Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Verfügbares Einkommen stieg 2012 um 1,7 Prozent

Hessen. Das verfügbare Einkommen der privaten Haushalte in Hessen stieg im Jahr 2012 um 1,7 Prozent oder 360 Euro auf 21 120 Euro je Einwohner. Dies zeigen aktuelle vorläufige Ergebnisse des Arbeitskreises “Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder”. Obwohl die Zunahme geringer ausfiel als im Bundesdurchschnitt (2,2 Prozent), lag das Niveau weiterhin über diesem Vergleichswert (20 510 Euro je Einwohner), so das Hessisches Statistische Landesamt weiter. Das Primäreinkommen, das durch die Teilnahme am volkswirtschaftlichen Produktionsprozess entsteht, betrug in Hessen 25 700 Euro je Einwohner. Das verfügbare Einkommen, das von den Haushalten vollständig für Konsum und Sparen verwendet werden kann, lag damit 4600 Euro oder 17,9 Prozent darunter. Die Differenz entstand durch Einkommensumverteilung. Der Staat empfängt einen Anteil der Primäreinkommen, um einen Teil davon den Haushalten in anderer Verteilung wieder zufließen zu lassen. Einen Teil behält er zur Erfüllung eigener Aufgaben.  mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB