Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Weihnachtskabarett „Schöne Bescherung“

Foto: nh

Foto: nh

Homberg. Die Dresdner Schauspieler und Kabarettisten Romy Hildebrandt und Jörg Lehmann treten heute Abend im Rahmen der Reihe „Gemeinsam lachen“ mit ihrem Musikkabarett „Schöne Bescherung“ passend zur Vorweihnachtszeit und im gemütlichen Fachwerkambiente des Gasthauses Krone auf. Beginn ist um 20 Uhr. mehr »


Abendrundgang: Die dunklere Seite der Stadt

Stimmungsvoller Abendrundgang in Melsungen mit dem „Flößer“, alias Helmut Nipshagen Foto: nh

[ 9. Dezember 2017; 18:30; ] [caption id="attachment_99931" align="alignleft" width="152"] Stimmungsvoller Abendrundgang in Melsungen mit dem „Flößer“, alias Helmut Nipshagen Foto: nh[/caption]

Melsungen. Adventszeit ist die Zeit der stimmungsvollen Lichter und Geschichtenerzähler. Darum gehen Sie mit dem „Flößer“, alias Helmut Nipshagen vom Stadtführer-Team, bei dem Abendrundgang am Samstag, den 9. Dezember um 18.30 Uhr durch die beleuchtet Stadt. Wenn Sie mehr über […]

mehr »


Adventskonzert der Hephata-Kirchenmusik

Die Hephata-Kirche im Winterkleid. Foto: nh

[ 16. Dezember 2017; 18:30; ] Schwalmstadt. Die Kantorei und der Gospelchor Hephatas gestalten erstmalig gemeinsam am Samstag, 16. Dezember 2017, ein festliches Adventskonzert in der Hephata-Kirche. Die Leitung hat Hephata-Kantorin Dorothea Grebe. Den Klavierpart übernimmt Thomas Klein. Der Konzertbeginn ist um 18.30 Uhr.

mehr »


Peter Romanow wieder zu Gast in Gudensberg

Blick über die Vulkaninsel Kunaschir. Foto: Peter Romanow

[ 7. Dezember 2017; 15:00 bis 19:30. ] Gudensberg. Von Mai bis August 2016 und im März 2017 arbeitete Peter Romanow im äußersten Osten Russlands – auf den Kurilen-Inseln, die von der Sowjetunion 1945 annektiert wurden. Die mehr als 30 großen und kleinen Inseln vulkanischen Ursprungs verbinden wie eine Brücke die russische Halbinsel Kamtschatka mit der japanischen Insel Hokkaido und trennen den Pazifik vom Ochotschkischen Meer.

mehr »


Groove Juice: Swinging Christmas

Groove Juice. Foto: nh

[ 6. Dezember 2017; 19:30; ] Gudensberg. Pünktlich zum Nikolausabend am 6. Dezember 2017 präsentieren Groove Juice ihr erfolgreiches Weihnachtsprogramm um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Gudensberg: Amerika zu Weihnachten, die stille Zeit im Jahr. Die tosenden Städte haben einen Gang zurückgeschaltet. Das blaue Licht der Dämmerung erfüllt sie mit Anmut. Die Straßen erfahren ihre ganz eigene Verwandlung und swingen im Rhythmus von „Jingle Bells“ und all der anderen weihnachtlichen Swing Klassiker.

mehr »


Metal-Legende „Accept“ rockt Fritzlar

Accept spielen 2018 bei Rock am Stück. Foto: nh

Rock am Stück feiert in 2018 seine zehnte Auflage
Accept spielen 2018 bei Rock am Stück. Foto: nh
Fritzlar-Geismar. Jetzt ist es offiziell: mit der Metal-Legende „Accept“ wird die größte Band in der bisherigen Geschichte des nordhessischen Festivals auf der Open-Air-Bühne am Lohrberg bei Fritzlar-Geismar stehen! Damit bieten die Veranstalter der LohrBergWerk Rock-Promotion zum zehnjährigen Festival-Jubiläum im […]

mehr »


Glückliche Persönlichkeiten

Foto: Hephata

[ 24. November 2017; 10:00 bis 12:00. 14:00 bis 16:00. 27. November 2017; 14:00 bis 16:00. ] Schwalmstadt. „Wir begegnen ganz vielfältigen Persönlichkeiten in den Werken, die hier zum Thema: ,Das bin ich, das macht mich glücklich‘ zu sehen sind“, sagte Hephata-Vorstand Pfarrer Maik Dietrich-Gibhardt zur Ausstellungseröffnung des Ateliers Farbenhaus im Hephata-Kirchsaal am vergangenen Mittwoch. In der Ausstellung sind 27 Bilder und Werke von 23 Künstlern des Ateliers mit und ohne Behinderungen zu sehen.

mehr »


Melsungens dunklere Seite kennenlernen

Der Schäfer alias Volker Wiegand vom Stadtführer-Team. Foto: Stadt Melsungen

[ 25. November 2017; 18:30; 2. Dezember 2017; 18:30; 9. Dezember 2017; 18:30; 16. Dezember 2017; 18:30; 23. Dezember 2017; 18:30; 30. Dezember 2017; 18:30; ] Melsungen. Wer zur Eröffnung des Melsunger Weihnachtsmarktes Lust auf eine stimmungsvolle Stadtführung hat, für den bietet die Kultur- & Tourist-Info Melsungen am Samstag, 25. November, um 18.30 Uhr den beliebten Abendrundgang unter dem Motto „Die dunklere Seite der Stadt“ an.

mehr »


Robert Sturmhoevel: hinterm horizont

"Zuflucht" heißt dieses Werk von Robert Sturmhoevel. Quelle: Künstlerkolonie Willingshausen

[ 24. November 2017; 19:00; ] Willingshausen. Bei allem Verständnis, das die Willingshäuser im über zwanzigjährigen Lauf des Stipendiums inzwischen gewonnen haben, ihrer großen Toleranz und Neugier gegenüber Medien wie Zeichnung, Fotografie oder Video, sie sind doch glücklich, wenn sie mal wieder einen „richtigen Maler“ bei sich zu Gast haben. Robert Sturmhoevel ist ein solcher Künstler, wohnt seit drei Monaten mit Frau und Kind, wie „die alten Meister“ damals, in seinem „Hirtenhäuschen“ und malt.

mehr »


Wertvolles aus Truhen und Schränken

Willingshausen. Seit Sonntag läuft im Gerhardt von Reutern-Haus die Ausstellung „Wertvolles aus Truhen und Schränken“. Anna Elisabeth Grein, seit Jahrzehnten engagierte Volkshochschuldozentin und anerkannte Expertin für Schwälmer Trachten und Kultur hat ihre Truhen und Schränke geöffnet, um eine einmalige Ausstellung handwerklichen Könnens zu präsentieren. Wertvolle Stücke, weitergegeben von Generation zu Generation, größtenteils über 100 Jahre […]

mehr »


Vince Ebert: Zukunft is the future

Wissenschaftskabarettist Vince Ebert reist mit seinem Publikum in die Zukunft. Foto: Michael Zargarinejad

[ 26. November 2017; 18:00; ] Gudensberg. Unsere Welt verändert sich mit rasender Geschwindigkeit. Als Kinder glaubten wir an eine glorreiche Zukunft, an den digitalen Reisewecker, das Dolomiti-Eis und Hoverboards. Heute kommunizieren wir über Uhren in Sekunden mit Menschen auf anderen Kontinenten, essen in Algen gerollten rohen Fisch und Heino covert Rammstein. Das war nicht vorauszusehen!

mehr »


Lichtraumtheater gastiert in Gudensberg

Der Trommler und die falsche Prinzessin. Foto: nh

[ 25. November 2017; 16:00; ] Gudensberg. Nach einem ersten und gelungenen Auftritt mit dem Stück „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ im Januar 2016 hat das Lichtraumtheater die Gudensberger Märchen- und Symbolfigur „Der Trommler“ als Idee für eine neue Märchenproduktion aufgegriffen und umgesetzt. Am Samstag, 25. November 2017, 16 Uhr wird das Märchen im Bürgerhaus vom Lichtraumtheater spielerisch und musikalisch präsentiert.

mehr »


Konzert in ehemaliger Synagoge ein Erfolg

Foto: nh

Foto: nh
Felsberg. Das Konzert von Guy Kiewe und Magdalena Renz in der ehemaligen Synagoge war ein voller Erfolg. Über 50 Besucher kamen in die Ritterstraße und konnten den konzertanten Klängen der beiden Protagonisten genussvoll lauschen. Stücke von Bach, Mozart, aber auch von Paul Hindemith und Fritz Kreisler begeisterten das Publikum, das mehrfach eine Zugabe verlangte. […]

mehr »


Freestyle mit Form und Farbe

Freestyle von Therea Fink. Quelle: Hephata

Freestyle von Therea Fink. Quelle: Hephata
Schwalmstadt. Mit einer raschen Bewegung zwischen ihren Handflächen bringt Theresa Fink den Bleistiftkreisel zum Drehen. Schwungvoll tanzt er über das Papier und bringt dabei faszinierende Muster und Formen aufs Blatt. Tanzen gehört zu Theresas Lieblingsbeschäftigungen. Die 31-Jährige nimmt zusammen mit 23 Frauen und Männern an einer Arbeitsbegleitenden Maßnahme im Atelier […]

mehr »


Lions-Benefizkonzert mit den Silberberg-Musikanten

Quelle: Lions Club Homberg

[ 16. Dezember 2017; 19:30; ] [caption id="attachment_110319" align="alignleft" width="297"] Quelle: Lions Club Homberg[/caption]

Homberg. Der Lions Club Homberg lädt zum Benefizkonzert zur Weihnachtszeit für den 16. Dezember 2017 in die Homberger Stadthalle ein. Die Silberberg-Musikanten spielen dort zu Gunsten der DLRG-Ortsgruppe Homberg. Die Spende wird verwendet für die Ausbildung von Schwimmlehrern und zur Mitfinanzierung von Kinderschwimmen. Thema der DLRG: „Homberg lernt […]

mehr »


Guy Kiewe und Magdalena Renz live in der Synagoge

Guy Kiewe. Foto: nh

[ 12. November 2017; 17:00; ] Felsberg. Die jüdische Gemeinde in Felsberg lädt für Sonntag, den 12. November 2017, zu einem Konzert mit Guy Kiewe (Piano) und Magdalena Renz (Violine) in die Synagoge ein. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastaian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Paul Hindemith, Grażyna Bacewicz und Fritz Kreisler. Konzertbeginn ist um 17 Uhr. (red)

mehr »


© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com