Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Weniger Verkehrstote und Verletzte zu Beginn des Jahres

Hessen. In den ersten beiden Monaten dieses Jahres verloren 22 Menschen durch Verkehrsunfälle auf Hessens Straßen ihr Leben. Wie das Hessische Statistische Landesamt nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt, waren das 16 Personen weniger als im gleichen Zeitraum des Jahres 2012. Im Januar und Februar 2013 nahm die Polizei insgesamt rund 2400 Straßenverkehrsunfälle auf, bei denen Menschen verunglückten; 16,8 Prozent weniger als in den gleichen Monaten des Vorjahres. Dabei wurden, neben den Getöteten, rund 3300 Verletzte registriert, 15,4 Prozent weniger als im Januar und Februar 2012. Die Zahl der Leichtverletzten ging um 14,6 auf rund 2800 Personen zurück, die Zahl der Schwerverletzten sank sogar um 19,7 Prozent auf 520 Personen. mehr »


Negative Unfallentwicklung hält an

Hessen. In den ersten beiden Monaten dieses Jahres verloren 40 Menschen durch Verkehrsunfälle auf Hessens Straßen ihr Leben. Das waren zehn getötete Personen mehr als im gleichen Zeitraum des Jahres 2010. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, kam es im Januar und Februar 2011 insgesamt zu 2.651 Unfällen, bei denen Menschen zu Schaden kamen: Das […]

mehr »


Straßenverkehrsunfälle auf neuem Tiefststand

Hessen. Im vergangenen Jahr verloren 250 Menschen durch Verkehrsunfälle auf Hessens Straßen ihr Leben, wobei im Dezember 2010 mit neun Getöteten erstmals weniger als zehn Verkehrstote in einem Monat zu beklagen gewesen waren. Dies dürfte vor allem den lang anhaltenden winterlichen Witterungsverhältnissen geschuldet sein, die sich dämpfend auf die Unfallschwere auswirken. Insgesamt wurden im vergangenen […]

mehr »


Straßenverkehrsunfälle: 2010 neue Tiefststände bei Zahl der Verletzten und Getöteten

Hessen. In den ersten elf Monaten des vergangenen Jahres verloren 242 Menschen durch Verkehrsunfälle auf Hessens Straßen ihr Leben. Das waren 53 getötete Personen oder 18 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum des Jahres 2009. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, kam es von Januar bis November 2010 insgesamt zu 19.786 Unfällen, bei denen Menschen […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB