Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Doppelsieg für Melsungens Gespannfahrer

Udo Poppe/Martin Weick, Mario Siebert/Oswald Bischoff, Sebastian Kehrer/Patrick Lepnik (v.l.). Foto: Matthias Montillon

Udo Poppe/Martin Weick, Mario Siebert/Oswald Bischoff, Sebastian Kehrer/Patrick Lepnik (v.l.). Foto: Matthias Montillon

Angenrod/Melsungen. Am letzten Wochenende fand der zweite Lauf zum Seitenwagen Gespann Masters im hessischen Angenrod statt. Der MSC Melsungen war mit Oswald Bischoff und Mario „Locke“ Siebert vertreten, die ihren ersten Platz aus dem Vorjahr wiederholen wollten. Da die beiden in dieser Saison bisher nur wenige Rennen gefahren haben, wusste man nicht genau, auf welchem Leistungsniveau die beiden Grasbahnexperten fahren können. Doch kaum am Startband angekommen, legten Bischoff/Siebert los wie die Feuerwehr. mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB