Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Mittel für Bau der A49 vollständig freigegeben

Dr. Edgar Franke. Foto: nh

Dr. Edgar Franke. Foto: nh

Schwalm-Eder. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat für den Lückenschluss der A 49 zwischen Schwalmstadt und der Anschlussstelle der A 5 bei Gemünden Mittel in Höhe von 1,1 Milliarden Euro für die weitere Projektlaufzeit freigegeben. „Das ist eine historische Entscheidung – und absolut richtig“, sagt SPD-Bundestagsabgeordneter Dr. Edgar Franke aus Gudensberg. „Man darf und kann eine Autobahn nicht einfach im Nirwana enden lassen, man muss sie zu Ende bauen“, sagt Franke. mehr »


1,1 Milliarden Euro zur Fertigstellung der A 49

Bernd Siebert, Alexander Dobrindt und Thomas Viesehon. Foto: nh

Bernd Siebert, Alexander Dobrindt und Thomas Viesehon. Foto: nh
Schwalm-Eder. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner heutigen Sitzung die Finanzierung für den Lückenschluss der A 49 zwischen Schwalmstadt und der Anschlussstelle A 5 bei Gemünden in Höhe von 1,1 Milliarden Euro für die kommenden 30 Jahre (Projektlaufzeit) freigegeben. Dies teilten die vier CDU-Bundestagsabgeordneten Helge […]

mehr »


CDU Schwalmstadt: Die A49 kommt

Verkehrsminister Tarek Al-Wazir, folgte der Einladung der CDU Schwalmstadt. Mit Bürgermeister Dr. Gerald Näser, Karina Moritz, Karsten Schenk und Mario Schenk. Foto: nh

Schwalmstadt. Die Finanzierung der A49 steht. Somit kann der Weiterbau bis Schwalmstadt umgehend beginnen. Diese erfreuliche Nachricht erreichte die CDU Schwalmstadt aus Wiesbaden. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) gaben bekannt, dass der Bund dafür noch in diesem Jahr 120 Millionen Euro zur Verfügung stellt. Die weiteren Abschnitte sollen durch eine öffentlich-private […]

mehr »


CDU Schwalmstadt begrüßt positives A49-Urteil

Schwalmstadt. Mit großer Freude hat der CDU-Stadtverband Schwalmstadt das heutige Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes zum Weiterbau der A49 aufgenommen. Die Feststellung des Gerichts, dass dem öffentlichen Interesse an der Fertigstellung der A49 Vorrang einzuräumen sei, bestätige die Position der CDU Schwalmstadt vollständig, die sie im Übrigen seit Beginn des Vorhabens vehement vertreten habe, so Karsten Schenk, […]

mehr »


Handwerk und FWG fordern Weiterbau der A 49 über Schwalmstadt hinaus

Infrastruktur muss weiter verbessert werden
Schwalm-Eder. Die Kreistagsfraktion der Freien Wählergemeinschaft  (FWG) und die Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder begrüßen den Weiterbau der A49 bis Schwalmstadt. „Der Weiterbau sei ein gutes Signal für den Schwalm-Eder-Kreis und eröffne Chancen besonders für das Schwalmgebiet“, sagten die Vertreter der FWG und der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder in einem gemeinsamen Gespräch. Weitere positive Effekte […]

mehr »


A 49: Endlich Fortschritte

Schwalmstadt. Mit großer Freude hat die FDP-Kreistagsfraktion die Ankündigung des Verkehrsministers Dieter Posch vernommen, dass die Vorbereitungsarbeiten für den Bau des Autobahn­abschnitts Bischhausen – Schwalmstadt noch in diesem Jahr erfolgen. Die Ankündigung zeige, dass endlich mit dem seit vielen Jahren erwarteten Baubeginn 2010/2011 begonnen werde. Für die FDP-Kreistagsfraktion spiele es dabei keine Rolle, ob die […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB