünf Schwälmer Tischler und für neun Holzbearbeiter. Obermeister Jürgen Schenk (Ziegenhain), lobte die Leistungen der Prüflinge und hob ihr Engagement während der Ausbildung hervor. Er dankte den Eltern, den Betrieben […]

mehr »


Handwerk hat noch 40 Ausbildungsstellen frei

Lehrstellenangebote auf www.handwerk-schwalm-eder.de
Schwalm-Eder. Das Handwerk im Schwalm-Eder-Kreis meldet noch 40 freie Ausbildungsplätze. Nach einer Umfrage der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder bei den Mitgliedern der 19 Handwerks-Innungen sind noch einige Ausbildungsstellen nicht besetzt. Das Angebot umfasst die Berufe Tischler, Metallbauer, Maler und Lackierer, Maurer, Bäcker, Fleischer, Dachdecker und andere handwerkliche Ausbildungsberufe.
Nach Einschätzung von Jürgen Altenhof, Geschäftsführer der […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB