Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FWG Kreisverband wählt neuen Vorstand

Der neu gewählte FWG-Kreisvorstand mit seinem alten und neuen Vorsitzenden Helmut Mutschler (3. v. li.) Foto: nh

Der neu gewählte FWG-Kreisvorstand mit seinem alten und neuen Vorsitzenden Helmut Mutschler (3. v. li.) Foto: nh

Schwarzenborn. In der Jahreshauptversammlung des Kreisverbands der FWG Schwalm-Eder standen im Boglerhaus turnusgemäß Neuwahlen des Vorstands an. Der Kreisvorsitzende Helmut Mutschler bedankte sich in seinem Bericht bei seinen Vorstandskollegen für die vertrauensvolle, erfolgreiche Zusammenarbeit, die letztendlich zum bislang besten Wahlergebnis der FWG Schwalm-Eder bei der vergangenen Kommunalwahl geführt hatte. mehr »


Rülkes Rundumschlag beim Empfang

Prominenter Besuch beim traditionellen Neujahrsempfang der FDP Homberg (v.li): Marion Ripke (FDP Homberg), FDP-Kreisvorsitzender Nils Weigand, Landtagsabgeordnete Wiebke Knell, Fraktionschef Dr. Hans Ulrich Rülke (FDP/DVP Baden-Württemberg) und der Homberger Fraktionsvorsitzende Holger Jütte. Foto: nh

Homberg. Mit einem verbalen Rundumschlag durch wichtige politische Bereiche stimmte der Vorsitzende aller FDP-Fraktionsvorsitzenden, Dr. Hans-Ulrich Rülke (Stuttgart), die Liberalen in Homberg auf den Europawahlkampf ein.

mehr »


Neujahrsempfang der Kreisgrünen

Mathias Wagner, Vorsitzender der Landtagsfraktion von Bündnis‘90/Die Grünen Bildquelle: mathiaswagner.de

[ 25. Januar 2019; 18:30; ] Wabern. Zum Neujahrsempfang der GRÜNEN im Schwalm-Eder-Kreis hat sich der Landtagsabgeordnete Mathias Wagner als Gast angekündigt. Am Freitag, 25. Januar, wird er ab 18.30 Uhr im Kultursaal des Bahnhofs sprechen.

mehr »


Wettbewerb: Bildung & Arbeit der Zukunft

Die Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (FDP) unterstützt den Ideenwettbewerb der Initiative "Deutschland – Land der Ideen". Foto: FDP

Neukirchen. Die Landtagsabgeordnete Wiebke Knell, FDP, ruft zur Teilnahme am Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ auf. Bis zum 12. Februar können Projekte zum Thema Bildung und Arbeit der Zukunft eingereicht werden.

mehr »


FWG: Hiesiger Mobilfunk katastrophal

Das Mobilfunknetz muss ausgebaut werden, fordert die Freie Wählergemeinschaft (FWG). Foto: unsplash

Schwalm-Eder. Die Mobilfunkabdeckung in Nordhessen ist ein „unsäglicher Zustand.“ Das betont der Fraktionsvorsitzende der Freien Wählergemeinschaft (FWG), Willi Werner, bei einem Treffen der FWG Kreistagsfraktion.

mehr »


Wie eine Schnecke auf Glatteis

100 Jahre lang mussten Frauen immer wieder für ihr Wahlrecht neu eintreten. Foto: Giacomo Ferroni | unsplash

[ 21. Januar 2019; 08:00; ] Homberg. Ab Montag, 21. Januar, präsentieren die Kreisverwaltung und das Frauenbüro des Schwalm-Eder-Kreises in ihren Räumlichkeiten eine Ausstellung zum Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht.

mehr »


FREIE WÄHLER jetzt auch in Melsungen

Personelle Veränderung bei der FREIE WÄHLER Schwalm-Eder (v.li.): Kreisvorsitzender Klaus Gielsdorf, Kreisschatzmeister Mirco Skrzipek und Jörg Hebebrand, Schatzmeister des OV Schwalmstadt. Foto: nh

Melsungen. Der Kreisvorsitzende der FREIE WÄHLER Schwalm-Eder, Klaus Gielsdorf, blickt auf ein arbeitsintensives Jahr 2018 zurück. Die Arbeit habe sich gelohnt, betonte er in einer Rückschau.

mehr »


»Europa ist die Anwort« mit K. Barley

Katarina Barley, Bundesministerin für Justiz & Verbraucherschutz und SPD-Spitzenkandidatin zur Europawahl kommt zum Neujahrsempfang nach Homberg. Foto: SPD

[ 15. Februar 2019; 19:00; ] Homberg. »Europa ist die Antwort« Unter diesem Motto startet die SPD mit ihrem traditionellen Neujahrsempfang von Partei und Kreistagsfraktion am 15. Februar ins Europawahljahr.

mehr »


Koalitionsvertrag geht Probleme nicht an

Engin Eroglu, Landesvorsitzender der FREIEN WÄHLER und Spitzenkandidat für die Europawahl 2019. Foto: nh

Wiesbaden. Zur konstituierenden Sitzung des hessischen Landtags kritisiert die FREIE WÄHLER Hessen den Koalitionsvertrag von CDU und Grüne als halbherzigen Versuch, die Probleme zu lösen.

mehr »


Frage: Schulbetreuung an Nachmittagen?

Wiebke Knell, Vorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion Schwalm-Eder. Foto: nh

Neukirchen. Die FDP-Kreistagsfraktion befasst sich derzeit mit der Frage, wie die Nachmittagsbetreuung an den Grundschulen im Kreis geregelt ist und wie sie verbessert werden kann.

mehr »


Urteil bestätigt „Solidarität mit Augenmaß“

Kann sich über die vollumfängliche Bestätigung des Kommunalen Finanzausgleichs durch Hessens höchstes Gericht freuen: Finanzminister Dr. Thomas Schäfer im Verhandlungssaal des Hessischen Staatsgerichtshofes in Wiesbaden. Foto: HMdF

Wiesbaden. „Hessens höchstes Gericht stärkt die Solidarität im Land. Das ist ein gutes Ergebnis für Hessen und für seine Kommunale Familie“, kommentiert Finanzminister Schäfer das Urteil gegen die Kläger.

mehr »


AS-Frauen fordern Streichung des »§ 219 a«

„Weg mit §219a“ fordert die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF). Bild: SEK-News

Schwalm-Eder. 100 Jahre Frauenwahlrecht – doch rückständige Gesetzestexte haben Bestand. So auch der in NS-Deutschland menschenfeindlich formulierte »§ 219 a«. Er gehört weg, fordert die ASF.

mehr »


Bündnis gegen Zwangsbeiträge in der IHK

Einige der Kandidat*innen des »Jetzt«-Bündnisses (hi., v.li.): Rüdiger Schleier, Bernd Vaupel, Andreas Kastell, Kai Boeddinghaus, Bernd Frölich, Dr. Edmar Seebach; (vorn, v.li.): Robert Aschoff, Kazim Kaymaz, Renate Matthei, Christine Eiling, Ralf Finger, Klemens Bernhard. Foto: nh

Nordhessen. Ab 17. Januar verschickt die IHK die Unterlagen zur Wahl der neuen Vollversammlung. Das Bündnis »Jetzt | IHK-Wahl nutzen, Zwangsbeiträge abschaffen« tritt mit 33 Kandidaten an.

mehr »


Jusos starten ins Europa-Wahljahr

Teilnehmer*Innen der Dreikönigsklausur 2019. Foto: nh

Schwalm-Eder. Vom 5. auf den 6. Januar trafen sich die JungsozialistInnen im Schwalm-Eder-Kreis zur traditionellen Dreikönigsklausurtagung am Mosenberg, um das kommende Jahr zu planen.

mehr »


Tausende Neumitglieder in der IG BCE

Wiesbaden. Im vergangenen Jahr konnte die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie in ihrem Landesbezirk Hessen-Thüringen knapp 4.000 Neumitglieder begrüßen. Landesbezirksleiter Volker Weber zeigte sich am Montag in Wiesbaden erfreut über diese Entwicklung.

mehr »


»KOMPASS« bringt Vorteile für Bürger

Hessens Innenminister Peter Beuth. Foto: HMdIS

Wiesbaden. Innenminister Peter Beuth hat eine positive Bilanz aus dem »KOMPASS« gezogen. Seit dem Start Ende 2017 sind 25 hessische Kommunen der Sicherheitsinitiative beigetreten.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com