Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

statttheater homberg|efze zeigt Der Vorname

Szene aus "Der Vorname". Foto: Bernd Böhner

Szene aus „Der Vorname“. Foto: Bernd Böhner

Homberg. Schon wieder gibt es einen Überraschungshit aus Paris: Der Vorname. Die TV- und Film- Drehbuchprofis Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patelliere überraschen in ihrem souverän geschriebenen Theaterdebüt dadurch, dass sie bereits die pointengenaue Tastatur der Wortgefechte beherrschen, die eine gute Boulevardkomödie ausmacht. Am 21. November 2017 wird Der Vorname ab 20 Uhr im statttheater homberg|efze in der Kreisstadt gezeigt. Einlass ist ab 19 Uhr. mehr »


WEIT und Happy Family im Stadthallen-Kino

Foto: nh

[ 26. Oktober 2017; 16:00; 19:30; ] Melsungen. Der Duft der weiten Welt kommt am Donnerstag, den 26. Oktober 2017 um 19.30 Uhr ins Kino nach Melsungen. Der Film WEIT ist ein Muss für jeden Weltenbummler und die, die davon träumen. Dreieinhalb Jahre trampten Gwen Weisser und Patrick Allgaier um die Welt, einmal rund um den Globus – die Kamera immer mit dabei.

mehr »


Lust auf Geschichte der Region Chattengau

Quelle: Stadt Gudensberg

Radtour, Infoblätter, Kinder- und Jugendbroschüre sowie Tafeln informieren
Quelle: Stadt Gudensberg
Gudensberg. Im September 2017 ist das Projekt „Geschichtserlebnis Chattengau“ der Stadt Gudensberg abgeschlossen worden, das mit Mitteln der Europäischen Union gefördert wurde. Vier Produkte sind dafür vom Magistrat der Stadt Gudensberg entwickelt worden: 1. Ein Faltblatt mit einer Fahrradtour zu besonderen historischen Orten im Stadtgebiet von […]

mehr »


Offene Talentbühne für Künstler aus der Region

[ 3. November 2017; 19:00; ] Gudensberg. Die nächste Open Stage Veranstaltung in Gudensberg findet am Freitag, 3. November 2017, 19 Uhr im Kulturhaus Synagoge statt. Egal ob Musik, Text, Lesungen, Tanz oder Gemälde – hier gibt es die Möglichkeit, sich auf einer Bühne vor Publikum zu präsentieren. Organisatoren der Open Stage sind Birgit Kepper und Andreas Olbrich, die auch durch den Abend führen.

mehr »


Frieda Braun mit Sprechpause im Bürgerhaus

Frieda Braun. Foto: Bettina Schüssling

[ 29. Oktober 2017; 18:00; 18:00; ] Gudensberg. Viele kennen sie aus der WDR-Ladies Night sowie von den Tourneen mit Gerburg Jahnke: Frieda Braun hat inzwischen Fans in vielen Regionen Deutschlands. Jetzt stellt die schrullige Sauerländerin ihr Solo-Programm „Sprechpause“ am Sonntag, 29. Oktober 2017, um 18 Uhr im Bürgerhaus Gudensberg (Kasseler Str. 2) vor.

mehr »


Ausstellung „Die Ehrenbergs“ in der Synagoge Felsberg

Foto: nh

Felsberg. Die Familie der Ehrenbergs ist in der Region Nordhessen beheimatet und kann auf sehr berühmte Mitglieder wie Max Born oder Franz Rosenzweig zurückblicken. Die überaus spannende Geschichte dieser Familie, zu der übrigens auch die Schauspielerin Olivia Newton-John gehört, wird mit zahlreichen Bildern und Exponaten im Rahmen einer Ausstellung in der Synagoge Felsberg dargestellt.

mehr »


Türen laden zum Nachdenken, Staunen und Mitmachen ein

Nachdenken, Staunen, Mitmachen: Besucher der Ausstellung sind eingeladen, ihre eigenen Thesen für mehr Gerechtigkeit anzuschlagen. Auf dem Bild Hephata-Direktor Maik Dietrich-Gibhardt (links) und Hephata-Gemeindepfarrerin Annette Hestermann bei der Eröffnung der Türenausstellung im Atrium des Hephata-Gesundheitszentrums. Foto: Hephata

Ausstellung im Atrium des Hephata-Gesundheitszentrums noch bis zum 31. Oktober
Nachdenken, Staunen, Mitmachen: Besucher der Ausstellung sind eingeladen, ihre eigenen Thesen für mehr Gerechtigkeit anzuschlagen. Auf dem Bild Hephata-Direktor Maik Dietrich-Gibhardt (links) und Hephata-Gemeindepfarrerin Annette Hestermann bei der Eröffnung der Türenausstellung im Atrium des Hephata-Gesundheitszentrums. Foto: Hephata
Schwalmstadt. Offene Türen als sichtbares Zeichen von Gerechtigkeit: 26 Gruppen […]

mehr »


Leichte Sprache in der Stadtbücherei Melsungen

Melsungen. Mit Unterstützung des Fördervereins für ein zukunftsfähiges Melsungen e.V. kann die Stadtbücherei nun den Themenbereich „Leichte Sprache / einfaches Deutsch“ anbieten. Angesprochen sind Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung, mit Lernschwierigkeiten, geringen Deutschkenntnissen oder eingeschränktem Sprachverständnis (z. B. durch Schlaganfall), denen der Zugang zum „normalen“ Buch aus verschiedenen Gründen verwehrt ist.
Die Texte sind kurz, […]

mehr »


Mit den Pferden zur Felsburg

Das Gespann mit Familie Hagen aus Neuenbrunslar. Foto: nh

Das Gespann mit Familie Hagen aus Neuenbrunslar. Foto: nh
Felsberg. Da staunte Hans Poth nicht schlecht. Als seit Jahrzehnten aktiver Führer auf der Felsburg hat er schon viele Gruppen empfangen und informiert über Burg und die Stadt Felsberg. Seine Gäste kamen zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Auto oder mit dem Bus. Kürzlich kam eine […]

mehr »


Knüllwaldmusikanten laden zum 13. Herbstkonzert ein

Die Knüllwaldmusikanten. Foto: nh

[ 29. Oktober 2017; 14:30; ] Remsfeld/Oberbeisheim. Unter dem Motto „So ein schöner Tag“ laden die Knüllwaldmusikanten Oberbeisheim für den 29. Oktober 2017 ab 14.30 Uhr zu ihrem 13. Herbstkonzert im Bürgerhaus Remsfeld ein. Der Eintritt ist wie immer frei. Die Zuhörer können sich auf einen bunten Strauß an Melodien freuen. Eine Mischung aus altbekannten und neu einstudierten Musiktiteln, zum Mitmachen und gespannten Zuhören. In diesem Jahr auch wieder mit dabei der Shantychor Homberg-Borken e.V. und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

mehr »


„After Eight“ in der Hephata-Kirche

In der Veranstaltungsreihe „Musik zum Wochenschluss“ ist am Samstag, 14. Oktober, ab 18.30 Uhr die Band „After Eight“ in der Hephata-Kirche zu Gast. Foto: nh

[ 14. Oktober 2017; 18:30; ] Schwalmstadt. Die Akustik-Band „After Eight“ spielt in der Veranstaltungsreihe „Musik zum Wochenschluss“ am Samstag, 14. Oktober 2017, ab 18.30 Uhr in der Hephata-Kirche. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. „After Eight“ setzt sich zusammen aus Paul King (Gesang, Gitarre), Michael Rohstock (Gesang, Gitarre, Harp, Akkordeon) und Marcel Schmeck (Cajon, Percussion). Seit 2014 steht die Band für handgemachte akustische Musik in der Schwalm.

mehr »


Tanzworkshop für Kids zwischen elf und 13 Jahren

Foto: nh

[ 17. Oktober 2017; 09:00 bis 12:00. 18. Oktober 2017; 09:00 bis 12:00. ] Schwalmstadt. Der Förderkreis Kinder in Schwalmstadt e.V. lädt alle Interessierten Mädchen und Jungs zu einem Tanz-Workshop „Hip Hop und Modern Dance“ ein. In der zweiten Herbstferienwoche, am Dienstag, 17. Oktober, und Mittwoch, 18. Oktober 2017 können 15 Kids am Workshop im Tanzcentrum conTrust & Lifestyle teilnehmen. Mit Hilfe einer Trainerin von conTrust werden Tanzschritte und Schrittfolgen ausprobiert, die mit unterschiedlichen Bewegungen kombiniert werden.

mehr »


Bilderschwatz: Sturmhoevel stellt „Beim Naschen erwischt“ vor

[ 8. Oktober 2017; 16:00; ] Willingshausen. Für Sonntag, den 8. Oktober 2017, 16 Uhr, lädt die Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft mbh (kurz WTB) ins „Pfarrhaus Willingshausen“, Merzhäuser Straße 24, zum 28. Bilderschwatz ein. Robert Sturmhoevel, 45. Stipendiat des Künstlerstipendiums Willingshausen, stellt das Bild „Beim Naschen erwischt“ von Hugo Oehmichen vor. 

Oehmichen, gestorben 1932 in Düsseldorf) war Sohn eines Geschäftsinhabers in Borsdorf. Seine […]

mehr »


Kulturstall Deute präsentiert Rampensäue

Szene aus der Premierenvorstellung im Sommer diesen Jahres. Foto: Sander

[ 7. Oktober 2017; 20:00; ] Gudensberg. Der Kulturstall Deute e.V. plant die 500. Jubiläumsvorstellung von Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“. Doch am 7. Oktober 2017 wird sich der Spielplan im Bürgerhaus Gudensberg um 20 Uhr unvorhergesehen ändern und die Spieler auf ihr ganzes Schauspieltalent zurückwerfen. Unverzagt stellen sich die besten Spieler aus aller Welt mit ihrer ganzen Kraft dem Publikum. Es gilt das Prinzip: Der Lappen geht hoch, komme, was wolle.

mehr »


Lions veranstalten Benefiz-Konzert zur Weihnachtszeit

[ 16. Dezember 2017; 19:30; ] Homberg. Ein Benefizkonzert mit den Silberberg-Musikanten richtet der Lions Club Homberg am 16. Dezember 2017 in der Homberger Stadthalle zu Gunsten der DLRG-Ortsgruppe Homberg  aus. Die Spende wird für die Ausbildung von Schwimmlehrern und zur Mitfinanzierung von Kinderschwimmen verwendet. Thema der DLRG: „Homberg lernt schwimmen“. Karten gibt es im Vorverkauf in der Marktdirektion Homberg der […]

mehr »


Musikalischer Wanderweg wird eröffnet

Rabe Kolki freut sich auf den Musikalischen Wanderweg. Quelle: Stadt Gudensberg

Gudensberg. Am 3. Oktober ist es soweit – der Musikalische Wanderweg in Gudensberg wird offiziell eröffnet. Der familienfreundliche Rundweg erzählt die Geschichte vom Raben Kolki, der von Kinder lernt, wie Musik gemacht wird. Sämtliche Informationen begleiten den Wanderer auf der Strecke über einen Audioguide, der mit einem mobilen Endgerät abrufbar ist. Zusätzlich gibt es Informationstafeln und Mitmachstationen.

mehr »


© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com