Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

IHK und WIBank laden zum Sprechtag

Region. Zu einem kostenlosen Finanzierungssprechtag für Unternehmer laden die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) und die Industrie- und Handelskammer (IHK) für Donnerstag, 14. Oktober, 9 bis 15 Uhr, ein.

mehr »


Gaststätten können Förderanträge stellen

Schwalm-Eder. Rund zehn Millionen Euro stehen im Gaststätten-Sonderprogramm der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) zur Verfügung. Betreiberinnen und Betreiber von Gaststätten können ab sofort zu besonders attraktiven Konditionen Förderanträge für Investitionen in ihren Betrieb stellen.

mehr »


Sprechtag für Gründer und Unternehmen

Schwalm-Eder. Zum nächsten Sprechtag für Unternehmen und Gründer ist für Donnerstag, 26.08. 2021, ab 13:00 Uhr eingeladen. Das gibt Landrat Winfried Becker bekannt.

mehr »


Das Unternehmen richtig finanzieren

[ 12. August 2021; 09:00 bis 15:00. ] Region. Die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) bietet am Donnerstag, 12. August, von 9 bis 15 Uhr beim Finanzierungssprechtag der IHK Info-Gespräche an.

mehr »


Sprechtag – Es geht wieder ums Geld

[ 8. Juli 2021; 09:00 bis 15:00. ] Region. IHK und WIBank laden zu einem kostenlosen Finanzierungssprechtag für Unternehmer am 8. Juli ein.

mehr »


Experten-Hotline rund ums Geld

Schwalm-Eder. Zu einem kostenlosen Finanzierungssprechtag für Unternehmer laden die IHK und die WIBank am Donnerstag, 10. Juni, von 9.00 bis 15.00 Uhr ein.

mehr »


Wenn die Firma nicht mehr flüssig ist

Region. Ein neues Sprechtagsformat namens „HessenFonds“ bieten die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg und die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) an.

mehr »


IHK-Zwischenbilanz zur Mikroliquidität

Das Programm Hessen-Mikroliquidität soll kleineren Unternehmen durch die Corona-Krise helfen. Die IHK hat nachgehakt. Montage: Gerd Altmann | Pixabay

Region. Wie sauber läuft der Wirt-schafts-kreislauf, wie flüssig sind Nord-hessens Unternehmen? Die IHK Kassel-Marburg wartet mit einer ersten Zwischenbilanz zur Mikroliquidität auf.

mehr »


IHK beantwortet Fragen zu Fördermitteln

Die Transformation in Richtung Digitalisierung ist eine der Zukunftsaufgaben hiesiger Unternehmen. Grafik: Gerd Altmann | Pixabay

[ 23. Juni 2020; 09:00; ] Region. Pro-duktions- und Arbeitsprozesse digitalisieren oder die IT-Sicherheit verbessern … kleine und mittlere Unternehmen (KMU) können sich am 23. Juni um den Digital-Zuschuss des Landes bewerben.

mehr »


Mikrokredite für Gründer und junge Unternehmen

Schwalm-Eder. Ab sofort können Gründerinnen, Gründer und junge Unternehmen Mikrokredite bis 15.000 Euro bekommen. Dieses Kreditprogramm wird von der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) in Kooperation mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung aufgelegt, so Landrat Frank-Martin Neupärtl. Damit schließt sich die Lücke für kleine Unternehmen, um kleinere Investitionssummen zu generieren. Der […]

mehr »


Fördermittel für HELER-Regionen im Schwalm-Eder-Kreis

Schwalm-Eder. Erfreut zeigte sich Landrat Frank-Martin Neupärtl über die aktuelle Mitteilung der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank), dass jetzt doch für die HELER-Regionen im Schwalm-Eder-Kreis Fördermittel zugewiesen wurden. Nachdem zunächst für die beiden Regionen „Casseler Bergland“  und „Mittleres Fuldatal“ keine Fördermittel zur Verfügung gestellt wurden, kam am 1. Juli die positive Mitteilung der WI-Bank. 71.000 […]

mehr »


Keine Fördermittelzuweisung für HELER-Regionen

Schwalm-Eder. Überrascht zeigte sich Landrat Frank-Martin Neupärtl von der Mitteilung der Wibank (Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen), dass derzeit für die HELER-Regionen (ELER   = Europäischer Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raumes, HELER  = Hessische Regionen, die über diesen Fond gefördert werden) keine Fördermittel in der Regionalentwicklung zur Verfügung gestellt werden. HELER-Regionen sind exakt definierte Gebietskulissen, […]

mehr »


Kommunaler Schutzschirm für nordhessische Städte und Gemeinden

Kassel. „Der Kommunale Schutzschirm ist aufgrund der überwältigenden Resonanz ein hessisches Erfolgsmodell geworden und ein klares Signal für eine nachhaltige und generationengerechte Haushaltspolitik in Hessens Kommunen“, betonte der Hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer anlässlich der Unterzeichnung der Konsolidierungsvereinbarungen mit neun nordhessischen Städten und Gemeinden in Kassel. Die Hessische Landesregierung habe in den letzten Jahren in Nordhessen in Sachen Infrastruktur, Technologie, Tourismus […]

mehr »


Erste JESSICA-Förderdarlehen gehen nach Homberg

Homberg. Wie Wirtschaftsminister Dieter Posch am 25. Mai in Wiesbaden mitteilte, können aus dem vom Land im Herbst 2011 aufgelegten JESSICA-Stadtentwicklungsfonds Hessen jetzt die ersten JESSICA-Darlehens-Verträge von der WIBank ausgefertigt werden. Der in Hessen mit zehn Millionen Euro ausgestattete JESSICA-Stadtentwicklungsfonds wird zur Hälfte aus EU-Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und zur […]

mehr »


Unternehmersprechtag für Innovationsförderung 2011

Innovationsexperten beraten am 15. September kostenlos
Kassel. Zu einem Unternehmersprechtag für Innovationsförderung lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel ein. Experten der IHK Innovationsberatung Hessen, des Enterprise Europe Network Hessen, des Technologietransfernetzwerks Hessen der Hessenagentur und der WIBank beantworten Fragen zu Fördervoraussetzungen und Finanzierungen, helfen bei der Suche nach Kooperationspartnern und informieren über Vermarktungsmöglichkeiten und Schutzrechte.  […]

mehr »


Fonds hilft Kleinunternehmen aus der Kreditklemme

Minister Posch und Weimar: „Das Land lässt den Mittelstand nicht im Stich“
Hessen. Hessische Kleinunternehmen können ab sofort bei der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) Kreditmittel aus einem neuen Kreditprogramm für kapitalschwache Betriebe mit bis zu 15 Beschäftigten beantragen. Darauf wiesen heute in Wiesbaden Finanzminister Karlheinz Weimar und Wirtschaftsminister Dieter Posch hin. Die Hessische Landesregierung hatte […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB