Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kettensäge aus Gartenhütte gestohlen

Fritzlar. Eine Kettensäge entwendeten unbekannte Täter zwischen dem 22. und 24. Februar 2017 bei einem Einbruch in eine Gartenhütte im Bleichenweg. Die Täter brachen eine Wand und Fenster der Hütte auf, anschließend entwendeten sie aus der Hütte eine Kettensäge. Die Höhe des Sachschadens und der Wert der Kettensäge stehen zurzeit nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar unter Telefon (05622) 99660. (ots)


Kröten sind wieder unterwegs

Bad Zwesten. Wegen Amphibienwanderungen kann die Kreisstraße 61 bei Bedarf im Zeitraum vom 1. März bis zum 30. April 2017 jeweils in der Zeit von 20 bis 6 Uhr zwischen Bad Zwesten-Oberurff und Bad Wildungen-Bergfreiheit für den Gesamtverkehr gesperrt werden. Während die Sperrung aktiviert ist, wird der Verkehr über die L 3296/B 3 und umgekehrt […]

mehr »


Beiträge des Schwalm-Eder-Kreises zur Energiewende

Foto: nh

Foto: nh
Schwalm-Eder. Der ehrenamtliche Kreisbeigeordnete des Landkreises Schwalm-Eder, Helmut Mutschler, hatte für Dienstag, den 14. Februar 2017, Aktive im Klimaschutz zur Strategiewerkstatt „Beiträge des Schwalm-Eder-Kreises zur Energiewende Nordhessen“ eingeladen. Gemeinsam mit dem Institut dezentrale Energietechnologien (IdE) tauschten sich 30 geladene Akteure aus der Region zu den aktuellen und zukünftigen Aktivitäten des Kreises in der Energiewende […]

mehr »


Tür stand auf: Unbekannter stiehlt Bargeld aus Haus

Körle. Bargeld entwendeten unbekannte Täter am Freitagvormittag bei einem Diebstahl aus einem Wohnhaus im Wilhelm-Pfeiffer-Weg. Die Täter begaben sich vermutlich durch die nicht verschlossene Eingangstür in das Haus und durchsuchten dieses nach Wertgegenständen. An mehreren Stellen im Haus fanden die Täter kleinere Bargeldbeträge vor, welche sie entwendeten. Mit dem Geld flüchteten die Täter vom Tatort. […]

mehr »


Touristisches Gesamtkonzept angestrebt

Ortsteilkarte mit Ergebnissen. Foto: nh

Ortsteilkarte mit Ergebnissen. Foto: nh
Willingshausen. Für den 22. Februar hatten der Ortsbeirat Willingshausen und die Willingshausen Touristik BetriebsgmbH sämtliche Ortsbeiräte der Gemeinde Willingshausen zu einem Arbeitstreffen über die touristische Arbeit in den Ortsteilen eingeladen. Im Namen des Ortsbeirates Willingshausen und der WTB konnte Reinhold Corell am Mittwochabend Ortsbeiräte aus vier Ortsteilen und einen Gewerbetreibenden zu […]

mehr »


Nächtliche Sperrungen für Schwertransporte auf B 253 und K 21

Felsberg. Die Straßenverkehrsbehörde des Landrats des Schwalm-Eder-Kreises bittet aufgrund von nächtlichen Schwertransporten auf der B 253 in Felsberg um erhöhte Aufmerksamkeit. Auf der B 253 und der K 21 ist ab dem 13. März 2017 bis voraussichtlich zum 30. Juni 2017 jeweils von Montag bis Freitag zwischen 22 und 5 Uhr mit kurzzeitigen Vollsperrungen zu […]

mehr »


Randalierer treten Tür zum Jugendzentrum ein

Fritzlar. Am Nachmittag des vergangenen Mittwochs traten unbekannte Täter eine Tür zum Jugendzentrum in der Straße „Dr.-Jestädt-Platz“ ein. An der Tür entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Fritzlar unter Telefon (05622) 99660. (ots)

mehr »


Bildungsfonds Schwalm-Eder ehrt Sponsoren

Foto: nh

Foto: nh
Schwalm-Eder. Der Bildungsfonds Schwalm-Eder hat mit einer Feierstunde Unternehmen und Verbände geehrt, die den Bildungsfonds im Jahr 2017 als Sponsoren unterstützen. Landrat Winfried Becker und der Vorsitzende des Fördergremiums, Kay-Henric Engel, überreichten Urkunden an sechs Sponsoren.
Es war gewissermaßen eine Ehrung „im zweiten Anlauf“: Üblicherweise würdigt der Bildungsfonds Schwalm-Eder die Förderer im Rahmen seiner Jahresveranstaltung. […]

mehr »


Ost-Mosheim siegt klar in Hersfeld

TV Hersfeld II – TSV Ost-Mosheim  15:34 (6:18)
Bad Hersfeld/Ostheim. Ost-Mosheim erwischte einen Superstart und machte bereits in den ersten zehn Minuten nach 0:7 alles klar. In der ersten Hälfte konnte die junge Hersfelder Mannschaft gegen die starke Ost-Mosheimer Abwehr nichts bestellen. So dass es zur Halbzeit mit einer Zwölf-Tore-Führung für Ost-Mosheim schon gelaufen war. Trainer […]

mehr »


Zwei Teamsiege für die MT bei Crossmeisterschaften

Christian Schulz, Lorenz Funck und Moritz Knaust sicherten sich nicht nur die Teamwertung, sondern überzeugten vor allem durch läuferische Klasse. Foto: nh

Christian Schulz, Lorenz Funck und Moritz Knaust sicherten sich nicht nur die Teamwertung, sondern überzeugten vor allem durch läuferische Klasse. Foto: nh
Gudensberg/Melsungen. Sieben Tage nach den hessischen Crosslaufmeisterschaften und zwei Wochen vor den nationalen Titelkämpfen in Löningen ermittelten die nordhessischen Langstreckler und Mittelstrecken-Asse ihre Regionalmeister in Gudensberg. Dabei schnitten die Ausdauersportler der MT 1861 Melsungen […]

mehr »


Rudolf Amert als Beigeordneter im LWV wiedergewählt

Rudolf Amert. Foto: nh

Rudolf Amert. Foto: nh
Schwalm-Eder. Der CDU-Sozialpolitiker Rudolf Amert aus Fritzlar wurde in der letzten Sitzung der Verbandsversammlung des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen (LWV) wieder zum Beigeordneten gewählt, wozu ihm der Kreistagsfraktionsvorsitzende Mark Weinmeister herzlich gratulierte.
„Rudolf Amert ist seit Jahrzehnten einer der erfahrensten Sozialpolitiker, die die CDU in Nordhessen hat. Von 2001 bis 2016 durften wir als Kreistagsfraktion […]

mehr »


BLH warnt vor Schadstoffen in Kindergarten-Neubau

Homberg. In den letzten Tagen sind die vorgefertigten Holzbauelemente des Kindergartens in der Altstadt zwischen Weber- und Salzgasse aufgestellt worden. „Diese Bauteile bestehen aus einem hohen Anteil an verleimten Grobspanplatten, auch als OSB-Platten bekannt“, erläutert Delf Schnappauf von der Wählergemeinschaft Bürgerliste Homberg. „Obwohl dieser Baustoff zugelassen ist, kann er Probleme durch das Ausdünstungen von Leimbestandteilen […]

mehr »


Bad Liebensteiner und Melsunger trafen sich

Treffen im Bad Liebensteiner Rathaus (von links): Christian Ludwig, Leiter der Bad Liebenstein Information, Cornelia Rönsch, Endrik Müller und Margit Bergmann vom Bad Liebensteiner Partnerschaftsverein, Bad Liebensteins Bürgermeister Dr. Michael Brodführer, Melsungens Bürgermeister Markus Boucsein, Reinhild Vogt, beim Melsunger Partnerschaftsverein verantwortlich für Bad Liebenstein, Melsungens City Manager Mario Okrafka sowie der Vorsitzende des Melsunger Partnerschaftsvereins Emmanuel Goujard. Foto: Heiko Matz

Treffen im Bad Liebensteiner Rathaus (von links): Christian Ludwig, Leiter der Bad Liebenstein Information, Cornelia Rönsch, Endrik Müller und Margit Bergmann vom Bad Liebensteiner Partnerschaftsverein, Bad Liebensteins Bürgermeister Dr. Michael Brodführer, Melsungens Bürgermeister Markus Boucsein, Reinhild Vogt, beim Melsunger Partnerschaftsverein verantwortlich für Bad Liebenstein, Melsungens City Manager Mario Okrafka sowie der Vorsitzende des Melsunger Partnerschaftsvereins […]

mehr »


Schwindel und Ohnmacht – Herz oder Hirn?

Chefarzt Dr. Elvan Akin. Foto: Asklepios

[ 6. März 2017; 18:00; ] Kostenloser Vortrag im Asklepios Klinikum Schwalmstadt

Schwalmstadt. Dr. Elvan Akin, Chefarzt Rhythmologie/Elektrophysiologie, lädt für Montag, 6. März 2017, 18 Uhr, in den großen Vortragssaal des Asklepios Klinikums Schwalmstadt ein. Dort referiert er über Schwindel und Ohnmacht und deren mögliche Auslöser.

Die Schwindel- und Ohnmachtsneigung kommt in allen Altersgruppen vor. Sie kann sporadisch sein und ohne Anzeichen. Dr. […]

mehr »


Einbrecher vermutlich durch Bewohner gestört

Wabern-Niedermöllrich. Am Mittwochmittag sind unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Wilhelmstraße eingebrochen und wurden vermutlich durch die anwesenden Hausbesitzer gestört. Die Täter schlugen das Fensterglas der Terrassentür ein und stiegen durch das entstandene, etwa 40 x 40 Zentimeter, große Loch in das Wohnzimmer ein. Anschließend öffneten und durchwühlten die Täter mehrere Schränke, fanden aber […]

mehr »


Einbruch in landwirtschaftliche Gebäude

Melsungen-Kirchhof. Sachschaden in Höhe von 80 Euro entstanden in der Nacht zu Mittwoch bei einem Einbruch in landwirtschaftliche Gebäude im Steinweg. Unbekannte Täter brachen in einen Lagerraum, einen Schweinestall, die Garage und in ein Gartenhaus ein. Sie brachen jeweils die Türen auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Entwendet wurde nichts. Hinweise bitte an die Polizeistation in […]

mehr »


© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen