Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Jetzt kann man ’s Geld mit Füßen treten

Bürgermeister Klaus Wagner, Stellv. Ortsvorsteher Volker Brandt, Mark Weinmeister und Vereinsvorsitzender Dieter Merz (v.li.). Foto: nh
Bürgermeister Klaus Wagner, Stellv. Ortsvorsteher Volker Brandt, Mark Weinmeister und Vereinsvorsitzender Dieter Merz (v.li.). Foto: nh

Olberode. „Das Wassertreten macht viel Spaß, selbst in des Baches kühlem Nass, dies riet einst auch der Pfarrer Kneipp, als Wohltat für den ganzen Leib.“ – Laut dieser Spruchweisheit liegt das Land Hessen für den TSV Grün-Weiß mit einer Förderzusage über fast 5.000 Euro goldrichtig.

mehr »


Engagement verdient Anerkennung

Freie Wähler unterstützen die Feuerwehr (v.li.): Matthias Reuter, Karl-Heinz Montanus, Markus Lappe, Andreas Schmelzer, Thomas Kölle, Engin Eroglu, Cornelia Henkel, Jürgen Sapara, Jörg Hebebrand und Klaus Gielsdorf. Foto: nh

Treysa. Auf der Versam-mlung der Stadt-verordneten wurde gestern der Antrag der FREIE WÄHLER Schwalmstadt für Anerkennung und Würdigung der Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr angenommen und genehmigt.

mehr »


FWG: Weiterbestehen der Gemeinde fraglich

Die FWG stellt den Fortbestand der Großgemeinde Ottrau in Frage (v.li.): Lukas Lippert, Burkhard Raatz, Christoph Riebeling, Beatrice Roß, Horst Bierwirth, Oliver Brosch, Markus Knoch. Foto: Markus Pollok

Ottrau. Eine kürzlich einbe-rufene Zu-sammen-kunft der FWG Fraktion und einigen Verbands-mitgliedern hat zu den jüngsten Entwicklungen über das geplante Abwahlverfahren des Bürgermeisters getagt.

mehr »


Die Auszeit für die Gesundheit nutzen

Sie bieten den Kund*innen der Job-Center ab sofort neue Möglichkeiten in Hinblick auf deren Gesundheit (v.li.): Otto Richter (Waldeck-Frankenberg), Andreas Schnücker und Hans-Gerhard Gatzweiler (Schwalm-Eder) sowie Dr. Pia Hoppe (Marburg-Biedenkopf), Karl-Heinz Wilke (Waldeck-Frankenberg), Andrea Martin (Marburg-Biedenkopf) und der Erste Kreisbeigeordnete des Landkreises Marburg-Biedenkopf Marian Zachow. Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf

Region. Ein neues Zentrum unter-stützt Menschen im SGB-II Bezug in allen Fragen rund um die Gesundheit. Es wird angeboten von den Job-Centern Schwalm-Eder, Waldeck-Frankenberg und Marburg-Biedenkopf.

mehr »


Nach den Ferien gilt wieder 5-Tage-Woche

Nach den Sommerferien kehren die Schulen weitestgehend zum Regelbetrieb zurück. Foto: Alexandra Koch | Pixabay

Region. In den ver-gangenen Woch-en wurden Leit-linien zur Öffnung der Schulen von der „Konzeptgruppe Schuljahresbeginn 2020/2021“ erarbeitet. Kultusminister Lorz stellte die Ergebnisse heute vor.

mehr »


Grundschulöffnung mit großem Aber

Cornelia Henkel, Kreisvorsitzende der FREIE WÄHLER Schwalm-Eder und Leiterin der Landesarbeitsgemeinschaft Bildung. Foto: Peter Back | nh

Schwalm-stadt. Die FREIE WÄHLER Hessen begrüßt die Öffnung der Grund-schulen trotz anhaltender Coronakrise. Die Kreisvorsitzende der FREIE WÄHLER betont das Recht auf Bildung der Kinder und Jugendlichen.

mehr »


Grüne Jugend hält fest am Baustopp

Die Grüne Jugend Schwalm-Eder plädiert weiterhin für den Baustopp der A 49. Im Vorstand: Dominika Filipczak, Shkodran Jonuzi, Annemarie Möller, Christoph Sippel. Archivbild 2019: nh / Fotomontage: Schmidtkunz

Schwalm-Eder. Kommen-den Montag, 29.06.2020, debattiert der Kreistag zum wieder-holten Male über den Weiter-bau der Bundesautobahn 49. Die Grüne Jugend beantragt weiterhin den Baustopp.

mehr »


Grüne fordern mehr Strenge bei PLUKON

Vor den Gefahren der Fleischfabriken warnen die Bündnisgrünen schon lange.

Nieden-stein. „Der Corona-Aus-bruch in einem Fleisch-betrieb von Tönnies ist eine Warnung für alle, die die Massentierhaltung akzeptiert haben“, sagt der Grüne Jörg Warlich und fordert strengere Kontrollen.

mehr »


CDU-Kreisparteitag mit Abstand

Mark Weinmeister, CDU-Kreisvorsitzender Schwalm-Eder. Montage: Schmidtkunz

Körle. In Corona-zeiten einen Partei-tag abzuhalten, ist eine enorme Herausforderung. So begrüßte auch der CDU-Kreisvorsitzende Mark Weinmeister die Delegierten unter besonderen Voraussetzungen.

mehr »


Bündnisgrüne wählen neuen Vorstand

Shkodran Jonuzi, Helen Bockskopf, Stefanie Pies, Bettina Hoffmann, Hermann Häusling, Nathalie Jänner, Christoph Sippel (v.li.). Foto: Jörg Warlich

Wabern. Auf der Kreis-mitglieder-versamm-lung am 22.06.2020 in der Mehr-zweckhalle hat der Kreisverband von Bündnis 90/Die GRÜNEN Schwalm-Eder unter Coronaauflagen einen neuen Vorstand gewählt.

mehr »


Herausforderungen in der Pandemie

Pressekonferenz der DGB-Region Nordhessen. Nach Wochen der Pandemie offenbaren Bildungs- und Betreuungssysteme schwere Mängel. Gewerkschaften, Lehrer, Schüler- und Elternvertreter fordern eine rasche Behebung der teils erheblichen Defizite. Foto: DGB | nh

Region. Kitas und Schulen stehen nach Wochen der Pandemie vor riesigen Heraus-forderungen. In der Krise werden bisherige Probleme wie im Brennglas fokussiert und verstärkt. Der DGB lud zur Pressekonferenz.

mehr »


Liberale inspizieren die Steinwaldschule

Umständehalber auf Abstand (v.li.): Kreistagsabgeordneter Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Braun, Moritz Promny MdL, Schulleiter Olaf Rödiger, Stv. Schulleiter Ottmar Ginzel, Rektor Hans-Werner Dittmar, Helmut Reich (Magistrat Neukirchen), pädagogischer Leiter Jens Fritz und Wiebke Knell MdL. Foto: nh

Neukirch-en. Eine FDP-De-legation – da-runter Wiebke Knell, MdL, und Prof. Dr. Ludwig Georg Braun – sahen sich jüngst die Steinwaldschule an, die als Versuchsschule des Landes Hessen gute Zukunftschancen bietet.

mehr »


Finanzhilfen für digitalen Unterricht

Der digitale (Fern-)Unterricht hat noch viele Hürden zu nehmen. Bund und Land haben erste Schritte eingeleitet. Foto: Karolina Grabowska | Pixabay

Schwalm-Eder. Der Hes-sische Land-tag hat sich mit der Umsetz-ung des Bundesprogramms für digitalen Unterricht befasst. Nun erhält der Schwalm-Eder-Kreis dafür 873.000 Euro Zuschuss.

mehr »


Parlament kippt Pinhards Pläne

Plötzlich ist wieder Geld im Spiel. Eltern sollen für die Notbetreuung ihrer Kinder im Monat März bezahlen. Fotomontage: Schmidtkunz

Schwalm-stadt. Bürger-meister Pinhard wollte auf KiTa-Gebühren für April und Mai verzichten. Die Stadtverordneten wollen dennoch Eltern teilweise zur Kasse bitten.

mehr »


Sicherheitsbehörden ins Viser nehmen

Freie Demokraten, SPD und Linke beantragen einen Untersuchungsausschuss im Mordfall Lübcke. Der Landtag soll in der kommenden Woche abstimmen. Foto: nh

Wiesbaden. Am Diens-tag begann der Straf-prozess gegen Stephan E., den mutmaßlichen Mörder des Kasseler Regierungspräsiden-ten Dr. Walter Lübcke, sowie gegen den mutmaßlichen Mittäter Markus H.

mehr »


FDP fordert Hilfe für Busunternehmen

Zu Besuch beim Busunternehmer Ulrich Zulauf (2.v.li.) waren die FDP-Vertreter Helmut Reich, Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Braun und Wiebke Knell. Foto: nh

Schwalm-Eder. Die FDP-Kreis-tagsfrak-tionsmit-glieder Wiebke Knell und Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Braun besuchten kürzlich zusammen mit Helmut Reich vom Magistrat der Stadt Neukirchen das Busunternehmen Zulauf.

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB