Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

MoWiN.net-Vorstand stellt sich neu auf

Heiko Hillwig, Leiter Standortkommunikation Volkswagen AG Baunatal, Markus Oeste, Stellv. Leitung Mobilität Regionalmanagement Nordhessen GmbH, Marco Gajewski, Leiter Fertigungssteuerung, Anlaufmanagement & Logistik Outbound Daimler AG – Mercedes Benz Werk Kassel, Prof. Dr. Carsten Sommer, Fachgebietsleiter, Universität Kassel FG Verkehrsplanung und –systeme, Stefan Meister Vorstandsvorsitzender, Meister AG, Jörg Paul, Mitglied der Geschäftsführung, Libri GmbH, Stefan Rückartt, Werksleiter Bombardier Transportation GmbH Kassel, Steffen Riepe, Plant Manager, Dr.-Ing. Ulrich Esterer GmbH & Co. Fahrzeugaufbauten und Anlagen KG, Carsten Rahier, Geschäftsführender Gesellschafter, sera Unternehmensgruppe, Dr. Astrid Szogs, Leitung Mobilität, Regionalmanagement Nordhessen GmbH und Prof. Dr. Helmut Holzapfel (v.l.). Foto: nh

Heiko Hillwig, Leiter Standortkommunikation Volkswagen AG Baunatal, Markus Oeste, Stellv. Leitung Mobilität Regionalmanagement Nordhessen GmbH, Marco Gajewski, Leiter Fertigungssteuerung, Anlaufmanagement & Logistik Outbound Daimler AG – Mercedes Benz Werk Kassel, Prof. Dr. Carsten Sommer, Fachgebietsleiter, Universität Kassel FG Verkehrsplanung und –systeme, Stefan Meister Vorstandsvorsitzender, Meister AG, Jörg Paul, Mitglied der Geschäftsführung, Libri GmbH, Stefan Rückartt, Werksleiter Bombardier Transportation GmbH Kassel, Steffen Riepe, Plant Manager, Dr.-Ing. Ulrich Esterer GmbH & Co. Fahrzeugaufbauten und Anlagen KG, Carsten Rahier, Geschäftsführender Gesellschafter, sera Unternehmensgruppe, Dr. Astrid Szogs, Leitung Mobilität, Regionalmanagement Nordhessen GmbH und Prof. Dr. Helmut Holzapfel (v.l.). Foto: nh

Nordhessen. Der Vorstand des Netzwerks der nordhessischen Mobilitätswirtschaft geht in einer neuen Besetzung in das Geschäftsjahr 2018. Auf der Mitgliederversammlung, die in diesem Jahr im Mercedes-Benz Werk Kassel stattfand, wurde mit Wolfgang Nickel ein langjähriges Vorstandsmitglied verabschiedet. „Wolfgang Nickel zählt zu den Gründungsmitgliedern des Vereins und hat zur positiven Entwicklung des Netzwerks entscheidend beigetragen“, fasst MoWiN.net-Vorsitzender Jörg Paul Nickels Wirken im Verein zusammen. Nickel betonte, bei seiner Verabschiedung dem Verein auch weiterhin als aktives Mitglied erhalten zu bleiben. mehr »


Einkommens- und Verbraucherstichprobe: HSL ruft zur Teilnahme auf

Hessen. Seit dem 1. Januar 2018 läuft in Deutschland und in Hessen die Befragung zur Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS 2018). Dafür sucht das Hessische Statistische Landesamt (HSL) noch weitere teilnahmebereite Haushalte, vor allem Einpersonenhaushalte und Haushalte von Paaren ohne Kinder. Gemessen an dem Anteil, den diese Haushalte an der hessischen Bevölkerung haben, sind sie unter […]

mehr »


Tourismus in Nordhessen mit neuem Rekordjahr

Nordhessen. Für die Tourismusbranche in der GrimmHeimat NordHessen war 2017 ein neues Rekordjahr. Rund 2,55 Millionen Gäste haben die Region nach jüngst veröffentlichen Zahlen des Statistischen Landesamtes im vergangenen Jahr besucht, was ein kräftiges Plus um 5,7 Prozent gegenüber 2016 bedeutet. Die Zahl der Übernachtungen konnte um 4,15 Prozent auf zirka 7,7 Millionen gesteigert werden. […]

mehr »


Genießer mit dem „Heimatfisch“ locken

Gruppenfoto der Projektpartner im Projekt "Heimatfisch". Foto: Regionalmanagement

Nordhessische Restaurants starten regionale Genießerwochen in der vorösterlichen Zeit
Gruppenfoto der Projektpartner im Projekt „Heimatfisch“. Foto: Regionalmanagement
Fritzlar. Gestern um 14 Uhr fiel im Rahmen einer Pressekonferenz im Fischzuchtbetrieb Rameil in Fritzlar der Startschuss für die regionalen Genießerwochen rund um den „Heimatfisch“. In der neuen Initiative der GrimmHeimat kooperieren die Destination und der DEHOGA Hessen e.V. mit […]

mehr »


„Investition in gut ausgebildetes Fachpersonal“

Die Absolventen und Referenten der Weiterbildung zum Praxisanleiter in sozialen Einrichtungen (von links): Marion Koch, Christina Zielke, Jeremias Kleist, Sven Herrmann, Melanie Schönberger, Stephanie Krauß, Alexander Minotti, Ann-Christin Schraub, Franziska Maikranz, Cornelia Harle, Andrea Strate, Ulrike Wittenberg, Sven Hawellek, Linda Ludmann, Franziska Günther, Petra Knierim, Christiane Liersch (Referentin), Agnes Stanski, Jennifer Burdina, Jochen Rosenkötter (Referent) und Janine Volke. Foto: nh

Trägerübergreifende Seminarreihe zur Praxisanleitung in sozialen Berufen setzt hessenweite Standards
Die Absolventen und Referenten der Weiterbildung zum Praxisanleiter in sozialen Einrichtungen (von links): Marion Koch, Christina Zielke, Jeremias Kleist, Sven Herrmann, Melanie Schönberger, Stephanie Krauß, Alexander Minotti, Ann-Christin Schraub, Franziska Maikranz, Cornelia Harle, Andrea Strate, Ulrike Wittenberg, Sven Hawellek, Linda Ludmann, Franziska Günther, Petra Knierim, Christiane […]

mehr »


Anlagenmechaniker freigesprochen – Paul Aziz Meyer Prüfungsbester

Erfolgreiche Anlagenmechaniker freigesprochen. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder.

Erfolgreiche Anlagenmechaniker freigesprochen. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder.
Schwalm-Eder. Mit Erfolg haben die Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Schwerpunkt Wärmetechnik, ihre Prüfung bestanden. Auf der Gesellenfreisprechungsfeier der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Schwalm-Eder in Homberg wurden nun die Gesellenbriefe überreicht. Das Freisprechen, als alte handwerkliche Tradition, meint die Entlassung des Lehrlings ins Gesellenleben, erklärte Obermeister Arno […]

mehr »


Wildschweinjagd: CDU will Jäger von Gebühren befreien

Matthias Wettlaufer. Foto: nh

Matthias Wettlaufer. Foto: nh
Schwalm-Eder. Die Afrikanische Schweinepest ist nur noch 300 Kilometer von Deutschland entfernt. Sie gilt als für den Menschen ungefährlich, bedroht sind jedoch Haus- und Wildschweinbestände. „Die für Schweine hochansteckende Krankheit führt bei diesen fast immer zum Tod. Sie stellt eine große wirtschaftliche Gefahr für die schweinehaltenden Betriebe im Landkreis dar“, erläuterte der […]

mehr »


Mehr E-Autos für Firmen und Kommunen

Um nordhessische Unternehmen beim Umstieg auf Elektromobilität und den ÖPNV zu unterstützen, starten die KVG und das Regionalmanagement Nordhessen das Projekt „E-MOMO – Elektromobilität auf Dienstwegen“. Foto: Regionalmanagement

Regionalmanagement und KVG starten Projekt
Um nordhessische Unternehmen beim Umstieg auf Elektromobilität und den ÖPNV zu unterstützen, starten die KVG und das Regionalmanagement Nordhessen das Projekt „E-MOMO – Elektromobilität auf Dienstwegen“. Foto: Regionalmanagement
Nordhessen. Um nordhessische Unternehmen beim Umstieg auf Elektromobilität und den ÖPNV zu unterstützen, starten die Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG und die Regionalmanagement Nordhessen GmbH das […]

mehr »


Metallbauer freigesprochen – Nils Rzitka Prüfungsbester

Die Metall-Innung Schwalm-Eder feierte ihre neuen Gesellen und sprach sie nach handwerklichen Brauch „frei“.  Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder.

Die Metall-Innung Schwalm-Eder feierte ihre neuen Gesellen und sprach sie nach handwerklichen Brauch „frei“.Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder.
Schwalm-Eder. 15 Metallbauer wurden von der Metall-Innung Schwalm-Eder in einer Feierstunde im Dienstleistungszentrum der Kreissparkasse Schwalm-Eder freigesprochen. Vor zahlreichen Gästen würdigte Obermeister Frank Pfau (Treysa) die guten Ausbildungsleistungen, die sich auch im Prüfungsergebnis niederschlagen. Mit guten Leistungen sei die Leistungsdichte […]

mehr »


Elektroniker freigesprochen – Benedikt März Prüfungsbester

Mit Erfolg legten die neuen Elektroniker ihre Gesellenprüfung ab. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

Mit Erfolg legten die neuen Elektroniker ihre Gesellenprüfung ab. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder
Schwalm-Eder. Die Elektro-Innung Schwalm-Eder sprach auf der Gesellenfreisprechungsfeier in Schwalmstadt ihre neuen Gesellen frei. Obermeister Manfred Krannich (Lendorf) gratulierte im Namen der Innung und hob die guten Zukunftsaussichten für Elektroniker hervor. Die Digitalisierung und die damit verbundenen elektrotechnischen Entwicklungen böten ein gutes Umfeld für […]

mehr »


Sprechtag für Unternehmen und Gründer

[ 15. Februar 2018; 13:00; ] Schwalm-Eder. Die Wirtschaftsförderung des Schwalm-Eder-Kreises, das Service-Zentrum Schwalm-Eder der IHK Kassel-Marburg in Homberg, das RKW Hessen und die WI-Bank laden für Donnerstag, 15. Februar 2018, ab 13 Uhr zu ihrem Unternehmer- und Gründersprechtag ein, gibt Landrat Winfried Becker bekannt.

Der jeweils einmal im Monat stattfindende Sprechtag richtet sich an bestehende Unternehmen sowie Existenzgründerinnen und Existenzgründer. Sie […]

mehr »


Kreis fördert Modernisierung und Neubau von Mietwohnungen

Schwalm-Eder. Landrat Winfried Becker teilt mit, dass das Land Hessen auch in 2018 wieder den sozialen Wohnraum fördert. Im Kommunalinvestitionsprogramm (KIP) – Programmteil Wohnen kann sozialer Mietwohnraum gemäß der Richtlinie vom 27. Januar 2016 weiterhin mit Darlehen gefördert werden. Die Förderung greift nur bei Neubauten oder Modernisierungen, die mindestens vier Wohnungen betreffen. Die Wohnungen unterliegen […]

mehr »


DGB-Jahresauftakt am 16. Februar

[ 16. Februar 2018; 18:00; ] „Gute Gesundheitsversorgung für alle!“

Schwalm-Eder. Der DGB Schwalm-Eder lädt für den 16. Februar zu seinem Jahresauftakt ein. Der DGB wird die Gesundheitspolitik in den Mittelpunkt stellen. DGB-Kreisvorsitzender Hajo Rübsam: „Für eine gute Gesundheitsversorgung müssen Bund, Land und Kommunen klug zusammenarbeiten. Wir lassen es nicht mehr zu, dass Verantwortungen hin und her geschoben werden und die Menschen […]

mehr »


Land fördert wieder Ausbildung für Hauptschüler

Fast die Hälfte aller Auszubildenden im Handwerk sind Hauptschüler. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

Fast die Hälfte aller Auszubildenden im Handwerk sind Hauptschüler. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder
Schwalm-Eder. Wenn ein Ausbildungsvertrag zwischen einem Betrieb und einem Hauptschüler bis zum 31. März 2018 abgeschlossen wird, so fördert das Land Hessen im ersten Jahr 50 Prozent der monatlichen Ausbildungsvergütung und 25 Prozent im zweiten Jahr. Das Ausbildungsförderprogramm des Landes soll den Hauptschülern helfen, […]

mehr »


Jenny Huschke neue Geschäftsführerin der DGB-Region

Nordhessen. Der Bezirksvorstand des DGB Hessen-Thüringen hat Jenny Huschke, bislang Gewerkschaftssekretärin in Berlin und dann Nordhessen, in seiner gestrigen Sitzung zur neuen Regionsgeschäftsführerin des DGB Nordhessen gewählt. Damit ist er der Nominierung Huschkes durch die nordhessischen Gewerkschaften sowie der DGB-Kreisvorstände gefolgt. Huschkes Vorgänger im Amt, Michael Rudolph, war am 9. Dezember des vergangenen Jahres zum […]

mehr »


IG Metall Nordhessen ruft zu ganztägigen Warnstreiks auf

Foto: Martin Sehmisch

Volkmann: „Arbeitgebern fehlt der Wille zur Einigung“
Foto: Martin Sehmisch
Kassel. Die IG Metall Nordhessen ruft seit Mittwochabend in mehreren Betrieben in Kassel zu ganztägigen Warnstreiks auf. „Die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie haben bis zuletzt keinen Willen gezeigt, zu einer Einigung am Verhandlungstisch zu kommen“, sagte die Zweite Bevollmächtigte der IG Metall Nordhessen, Elke Volkmann. „Wir […]

mehr »


© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com