Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fachwerk-Gästeführung zum Deutschen Fachwerktag 2017

Schwalmstadt. Als Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft deutscher Fachwerkstädte hat Schwalmstadt einiges an Fachwerkgebäuden und Fachwerkensembles zu bieten. Wie in den vergangenen Jahren wird die Stadt Schwalmstadt auch zum „Deutschen Fachwerktag 2017“, der am Sonntag, dem 28. Mai, stattfindet, wieder spezielle Stadtführungen zum Thema Fachwerk anbieten. In Kooperation mit dem stadtgeschichtlichen Arbeitskreis, welcher zertifizierte Fachwerkführer ausgebildet hat, werden an diesem Tag gleich zwei spezielle Fachwerkführungen angeboten, eine in Treysa und eine in Ziegenhain. mehr »


Raumausstatter begrüßen CDU-Vorstoß zur Meisterpflicht

Christina Schöllhorn, Obermeisterin der Raumausstatter- und Sattler-Innung Hessen-Nord. Foto: nh

Christina Schöllhorn, Obermeisterin der Raumausstatter- und Sattler-Innung Hessen-Nord. Foto: nh
Nordhessen. Vor zwölf Jahren wurde für 53 Berufe die Meisterpflicht abgeschafft. Die Bilanz ist mehr als ernüchternd: Die Zahl der Betriebe hat sich zeitweise vervielfacht, allerdings arbeiten viele ohne eine fachliche Grundlage. Diese ist seitdem auch nicht mehr nötig. Jeder darf den Beruf ausüben, egal ob […]

mehr »


MT-Staffelfrauen: Norm für U23-Meisterschaften laufen

Nele Grenzebach, Schwalm-Eder-Kreismeisterin über 100 Meter, qualifizierte sich nach dem Abitstress für das MT-Staffelteam. Foto: Lothar Schattner

Nele Grenzebach, Schwalm-Eder-Kreismeisterin über 100 Meter, qualifizierte sich nach dem Abitstress für das MT-Staffelteam. Foto: Lothar Schattner
Friedberg/Melsungen. An Christi Himmelfahrt finden in Friedberg die Landesmeisterschaften in den Kurz- und Langstaffeln statt. Es liegt in der Bedeutung dieser Titelkämpfe, dass die immer wieder reizvolle Mischung von Bestätigung für die schon bekannten Ergebnisse oder das Erlebnis der […]

mehr »


IHK informiert über Virtuelle Realität

[ 30. Mai 2017; 19:00 bis 21:00. ] Eintauchen in mögliche Welten, Projekte und Simulationen

Nordhessen. Die Kreativwirtschaft sichtbar machen und sie mit anderen Wirtschaftsbranchen vernetzen – das ist das Ziel der Veranstaltung Virtuelle Realität – Eintauchen in mögliche Welten, Projekte und Simulationen, zu der die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg und der Verband kreativer Berufe in Nordhessen (ccc ev) der in Nordhessen am […]

mehr »


450 Liter Diesel aus Baumaschinen gestohlen

Niedenstein-Metze. Dieselkraftstoff im Wert von 450,- Euro entwendeten unbekannte Täter zwischen dem 19. und dem 22. Mai 2017 aus mehreren Baumaschinen auf einer Baustelle neben der Biogasanlage. Die Täter begaben sich auf das Baustellengelände und zapften bei mehreren dort abgestellten Baumaschinen insgesamt 400 Liter Dieselkraftstoff ab. Bei einem Bagger wurde hierzu auch der Tankdeckel aufgebrochen. […]

mehr »


Speed Dating schafft Kontakte

Netzwerk Studienabbrecher Marburg – Termin am 31. Mai
Nordhessen. Das Marburger Netzwerk für Studienzweifler tritt mit einer neuen Aktionsidee für Betriebe und Studierende an die Öffentlichkeit. Für Mittwoch, 31. Mai, planen die Macher der Arbeitsagentur Marburg, der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg, der IHK Lahn-Dill, der Kreishandwerkerschaft Marburg, der Handwerkskammer (HWK) Kassel sowie des hessenweiten Netzwerkes […]

mehr »


Randalierer beschädigen Autos und Wohnhaus

Edermünde-Haldorf. Zwei Pkws und ein Wohnhaus im Steinbuschweg wurden in der Nacht von Freitag zu Samstag, vermutlich von Kirmesheimkehrern, beschädigt. Die unbekannten Täter beschädigten an einem geparkten schwarzen Renault Megane die Frontscheibe und die Motorhaube. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Ein Stück weiter beschädigten, vermutlich die gleichen Täter, einen […]

mehr »


1.900 Euro Schaden durch Einbruch in Bürgerbüro

Homberg. In das Bürgerbüro in der Obertorstraße brachen unbekannte Täter am vergangenen Wochenende ein und verursachten dabei 1.900 Euro Sachschaden. Die Täter brachen ein Fenster auf und stiegen hierdurch in die Büroräume ein. Im Gebäude brachen sie noch eine weitere Tür sowie einen Rollcontainer auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde aus dem Büro nichts entwendet. Hinweise […]

mehr »


39-jähriger Homberger überfallen

Homberg. Ein 39-Jähriger Homberger wurde am Sonntagmorgen von drei unbekannten Täter geschlagen und seine Geldbörse wurde entwendet. Der Homberger war am Sonntagmorgen gegen 8.25 Uhr im Bereich des Schwimmbades unterwegs und wurde dort von drei unbekannten Tätern beraubt. Einer der drei Täter schlug den Homberger zu Boden und stahl ihm anschließend seine Geldbörse mit Bargeld […]

mehr »


MT-Radsportler stärkstes Team beim Marathon

Starkes Melsunger Team, hier die erfolgreichen Finisher über die 200-km-Strecke vor dem Start (v.l.): Ulrich Bachmann, Dieter Vaupel, Jens Schneider, Detlef Riehl, Stephan Warlich, Steffen Stibale, Timo Zarth und Christian Sippel. Foto: nh

Starkes Melsunger Team, hier die erfolgreichen Finisher über die 200-km-Strecke vor dem Start (v.l.): Ulrich Bachmann, Dieter Vaupel, Jens Schneider, Detlef Riehl, Stephan Warlich, Steffen Stibale, Timo Zarth und Christian Sippel. Foto: nh
Schrecksbach/Melsungen. Beim Radmarathon am Wochenende in Schrecksbach stellte die Radsportabteilung der MT Melsungen das stärkste Team und wurde dafür vom Veranstalter ausgezeichnet. Die […]

mehr »


Harry Geier überzeugte mit drei Siegen

Dreifacher hessischer Seniorenmeister: Harry Geier. Foto: nh

Dreifacher hessischer Seniorenmeister: Harry Geier. Foto: nh
Geisenheim/Melsungen. In fast allen Bereichen brachten die hessischen Seniorenmeisterschaften in Geisenheim Aufschlüsse für die nationalen Titelkämpfe, die vom 30. Juni bis zum 2. Juli in Zittau stattfinden. So gab es in der Weinstadt des Rheingau-Taunus-Kreises herrliche Momente mit großartigen Leistungen, aber man sah auch schwache Teilnehmerfelder mit kaum erwähnenswerten […]

mehr »


Nordhessische SPD bestätigt Vorstandsmitglieder

Baunatal. Unter dem Motto „Zeit für mehr Gerechtigkeit“ fand am Wochenende der diesjährige Parteitag der nordhessischen SPD heute in Baunatal statt. Die Delegierten aus acht Unterbezirken repräsentierten rund 18.000 Mitglieder aus knapp 600 Ortsvereinen und haben den Vorstand gewählt: Der Baunataler Bürgermeister Manfred Schaub steht weiterhin an der Spitze der nordhessischen SPD. Beim Bezirksparteitag in […]

mehr »


Autorin Margret Steenfatt besuchte Drei-Burgen-Schule

Margret Steenfatt. Foto: nh

Margret Steenfatt. Foto: nh
Felsberg. Mächtig Glück hatten die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen, denn in der Felsberger Schul- und Stadtbücherei war die bekannte Autorin Margret Steenfatt zu Gast. An einem Ort, wo normalerweise nur Gedrucktes gelesen oder ausgeliehen werden kann, wurde durch den Besuch Margret Steenfatts Literatur für einen Vormittage im wahrsten Sinne des […]

mehr »


O sole mio mit den nordhessischen Tenören im Tierpark

Manni Schmelz und seine nordhessischen Tenöre. Foto: nh

[ 25. Mai 2017; 15:00 bis 17:00. ] Hofgeismar. Am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 25. Mai, von 15 bis 17 Uhr gibt es Melodien für Millionen auf der Konzertbühne im Eingangsbereich des Tierparks Sababurg. Unter der Leitung von Manni Schmelz geben die nordhessischen Tenöre ein Konzert, das sicherlich alle Besucher in ihren Bann ziehen wird. Vorbild dieser Gruppierung sind die weltberühmten Opernsänger Domingo, Pavarotti und […]

mehr »


Bürger sagen Nein zu neuen Ställen

50 Menschen waren mit Transparenten vor der bestehenden Hähnchenmastanlage aufmarschiert zu einer Mahnwache. Foto: Tröger/Greenpeace

Mahnwache vor geplanter Hähnchen-Mastanlage in Gudensberg-Dorla
50 Menschen waren mit Transparenten vor der bestehenden Hähnchenmastanlage aufmarschiert zu einer Mahnwache. Foto: Tröger/Greenpeace
Niedenstein/Gudensberg. Genau 50 Menschen nahmen am Samstag in Gudensberg-Dorla an der Mahnwache vor einer Hähnchenmastanlage teil. Dort soll neben dem bestehenden Gebäude eine weitere Mastanlage mit 1.900 Quadratmeter Grundfläche für 37.000 Tiere entstehen. Dagegen protestierte die […]

mehr »


„De Fulle“ hinab mit der Fuldanixe

Foto: Stadt Melsungen

Foto: Stadt Melsungen
Melsungen. Die ersten heißen Tage des Jahres möchte man doch am liebsten am oder sogar auf dem Wasser verbringen. Wie wäre es mit einer Floßfahrt auf der Fulda am Sonntag, den 4. Juni 2017? Dann haben wieder Einzelpersonen und Minigruppen (bis max. acht Personen) die Gelegenheit, die Fulda mit den „Fuldanixen“ zu „erfahren“ […]

mehr »


© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen