Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

TV Hersfeld – TSV Ost-Mosheim 31:24 (18:14)

Ost-Mosheim in Hersfeld mit klarer Niederlage abgefertigt

Bad Hersfeld/Ostheim. Neben Uwe Findeisen musste Ost-Mosheim nun auch auf Amine Remus wegen Rückenproblemen verzichten, auch Marc Imberger ging angeschlagen in das Spiel (Bänderverletzung), also keine guten Vorraussetzungen um zwei Punkte beim Tabellenzweiten zu holen. Doch in den ersten 20 Minuten überraschte Ost-Mosheim mit einer starken Angriffsleistung. Torben Schröder auf der Mittelposition konnte überzeugen und setzte seine Mitspieler in Angriff gut in Szene. mehr »


Tschernobyls Folgen im Schwalm-Eder-Kreis

Das Cover des Buchs über die Folgen Tschernobyls im Schwalm-Eder-Kreis. Quelle: Thomas Schattner

Neues Buch von Thomas Schattner über die Folgen der atomaren Katastrophe
Das Cover des Buchs über die Folgen Tschernobyls im Schwalm-Eder-Kreis. Quelle: Thomas Schattner
Schwalm-Eder. Der Waberner Gymnasiallehrer und Lokalhistoriker Thomas Schattner hat eine neue Publikation veröffentlicht, eine Dokumentation zum Gau in der ehemaligen Sowjetunion und dessen Auswirkungen in Nordhessen. Die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl am 26. April […]

mehr »


Enkeltrick-Anrufe bei Senioren im Landkreis

Schwalm-Eder. Bei drei Seniorinnen im Schwalm-Eder-Kreis meldete sich am Mittwochvormittag telefonisch jeweils ein Mann und gab vor, der Enkel oder ein Familienangehöriger zu sein. Bei zwei Fällen haben die angerufenen Seniorinnen schnell wieder aufgelegt, da sie einen Betrug gewittert haben. Im dritten Fall fragte der angebliche Verwandte noch nach Bargeld, welche es für eine Überraschung […]

mehr »


628 200 Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen

Hessen. An den hessischen allgemeinbildenden Schulen werden im laufenden Schuljahr 628.200 Kinder und Jugendliche unterrichtet. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, blieb die Zahl gegenüber dem Vorjahr nahezu unverändert (minus 120). Die Entwicklung in den einzelnen Schulformen verlief unterschiedlich.
Die Grundschulen meldeten mit 220.250 etwa 3500 mehr Schüler als im Schuljahr 2016/17. In den integrierten Jahrgangsstufen […]

mehr »


Versuchte Brandstiftung an Pkw-Anhänger

Fritzlar. Eine versuchte Brandstiftung an einem Pkw-Anhänger in der Gießener Straße konnte am Mittwochabend rechtzeitig entdeckt und gelöscht werden. Unbekannte Täter hatten aus einer unverschlossenen Gartenhütte einen 5-Liter Benzinkanister entnommen, diesen unter einen dort geparkten Pkw-Anhänger gestellt und den Kanister anschließend angezündet. Der heimkehrende Hauseigentümer hatte den brennenden Kanister bemerkt, unter dem Anhänger hervorgezogen und […]

mehr »


Katze Lilli zog es ins Altenheim

Katze Lilli im Altenheim. Foto: Guxhagener Katzenhilfe

Katze Lilli im Altenheim. Foto: Guxhagener Katzenhilfe
Guxhagen. „Als wir einen Anruf von Sonja Wassmann aus dem AWO Altenzentrum Homberg erhielten, konnten wir uns nicht richtig vorstellen, was eine Katze im Altenheim sollte“, so Johanna Büchling von der Guxhagener Katzenhilfe. „Und dann erzählte uns die stellvertretende Pflegedienstleiterin Sonja Wassmann eine rührende Geschichte.“
Bereits seit einiger Zeit sei […]

mehr »


MT verliert trotz Kühns Elf-Tore-Gala in Flensburg

Herausragender Schütze auf Seiten der MT war Julis Kühn mit elf Toren. Foto: Alibek Käsler

Herausragender Schütze auf Seiten der MT war Julis Kühn mit elf Toren. Foto: Alibek Käsler
Flensburg/Melsungen. Der Tabellensechste MT Melsungen zog am Donnerstagabend beim Vierten SG Flensburg-Handewitt mit 29:33 den Kürzeren. In diesem Match des 21. Spieltages der DKB Handball-Bundesliga war der Gast aber keineswegs chancenlos. In der mit 6.023 Zuschauern nicht ganz ausverkauften Flens-Arena heizte […]

mehr »


Chancen und Grenzen militärischer Krisenbeherrschung

Generalleutnant a.D. Kersten Lahl. Foto: nh

[ 22. Februar 2018; 19:30; ] Schwalm-Eder. Die GSP-Sektion Fritzlar-Schwalm-Eder lädt für Donnerstag, den 22. Februar 2018, 19.30 Uhr, zur Vortragsveranstaltung „Militärische Krisenbeherrschung in einer Welt in Unordnung – Chancen und Grenzen“ in das Haus an der Eder in Fritzlar ein. Referent ist Generalleutnant a.D. Kersten Lahl.

mehr »


700 Stellen für sozialpädagogische Fachkräfte an Schulen

Hessen. 700 neue Stellen für sozialpädagogische Fachkräfte an Hessens Schulen – das ist aktuell eine der größten Investitionen in die hessische Bildungslandschaft. Sie werden für unterrichtsbegleitende Unterstützung der Lehrer sowie zur Sozialarbeit an unseren Schulen zur Verfügung stehen und diese entlasten. Nach der Verabschiedung des Doppelhaushalts stehen nun 400 Stellen seit 1. Februar für die […]

mehr »


Tourismus in Nordhessen mit neuem Rekordjahr

Nordhessen. Für die Tourismusbranche in der GrimmHeimat NordHessen war 2017 ein neues Rekordjahr. Rund 2,55 Millionen Gäste haben die Region nach jüngst veröffentlichen Zahlen des Statistischen Landesamtes im vergangenen Jahr besucht, was ein kräftiges Plus um 5,7 Prozent gegenüber 2016 bedeutet. Die Zahl der Übernachtungen konnte um 4,15 Prozent auf zirka 7,7 Millionen gesteigert werden. […]

mehr »


Feuerwehr Hauptschwenda ehrte Langjährige

Bürgermeister Olbrich, Stellvertretende Wehrführerin Martina Kuhn, Wehrführer Thilo Schneider, Andreas Richberg, Walter Berg, Carsten Heide, Ehrenmitglied Heinrich Kuhn, Diethelm Merle und Erich Schneider (v.l.). Foto: nh

Bürgermeister Olbrich, Stellvertretende Wehrführerin Martina Kuhn, Wehrführer Thilo Schneider, Andreas Richberg, Walter Berg, Carsten Heide, Ehrenmitglied Heinrich Kuhn, Diethelm Merle und Erich Schneider (v.l.). Foto: nh
Hauptschwenda. Von einem erfolgreichen Jahr 2017 berichtete der 1. Vorsitzende und Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Hauptschwenda, Thilo Schneider, auf der Jahreshauptversammlung. Aus Vereinssicht begann das Jahr mit dem Einsammeln der […]

mehr »


Weltmeister Martin Huhndorf besuchte Homberger Lions

Martin Huhndorf. Foto: Gert Wenderoth

Martin Huhndorf. Foto: Gert Wenderoth
Homberg. Mit dem Amateur-Weltmeister der Altersklasse 40, Martin Huhndorf, und seinem Triathlonfreund Frank Walther hatte der Lions Club Homberg zwei Experten einer besonderen Sportart zu Gast. Ironman Hawaii 2018 war für Huhndrof das absolute Highlight, er wurde Weltmeister. Eindrucksvoll schilderte er die Vorbereitungsphase auf Hawaii. Diese zwei Wochen vor dem Wettkampf […]

mehr »


Ortsbeirat von Röhrenfurth versammelt sich

[ 20. Februar 2018; 19:45; ] Melsungen-Röhrenfurth. Zu einer öffentlichen Sitzung des Ortsbeirats lädt Ortsvorsteher Michael Wagner für Dienstag, den 20. Februar 2018, 19.45 Uhr, in den Jugendraum in der Weserstraße 2 ein. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Renovierung des Jugendraums. (red)

mehr »


Das Top-Duell des Spieltages: MT in Flensburg

Johannes Golla (vorn) aus im Hinspiel. Foto: Heinz Hartung

[ 15. Februar 2018; 19:00; ] Flensburg/Melsungen. Die MT Melsungen zu Gast bei der SG Flensburg-Handewitt – das ist für den live übertragenden TV-Sender SKY das Top-Duell dieses 21. Spieltages in der DKB Handball-Bundesliga. Der Blick auf die Tabelle zeigt warum: Mit nur zwei Punkten Abstand gehören die sechstplatzierten Nordhessen zu den ärgsten Verfolgern des Tabellenvierten. Anwurf am heutigen Donnerstag in der Flens-Arena ist um 19 Uhr. Die Vorberichterstattung auf SKY beginnt um 18.30 Uhr.

mehr »


Navigationsgeräte und Bargeld aus Wohnhaus gestohlen

Schwalmstadt-Trutzhain. Bargeld und zwei Navigationsgeräte entwendeten unbekannte Täter zwischen dem 11. und dem 13. Februar 2018 aus einem Wohnhaus im Kulmer Weg. Die Täter brachen die Eingangstür des Wohnhauses auf und begaben sich anschließend in das Gebäude. Aus dem Obergeschoss entwendeten sie vorgefundenes Bargeld und zwei mobile Navigationsgeräte. Der angerichtete Sachschaden beträgt 200 Euro. Hinweise […]

mehr »


dienstagsbistro: Leben in einer Kommune

[ 6. März 2018; 19:00; ] Schwalmstadt. Wie funktioniert das Leben in einer Kommune, die sich als hierarchie- und religionskritisch versteht? Dazu wird Susanne Hüfken in der Veranstaltungsreihe „dienstagsbistro“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata am Dienstag, 6. März 2018, ab 19 Uhr referieren. Susanne Hüfken ist Pfarrerin und lebt seit 18 Jahren in der Kommune Niederkaufungen.

mehr »


© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com