Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gefährlich: Unbekannte lockerten Radnabe von Nissan Micra

Körle. Manipulationen an dem Vorderrad eines im Akazienweg geparkten Pkw nahmen unbekannte Täter am vergangenen Wochenende vor. Die Täter begaben sich zu dem geparkten schwarzen Nissan Micra und entfernten am rechten Vorderrad die Fettkappe, die Halteschraube des Radlagers sowie den Sicherungsstift. Bei einer Fahrt mit dem Fahrzeug hätte es zu einem größeren Schaden am Fahrzeug oder einem Verkehrsunfall kommen können. Die Polizei in Melsungen hat ein Strafverfahren wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. mehr »


Welpenalarm im Tierheim Beuern

Welpenalarm im Tierheim Beuern. Foto: Tierheim Beuern

Welpenalarm im Tierheim Beuern. Foto: Tierheim Beuern
Beuern. Das Jahr 2018 startete rasant im Tierheim Beuern und in diesem Fall mit einer wahren Herausforderung auf insgesamt 112 Pfötchen. Es begann am Montag, den 29. Januar 2018 als es im Rahmen einer Kontrolle mit dem Veterinäramt zu einer Abgabe von 13 Französischen Bulldoggen-Welpen mit ihren Muttertieren Lilly […]

mehr »


Klassiker in Kassel: MT Melsungen empfängt Lemgo

Arjan Haenen. Foto: Heinz Hartung

[ 25. Februar 2018; 12:30; 12:30; ] Kassel/Melsungen. Mit keinem anderen Gegner hat sich die MT Melsungen so oft gemessen, wie mit dem TBV Lemgo. Ausser in den Partien der DKB-Handball-Bundesliga standen sich beide Clubs fast regelmäßig in den alljährlichen Vorbereitungsturnieren, etwa dem Sparkassen-Cup gegenüber. Am Sonntag, 25. Februar 2018, tragen beide im inzwischen 13. Jahr ihrer gemeinsamen Zugehörigkeit zur höchsten Spielklasse ihr 26. Duell aus. Anwurf des Klassikers in der Kasseler Rothenbach-Halle ist um 12.30 Uhr. Es gibt nur noch ein kleines Ticketkontingent im Vorverkauf.

mehr »


Schützenverein Niedergrenzebach wählte Vorstand

Foto: nh

Foto: nh
Niedergrenzebach. Die Niedergrenzebächer Schützen haben sich zur Jahreshauptversammlung getroffen. Der 1. Vorsitzender Marco Riebeling ließ das vergangene Jahr Revue passieren, bevor der Vorstand neu gewählt wurde. Im Amt bestätigt wurden Marco Riebeling als 1. Vorsitzender, Wolfgang Berger als 2. Vorsitzender, Chantal Blumenauer als 1. Kassiererin, Julia Riebeling als Schriftführerin sowie Sebastian Schuwirth als Jugendwart. […]

mehr »


Homberger Ostermarkt läutet den Frühling ein

[ 11. März 2018; 11:00; ] Homberg. Mit einem traditionellem Kunsthandwerkermarkt und verkaufsoffenem Sonntag läutet der Homberger Ostermarkt am 11. März 2018 um 11 Uhr in der österlich geschmückten Altstadt den Frühling ein. Mit fantastischer Live-Musik, einer Ostereier-Malaktion für Kinder und tollen Ständen werden die Besucher auf Ostern eingestimmt. Die Geschäfte öffnen dann ab 12 Uhr. Im Heimatmuseum ist der Kunsthandwerk zu bestaunen und bei gemütlichem Kaffee und Kuchen kommt man schnell ins Gespräch.

mehr »


Viel positive Resonanz für Altersheim-Katze Lilli

Katze Lilli im Altenheim. Foto: Guxhagener Katzenhilfe

Katze Lilli im Altenheim. Foto: Guxhagener Katzenhilfe
Guxhagen. „Wer hätte das gedacht, als wir am Freitag den 16. Februar 2018 um 8.01 Uhr den Bericht über Lillis Einzug in das AWO Altenzentrum in Homberg auf Facebook veröffentlichten, dass dieser eine so große Resonanz erzeugt hat. Bis um Sonntag 20 Uhr am 18. Februar 2018 besuchten mehr […]

mehr »


SPD begrüßte rund 60 Gäste zum politischen Aschermittwoch

Jan Rauschenberg (stv. Stadtverbandsvorsitzender), Timo Riedemann (Stadtverordnetenvorsteher), Ulrike Hund (Stadtverbandsvorsitzende), Volker Wagner (Fraktionsvorsitzender), Monika Vaupel (AsF-Vorsitzende), MdL Günter Rudolph (Direktkandidat), Andreas Hahn (Ersatzkandidat) und Olaf Schüssler (Ortsvereinsvorsitzender Kernstadt). Foto: nh

Jan Rauschenberg (stv. Stadtverbandsvorsitzender), Timo Riedemann (Stadtverordnetenvorsteher), Ulrike Hund (Stadtverbandsvorsitzende), Volker Wagner (Fraktionsvorsitzender), Monika Vaupel (AsF-Vorsitzende), MdL Günter Rudolph (Direktkandidat), Andreas Hahn (Ersatzkandidat) und Olaf Schüssler (Ortsvereinsvorsitzender Kernstadt). Foto: nh
Melsungen. Am 14. Februar konnte die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) der SPD Schwalm-Eder zusammen mit dem SPD-Stadtverband Melsungen zirka 60 Gäste zum 10. Politischen Aschermittwoch in […]

mehr »


Wildschweine: Kreisausschuss erlässt Schlacht- und Untersuchungsgebühren

Schwalm-Eder. Der Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises hat auf Initiative des Ersten Kreisbeigeordneten (EKB) Jürgen Kaufmann in seiner letzten Sitzung, am 12. Februar 2018, den Gebührenerlass für Schlachttier- und Fleischuntersuchungen sowie Trichinenuntersuchungen für Wildschweine beschlossen. Mit dieser Maßnahme soll ein zusätzlicher Anreiz für die Jägerschaft zum Abschuss von Wildschweinen geschaffen werden. Wegen der immer näher rückenden „Afrikanischen […]

mehr »


Chefarzt informiert über Sodbrennen

Dr. Felix Meuschke. Foto: Asklepios

[ 26. Februar 2018; 18:00; ] Schwalmstadt. Über Behandlungsmöglichkeiten von Sodbrennen informiert Dr. Felix Meuschke am Montag, 26. Februar, 18 Uhr, im großen Vortragssaal des Asklepios Klinikums Schwalmstadt. Die Teilnahme an diesem Referat ist kostenlos. „Sodbrennen entsteht durch den Rückfluss von Mageninhalt in die Speiseröhre – Fachleute sprechen bei solchen Beschwerden von der Refluxkrankheit“, erklärt der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie.

mehr »


Hessen unterstützt TuSpo Guxhagen

Vorne von links: Landrat Winfried Becker, Jugendschützin Meilen Deter, Staatssekretär Mark Weinmeister und den TuSpo Vorsitzenden Klaus Gerhold. Foto: nh

Förderzusage zur Modernisierung der Schießanlage aus dem Programm „Sportland Hessen“
Vorne von links: Landrat Winfried Becker, Jugendschützin Meilen Deter, Staatssekretär Mark Weinmeister und den TuSpo Vorsitzenden Klaus Gerhold. Foto: nh
Guxhagen. Das Land Hessen unterstützt die Turn- und Sportvereinigung 1888 Guxhagen Schwalm-Eder-Kreis bei der Modernisierung ihrer Schießanlage. Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat am Donnerstag im Auftrag des Hessischen […]

mehr »


Zwischenbilanz der Waffenamnestie

Abgegebene Waffen. Foto: Polizeipräsidium Nordhessen/obs

Waffen und Munition können weiter straffrei abgegeben werden
Abgegebene Waffen. Foto: Polizeipräsidium Nordhessen/obs
Schwalm-Eder. Am 6. Juli 2017 trat eine neue Regelung im Waffengesetz in Kraft, woraus eine straffreie Waffen- und Munitionsabgabe bei der Polizei oder der zuständigen Waffenbehörde resultiert. Aus der Amnestie ergibt sich unter anderem eine Straffreiheit für den unerlaubten Waffen- und Munitionsbesitz. Bisher wurden […]

mehr »


TV Hersfeld – TSV Ost-Mosheim 31:24 (18:14)

Ost-Mosheim in Hersfeld mit klarer Niederlage abgefertigt
Bad Hersfeld/Ostheim. Neben Uwe Findeisen musste Ost-Mosheim nun auch auf Amine Remus wegen Rückenproblemen verzichten, auch Marc Imberger ging angeschlagen in das Spiel (Bänderverletzung), also keine guten Vorraussetzungen um zwei Punkte beim Tabellenzweiten zu holen. Doch in den ersten 20 Minuten überraschte Ost-Mosheim mit einer starken Angriffsleistung. Torben Schröder […]

mehr »


Tschernobyls Folgen im Schwalm-Eder-Kreis

Das Cover des Buchs über die Folgen Tschernobyls im Schwalm-Eder-Kreis. Quelle: Thomas Schattner

Neues Buch von Thomas Schattner über die Folgen der atomaren Katastrophe
Das Cover des Buchs über die Folgen Tschernobyls im Schwalm-Eder-Kreis. Quelle: Thomas Schattner
Schwalm-Eder. Der Waberner Gymnasiallehrer und Lokalhistoriker Thomas Schattner hat eine neue Publikation veröffentlicht, eine Dokumentation zum Gau in der ehemaligen Sowjetunion und dessen Auswirkungen in Nordhessen. Die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl am 26. April […]

mehr »


Enkeltrick-Anrufe bei Senioren im Landkreis

Schwalm-Eder. Bei drei Seniorinnen im Schwalm-Eder-Kreis meldete sich am Mittwochvormittag telefonisch jeweils ein Mann und gab vor, der Enkel oder ein Familienangehöriger zu sein. Bei zwei Fällen haben die angerufenen Seniorinnen schnell wieder aufgelegt, da sie einen Betrug gewittert haben. Im dritten Fall fragte der angebliche Verwandte noch nach Bargeld, welche es für eine Überraschung […]

mehr »


628 200 Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen

Hessen. An den hessischen allgemeinbildenden Schulen werden im laufenden Schuljahr 628.200 Kinder und Jugendliche unterrichtet. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, blieb die Zahl gegenüber dem Vorjahr nahezu unverändert (minus 120). Die Entwicklung in den einzelnen Schulformen verlief unterschiedlich.
Die Grundschulen meldeten mit 220.250 etwa 3500 mehr Schüler als im Schuljahr 2016/17. In den integrierten Jahrgangsstufen […]

mehr »


Versuchte Brandstiftung an Pkw-Anhänger

Fritzlar. Eine versuchte Brandstiftung an einem Pkw-Anhänger in der Gießener Straße konnte am Mittwochabend rechtzeitig entdeckt und gelöscht werden. Unbekannte Täter hatten aus einer unverschlossenen Gartenhütte einen 5-Liter Benzinkanister entnommen, diesen unter einen dort geparkten Pkw-Anhänger gestellt und den Kanister anschließend angezündet. Der heimkehrende Hauseigentümer hatte den brennenden Kanister bemerkt, unter dem Anhänger hervorgezogen und […]

mehr »


© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com