Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Brandstiftung in Wohnhaus: Belohnung ausgesetzt

wohnhausbrand140731[1]Wabern. In der Nacht zu Sonntag, 6. Juli, kam es in der Landgrafenstraße in Wabern zum Brand eines Mehrfamilienhauses (wir berichteten). Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befanden sich acht Bewohner, darunter drei Kinder in dem Gebäude. Im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses befindet sich ein Gastronomiebetrieb. Alle Personen konnten das Haus unverletzt verlassen. Die Regionale Kriminalinspektion Homberg hat daraufhin die SOKO „Landgraf“ eingerichtet. Es haben sich bei der Polizei nunmehr zwei weitere wichtige Zeugen gemeldet. Diese Zeugen konnten den Ermittlern der SOKO wichtige Hinweise zur Tataufhellung geben. Die Polizei geht davon aus, dass sich wegen der Urlaubs- und Ferienzeit noch nicht alle Zeugen melden konnten. Noch immer werden als wichtige Zeugen die beiden Insassen eines blauen VW Golf III (Cabrio) gesucht, welcher in der Brandnacht gegen 4 Uhr, nahe der Brandstelle abgestellt war und dessen Insassen laut Musik hörten. Für Hinweise, die zur Ergreifung und rechtskräftigen Verurteilung der Täter führen, ist von Dritten eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro ausgesetzt. mehr »


Mountainbike im Wert von 4.000 Euro gestohlen

mountainbike130830

Bad Zwesten. Unbekannte Täter stahlen am frühen Dienstagabend, 27. August, zwischen 19 und 19.15 Uhr, in der Wildunger Straße in Bad Zwesten ein hochwertiges Mountainbike, das dort an einer Hauswand angelehnt stand. Das Fahrrad hat einen Wert von zirka 4.000 Euro. Es handelt sich um ein Mountainbike der Marke Nox, Modell Flux FR 6,5. Besonderheiten: […]

mehr »


Exhibitionist war mit Motorrad mit MTK-Kennzeichen unterwegs

Bad Zwesten. Am Sonntagmittag, 14. April, zeigte sich ein unbekannter Exhibitionist im Bereich der Hardtwaldklinik einer 45-jährigen Frau (wir berichteten). Von einer Zeugin konnten jetzt weitere Erkenntnisse zu dem Motorrad des Täters erlangt werden. Der Zeugin war am Sonntagmittag gegen 11.20 Uhr am Ende der Heinrich-Heine-Straße, bei einer Bank, ein angestelltes Motorrad aufgefallen. Dieses Motorrad […]

mehr »


Überfall auf Tankstelle: Polizei sucht Zeugen

Borken. Am Samstag, 2. März, hatte ein bislang unbekannter Mann die Aral-Tankstelle an der Westrandstraße in Borken überfallen (wir berichteten). Der Täter hatte gegen 13 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle betreten und den 19-jährigen Angestellten unter Vorhalt einer Schusswaffe dazu genötigt, den Kasseninhalt herauszugeben. Anschließend verließ der Täter die Tankstelle wieder und flüchtete zu Fuß. Wie […]

mehr »


Sachbeschädigungen in Homberg: Polizei sucht Zeugen

Homberg. Am Mittwoch, 19. Dezember, und Donnerstag, 20. Dezember, wurden in Homberg mehrere Sachbeschädigungen begangen. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise. In der Nacht zu Donnerstag wurde in der Waßmuthshäuser Straße auf dem Gelände der ehemaligen Dörnbergkaserne ein Außenspiegel von einem Omnibus abmontiert – Sachschaden zirka 400 Euro. In der gleichen Nacht wurden in der […]

mehr »


Unfall an ampelgeregelter Kreuzung: Polizei sucht Zeugen

Kassel/Fritzlar. An der mit einer Lichtsignalanlage geregelten Kreuzung Ihringshäuser Straße Ecke Ostring in Kassel kam es am heutigen Dienstagmorgen, 19. Juli, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 29 Jahre alter Autofahrer aus Kassel verletzt wurde. Er war mit dem Pkw einer 25 Jahre alten Frau aus Fritzlar kollidiert. Der 29-Jährige wurde vom Rettungsdienst mit Verdacht […]

mehr »


Fahrerflucht: Zeugen gesucht

Gensungen. Am 23. Oktober wurde vermutlich zwischen 15 und 16 Uhr Uhr ein silberfarbener Opel Astra G Caravan auf dem Parkstreifen vor dem Edeka-Markt in der Bahnhofstraße angefahren. Aufgrund der hohen Position des Streifschadens, der am hinteren Seitenteil auf der Fahrerseite entsand, ist von einem Lkw oder Geländefahrzeug als Verursacher auszugehen. Der Täter flüchtete unerkannt. […]

mehr »


Unfall auf der Autobahn: Fahrzeug landet im Flutgraben

Malsfeld. Heute Vormittag ereignete sich um kurz nach 10 Uhr auf der Autobahn 7 Kassel – Würzburg kurz hinter der Anschlussstelle Malsfeld in Fahrtrichtung Fulda ein Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer aus Heiligenstadt schwer verletzt wurde. Der 45-Jährige war mit seinem Fahrzeug zu diesem Zeitpunkt auf der A 7 in Richtung Süden unterwegs. Aus bislang […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB