Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gefahr für den Mittelstand – Abmahnwelle droht

Von links: Mittelstandssprecher Alwin Altrichter, Christian Henkel vom Wirtschaftsclub Kassel, Berthold Theuffel-Werhahn vom Netzwerk Mittelstand sowie Staatssekretär Mark Weinmeister. Foto: nh

Von links: Mittelstandssprecher Alwin Altrichter, Christian Henkel vom Wirtschaftsclub Kassel, Berthold Theuffel-Werhahn vom Netzwerk Mittelstand sowie Staatssekretär Mark Weinmeister. Foto: nh

Schwalm-Eder. Wegen der im Mai in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gibt es einen dringenden Handlungsbedarf. In einer Diskussion mit dem Hessischen Staatssekretär für Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister (CDU), machten das Netzwerk Mittelstand der IHK Kassel-Marburg und der Wirtschaftsclub Kassel auf die Auswirkungen europapolitischer Regelungen für die Unternehmen in Nordhessen und Marburg aufmerksam.  mehr »


Schwarze Null – Schuldenabbau zahlt sich aus

Entwicklung Landesfinanzen 20062018

Finanzminister Dr. Schäfer spricht über Mittelfristige Finanzplanung bis 2022 im Landtag
„Die Schwarze Null und der von dieser Landesregierung erstmals seit rund einem halben Jahrhundert begonnene Schuldenabbau zahlen sich nicht nur für zukünftige Generationen, sondern bereits jetzt für Hessen aus. Vorsichtig planen, besser abschneiden: Das ist ein Markenkern hessischer Finanzpolitik. In dieser Legislaturperiode werden wir so […]

mehr »


Äger über GroKo – Bürokratie belastet Betriebe

Frank Dittmar, Kreishandwerksmeister 20062018

Gute Auftragslage im Handwerk, aber die zunehmende Bürokratie belastet kleine und mittlere Unternehmen. Foto: AMH
Schwalm-Eder. „Das Handwerk sieht eine deutliche Benachteiligung für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU). Immer mehr gesetzliche Regelungen treffen auf deutlichen Widerstand bei den mittelständischen Unternehmen. Mit Blick auf das Handeln in Berlin und Brüssel wird deutlich, dass Mittelstand scheinbar keine wichtige […]

mehr »


Mehr Taschengeld dank Ferien- oder Aushilfsjobs

Schwalm-Eder. Die Sommermonate stehen an und für viele Schülerinnen, Schüler und Studierende damit auch die Zeit des Geldverdienens. Doch bei Ferien- oder Aushilfsjobs treten mitunter Unsicherheiten auf: „Wie ist diese zusätzliche Einnahmequelle richtig zu versteuern? Fallen Rentenversicherungsbeiträge an? Auf diese und weitere Fragen geben wir gerne Antworten. Wir liefern Tipps und erklären, was es zu […]

mehr »


IHK-Roadshow gastiert in Homberg

[ 20. Juni 2018; 16:00 bis 18:30. ] Homberg. Daten sind die Währung der Zukunft. Doch was heißt das konkret für regionale Unternehmen? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg zeigt in Kooperation mit der Plattform Industrie 4.0 und der Universität Kassel in einer Roadshow auf, wie Firmen rechtssicher an relevante Daten gelangen und diese nutzbar machen. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer, was sie beachten müssen, um ihre Daten besser zu schützen.

mehr »


Elektromobilität: SMA und Audi kooperieren

Foto: Audi AG

Foto: Audi AG
Niestetal. Die SMA Solar Technology AG und Audi kooperieren im Bereich der Elektromobilität. Im Rahmen der Zusammenarbeit vernetzen die Partner das Elektromodell Audi e-tron mit dem Heimenergiemanagement-System (HEMS) von SMA. So ermöglichen sie kostenoptimiertes Laden, auf Wunsch auch mit nachhaltigem Photovoltaikstrom.
„Die Elektromobilität wird zu einer wichtigen Säule der zukünftigen Energieversorgung. Vor diesem Hintergrund […]

mehr »


Roadshow gastiert in der IHK – Bis 18. Juni anmelden

[ 21. Juni 2018; 15:00; ] Kassel. Das Technologieland Hessen informiert kleine und mittlere Unternehmen, wie Forschungs- und Entwicklungsvorhaben aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert werden können. Dazu macht die Roadshow „INNOVATION starts“ am Donnerstag, 21. Juni 2018, Station in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg, Kurfürstenstraße 9 in Kassel. Bei der kostenfreien Veranstaltung handelt es sich um eine Initiative des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung. Eine Anmeldung ist erforderlich.

mehr »


VDW-Unternehmertreff bei Horn & Bauer

Auch der zukünftige Nachwuchs, im Bild Hannah Gringel, hatte Interesse am Folienspezialisten. Rechts im Bild Geschäftsführer Reinhard Bauer, daneben sein Sohn Björn Bauer. Foto: nh

Auch der zukünftige Nachwuchs, im Bild Hannah Gringel, hatte Interesse am Folienspezialisten. Rechts im Bild Geschäftsführer Reinhard Bauer, daneben sein Sohn Björn Bauer. Foto: nh
Schwalmstadt. Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung der Vereinigung der Wirtschaft des Schwalm-Eder-Kreises (VDW) fand ein Unternehmertreff bei dem Folienspezialisten Horn & Bauer in Schwalmstadt statt. Intelligente, technisch ausgerüstete Schutzfolien, die beispielsweise […]

mehr »


Sprechtag für Unternehmen und Gründer am 21. Juni

[ 21. Juni 2018; 13:00; ] Homberg. Die Wirtschaftsförderung des Schwalm-Eder-Kreises, das Service-Zentrum Schwalm-Eder der IHK Kassel-Marburg in Homberg, das RKW Hessen und die WI-Bank laden für Donnerstag, 21. Juni 2018, ab 13 Uhr zu ihrem Unternehmer- und Gründersprechtag ein, gab Landrat Winfried Becker bekannt. Der jeweils einmal im Monat stattfindende Sprechtag richtet sich an bestehende Unter-nehmen sowie Existenzgründerinnen und Existenzgründer. Sie können sich über Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten, betriebswirtschaftliche Fragestellungen, Fragen zur Mitarbeiterqualifizierung oder den richtigen Weg in die unternehmerische Selbstständigkeit informieren. Eine frühzeitige Information ist besonders wichtig, da Fördermittel in der Regel vor Vorhabensbeginn beantragt werden müssen. Die Gespräche mit den Fachleuten sind kostenlos und finden individuell und vertraulich statt. Daher ist eine vorherige Anmeldung wichtig. Bei Bedarf werden weitere Partner hinzugezogen.

mehr »


IHK-Aktionstag zur Unternehmensnachfolge

[ 18. Juni 2018; 17:00 bis 19:00. 21. Juni 2018; 08:00 bis 17:00. ] Kassel. Anlässlich des bundesweiten IHK-Aktionstages zum Thema Unternehmensnachfolge am Donnerstag, 21. Juni 2018, bietet die IHK Kassel-Marburg zwei Veranstaltungen an. So wird es am diesem Donnerstag zwischen 8 und 17 Uhr in der IHK, Kurfürstenstraße 9 in Kassel, kostenlose Beratungsgespräche geben. Zielgruppe sind Unternehmer, die eine erste Orientierung in der Vorbereitung ihrer Betriebsübergabe suchen, sowie Existenzgründer, die den Schritt in die Selbstständigkeit im Rahmen einer Nachfolge gehen möchten. In persönlichen, vertraulichen Gesprächen werden Ziele und Wünsche geklärt und Hinweise zum Nachfolgeprozess, zur Ermittlung eines angemessenen Verkaufspreises sowie zu den Möglichkeiten, einen Nachfolger zu finden, gegeben. Gesprächspartner sind Uta Wudonig, Telefon (0561) 7891-276, E-Mail: wudonig@kassel.ihk.de und Carsten Heustock, Telefon (0561) 7891-277, E-Mail: heustock@kassel.ihk.de. Eine Anmeldung für ein Beratungsgespräch ist erforderlich. Gern vereinbaren unsere Berater aber auch einen Termin an einem anderen Tag.

mehr »


Anforderungen an die Logistik von morgen

Dirk Wiesner (Geschäftsleitung, Mercedes-Benz Vertrieb NFZ GmbH), Markus Oeste (Projektleiter Logistik-Tag, Regionalmanagement Nordhessen GmbH), Dr. Astrid Szogs (Leitung Mobilität, Regionalmanagement Nordhessen GmbH),  Eugen Jung (Geschäftsführer Jung Spedition GmbH, Mitglied des Präsidiums der IHK Kassel-Marburg) und Holger Schach (Geschäftsführer, Regionalmanagement Nordhessen GmbH) (v.l.). Foto: Carsten Herwig

Dirk Wiesner (Geschäftsleitung, Mercedes-Benz Vertrieb NFZ GmbH), Markus Oeste (Projektleiter Logistik-Tag, Regionalmanagement Nordhessen GmbH), Dr. Astrid Szogs (Leitung Mobilität, Regionalmanagement Nordhessen GmbH),Eugen Jung (Geschäftsführer Jung Spedition GmbH, Mitglied des Präsidiums der IHK Kassel-Marburg) und Holger Schach (Geschäftsführer, Regionalmanagement Nordhessen GmbH) (v.l.). Foto: Carsten Herwig
Kassel. Über 120 Logistikexperten aus dem gesamten Bundesgebiet kamen zum 8. Logistik-Tag […]

mehr »


Uni trifft Wirtschaft am 15. Juni: Zügig anmelden

[ 15. Juni 2018; 08:30; ] Kassel. Uni trifft Wirtschaft: Zur zweiten Auflage des Innovationsfrühstücks Nordhessen laden die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg und der Science Park Kassel für Freitag 15. Juni 2018, ein. Ab 8.30 Uhr geht es im Science Park am Universitätsplatz 12 um den Fachkräftemangel in den MINT-Fächern. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Die Teilnahme ist kostenfrei.

mehr »


Halbzeit für IHK-Kampagne „Nicht ohne Ausbildungsplatz in die Ferien“

Jens Hartmann. Foto: nh

Jens Hartmann. Foto: nh
Kassel. Wie die regionalen Agenturen für Arbeit vermelden, ist die Lage auf den Arbeitsmärkten in den Städten und Kreisen weiterhin gut – und Fachkräfte entsprechend gesucht. Durch Ausbildung können regionale Unternehmen dieser Nachfrage Rechnung tragen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg hilft im Zuge der vierwöchigen IHK-Kampagne „Nicht ohne Ausbildungsplatz in die […]

mehr »


Kostenfreie Veranstaltung bei der Kirchner Solar Group

[ 15. Juni 2018; 18:00 bis 20:30. ] Alheim-Heinebach. Schon heute leistet die Photovoltaik einen wichtigen Beitrag zur Energieversorgung in Deutschland. Zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung speziell für Betreiber von Photovoltaik-Anlagen (PV) lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg für Freitag, 15. Juni 2018, nach Ahlheim-Heinebach ein. In den Räumen der Kirchner Solar Group GmbH, Auf der Welle 8, gibt Geschäftsführer Lars Kirchner einen Ausblick auf die Entwicklungen und Möglichkeiten im Bereich der Photovoltaik. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr und endet gegen 20.30 Uhr.

mehr »


Inflationsrate in Hessen steigt im Mai auf 1,9 Prozent

Hessen. Im Mai 2018 lag das Niveau der Verbraucherpreise in Hessen um 1,9 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, hatte die Inflationsrate im April und im März jeweils bei 1,5 Prozent gelegen. Wie in den Monaten zuvor wirkten auch im Mai neben gestiegenen Mietpreisen die im Jahresvergleich gestiegenen Preise […]

mehr »


Azubis können Prüfungsergebnisse erstmals online abrufen

Jörg Reuscher (links) und Ingo Stegner. Foto: Jörg Lantelme

IHK bietet neues Digital-Angebot an
Jörg Reuscher (links) und Ingo Stegner. Foto: Jörg Lantelme
Kassel. Es wird ernst für alle Prüflinge: Anfang Juni werden die Ergebnisse der schriftlichen Prüfungen veröffentlicht. Erstmals können Auszubildende aus Nordhessen und dem Altkreis Marburg im neuen Online-Bildungsportal der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg auf www.ihk-kassel.de/azubi rasch und unkompliziert nachlesen, wie sie den […]

mehr »


© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com