Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Inflationsrate steigt im Januar auf 1,6 Prozent

Höhere Energiepreise belasten Verbraucher immer stärker

Hessen. Das Niveau der Verbraucherpreise in Hessen lag im Januar um 1,6 Prozent höher als vor einem Jahr. Im Dezember 2010 hatte die Inflationsrate 1,5 und im Durchschnitt des vergangenen Jahres 0,8 Prozent betragen. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, ist der erneute Anstieg der Inflationsrate auf weiter steigende Energiepreise, insbesondere für Strom, Heizöl und Kraftstoffe zurückzuführen. Ohne Energie betrug die Inflationsrate im Januar 0,7 Prozent. Hier zeigt sich trotz starker Schwankungen der Einzelpreise eine bemerkenswerte Konstanz: Seit Juli 2010 liegt die ohne Energie berechnete Inflationsrate im Bereich von 0,7 bis 0,8 Prozent. mehr »


Inflationsrate steigt im Juli auf 0,9 Prozent

Hessen. Höhere Preise für Nahrungsmittel und für saisonabhängige Dienstleistungen ließen die Inflationsrate im Juli steigen. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, lag der Verbraucherpreisindex im Juli 0,9 Prozent über dem Niveau des entsprechenden Vorjahresmonats. Im Juni hatte die Inflationsrate 0,5 Prozent und in den drei Monaten zuvor jeweils 0,8 Prozent betragen. Binnen Monatsfrist stieg der […]

mehr »


Inflationsrate auch im Mai unverändert 0,8 Prozent

Hessen. Unverändert hohe Preise für Heizöl und Kraftstoffe ließen die Inflationsrate im Mai auf dem Niveau des Vormonats verharren. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, lag der Verbraucherpreisindex im Mai um 0,8 Prozent über dem Niveau des entsprechenden Vorjahresmonats. Im April und im März hatte die Inflationsrate ebenfalls 0,8 Prozent und im Februar 0,3 Prozent […]

mehr »


Landwirte können auf bessere Erzeugerpreise hoffen

Agrarstaatssekretär gegen „Agrarfabriken“ – Marktöffnung als große Herausforderung
Baunatal. Die durch die Finanz- und Wirtschaftskrise gebeutelten hessischen Landwirte können im neuen Jahr auf bessere Erzeugerpreise hoffen. Sie stünden jedoch gleichzeitig vor neuen Herausforderungen durch die schrittweise Öffnung des europäischen Agrarmarkts, sagte Agrarstaatssekretär Mark Weinmeister am Dienstag in Baunatal (Kreis Kassel). Es gebe Anzeichen dafür, dass die […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB