Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Demos in Kassel – Einsatz für »Herkules«

Symbolfoto: ©Gerald Schmidtkunz
In der Kasseler Innenstadt ist am Samstag wegen Demonstrationen mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Symbolfoto: Gerald Schmidtkunz

Kassel. Am Samstag erwartet das Polizeipräsidium Nordhessen aufgrund der bei der Stadt Kassel angemeldeten Versammlungen mit mehreren Tausend Teilnehmern Verkehrsbehinderungen in der Kasseler Innenstadt. Die beim Polizeipräsidium eingerichtete Besondere Aufbauorganisation (BAO) »Herkules« bereitet sich auf den Großeinsatz vor und wird für den störungsfreien Verlauf sämtlicher Versammlungen sorgen.

mehr »


Kleinkriminelle waren wieder aktiv

Symbolfoto: Stefan Pfeil

Schwalm- Eder. Alle Hände voll zu tun hat die Polizei nach dem Wochen ende. Die Ordnungs hüter müssen eine ganze Reihe Delikte aufklären, wobei sie auf Hinweise aus der Bevölkerung hoffen.

mehr »


Laserspielzeug für 40.000 € geklaut

Fritzlar. Unbe kannte Täter sind im Laufe des Sonntag morgens auf dem Pferde markt in einen Schausteller betrieb eingebrochen und haben Spielgeräte im Wert von ca. 40.000,- Euro gestohlen.

mehr »


Acht Hakenkreuze an Windrad geschmiert

Hakenkreuze auf Antifa – jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. Foto: Polizei

Gilserberg. Vergangenen Dienstag wurden Hakenkreuzschmierereien an einer Windkraftanlage in der Gemarkung Gilserberg an der B 3 festgestellt.

mehr »


Tierquäler verstümmelt Alpaka-Baby

Erst einen Tag alt und schon Grausamkeiten ausgesetzt: Ein Tierquäler schnitt dem Alpaka-Baby die Ohrspitzen ab. Foto: Polizei

Niedenstein. Gestern hat ein unbekannter Täter auf einer Weide an der Straße »Am Frießelsbach« die Ohrspitzen eines Alpaka-Babys abgeschnitten.

mehr »


Polizei warnt vor Trickdieben

Melsungen. Auftakt zum Trickdieb
stahl: Gestern Mittag wurde eine 57-jährige Melsungerin vor ihrem Haus von einer männlichen Person angesprochen, die Möbel und Schmuck ankaufen wolle.

mehr »


Weiterbilden und Leben retten

Mit Unterstützung von Crash-Art.de liefen die Übungen sehr realitätsnah ab. Foto: nh

Region. Das Szenario: Ein Rettungs team wird nach einer Messer stecherei zu einem Nacht club. Vor Ort haben Notarzt und Rettungs assistenten Schwierigkeiten die Situation in der Dunkelheit zu überblicken.

mehr »


Festnahme – Verstoß gegen Waffengesetz

Symbolfoto: Bundespolizei

Homberg. Am heutigen Freitag mittag vollstreckten Beamte der beim Polizeipräsidium Nordhessen eingerichteten Besonderen Aufbauorganisation (BAO) »Herkules« einen Haftbefehl gegen einen 28-Jährigen aus Homberg.

mehr »


Die »Ex« mit Messer am Hals verletzt

Symbolfoto: Bundespolizei

Remsfeld. Ein 38-jähriger Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis verletzte vorigen frühen Donnerstagmorgen mit einem Messer nach einem Streitgespräch seine ehemalige Freundin. Sie erlitt dabei eine Schnittwunde am Hals.

mehr »


Zwei Festnahmen und Hausdurchsuchungen

Dr. Walter Lübcke (1953 - 2019). Archivbild: nh

Karlsruhe. Die Bundesanwaltschaft hat den 64-jährigen deutschen Staatsangehörigen Elmar J. sowie den 43-jährigen deutschen Staatsangehörigen Markus H. vorläufig festnehmen lassen.

mehr »


Hotel-Diebe schlachten Sparschweine

Viele Trümmer, wenig Erfolg. Hohen Sachschaden richteten die Sparschweindiebe an. Foto: nh

Rengshausen. In ein Hotel in der Straße »Zu den Einzelnen Bäumen« brachen vermutlich zwei unbekannte Täter in der vergangenen Nacht ein. Sie erbeuteten Bargeld aus Sparschweinen.

mehr »


Frauen bespuckt, mit Pommes beworfen

Ganz und gar nicht gentlemanlike benahmen sich zwei Männer im Cantus: Sie spuckten zwei Frauen in die Haare und bewarfen sie mit Fritten. Fotos: Polizei | Schmidtkunz / Montage: SEK-News

Melsungen. Bislang Unbekannte belästigten gestern Nachmittag (23.6.) zwei 20 und 21 Jahre alte Frauen im Cantus. Die Männer spuckten den Frauen in die Haare und bewarfen beide mit Pommes frites.

mehr »


Spezialeinheit schnappt Immobilien-Gauner

Zivile Festnahme. Symbolfoto: Bundespolizei

Homberg/ Kassel. Mehrere tausend Euro Anzahlung für einen angeblichen Grundstückskauf zahlte eine 38-jährige Frau aus dem Schwalm-Eder-Kreis an Betrüger. Spezialkräfte der Polizei haben sich einen geschnappt.

mehr »


Eigentümer zweier Fahrräder gesucht

Melsungen. Die Polizei sucht die Eigentümer zweier älterer Fahrräder, welche am Sonntag, den 16.06.2019 in die Fulda geworfen worden waren. Am Sonntag gg. 14:00 Uhr machten mehrere Anrufer die Polzei darauf aufmerksam.

Melsungen. Die Polizei sucht die Eigentümer zweier älterer Fahrräder, welche am 16.06.2019 in die Fulda geworfen worden waren. Am Sonntag gegen 14:00 Uhr machten mehrere Anrufer die Polizei darauf aufmerksam.

mehr »


Neue Leitstelle in Betrieb gegangen

Von links: EKB Jürgen Kaufmann, KBI Tanja Dittmar. Landrat Winfried Becker, Kreistagsvorsitzender Michael Kreutzmann, Innenminister Peter Beuth und Disponent Jürgen Harnisch bei der Demonstration der neuen Technik. Foto: nh

Homberg. Die neue Leitstelle des Schwalm-Eder- Kreises ist am Montag offiziell in Betrieb gegangen. Zur Einweihungsfeier des rund 1,7 Millionen Euro schweren Projekts war auch Innenminister Peter Beuth gekommen.

mehr »


Vermisste Fünfjährige tot geborgen

Im Treibgut an der Fuldabrücke wurde das vermisste Mädchen nun tot geborgen. Foto: Polizei

Bergshausen. Gestern fand eine erneute gezielte Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in der Fulda im Bereich Fuldabrück-Bergshausen statt. Dabei wurde der Leichnam der Vermissten gefunden und geborgen.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB