Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Unabhängig und auf Augenhöhe

Christoph Spanknebel, Marion Springs, Jörg Blumenauer, Fabian Schade und Manuela Wolf (v.li.). Foto: Hephata
Christoph Spanknebel, Marion Springs, Jörg Blumenauer, Fabian Schade und Manuela Wolf (v.li.). Foto: Hephata

Treysa. Die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) wurde am vergangenen Freitag in Schwalmstadt-Treysa offiziell eröffnet. Sie bietet kostenlose Hilfe zur Selbsthilfe für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige.

mehr »


Eine Parade in den Zweiten Weltkrieg

Aufmarsch von Wehrmachtssoldaten in der Udenbörner Straße in Zennern. Foto: Günther Döring, Zennern

Fritzlar/Borken. Im September 1936 fand am Ende eines großen Herbstmanövers der Wehrmacht zwischen Fritzlar und Borken eine »Große Truppenparade« statt. Das Ereignis lockte über 50.000 Zuschauer auf die »Großenengliser Platte«.

mehr »


Anregungen zur Garten- & Stadtgestaltung

Beim Erhalt und der Erweiterung natürlicher Lebensräume für Insekten und Vögel zählt jeder Quadratmeter. Foto: Werkmeister

Homberg. Der SPD-Ortsverein startete seine diesjährige offene Veranstaltungsreihe zur Stadtentwicklung mit einer Experten- und Diskussionsrunde zum Thema »Naturnahe Stadt- und Gartengestaltung«.

mehr »


Schwalm-Aue wählt neuen Vorstand

Der neue Vorstand des Vereins Schwalm-Aue. Foto: nh

Schwalm-Eder. Der Verein Regionalentwicklung Schwalm-Aue hat seinen Vorsitzenden Bürgermeister Claus Steinmetz aus Wabern im Amt bestätigt. Seine Stellvertreter wurden Doris Heinmüller, Schwalmstadt, und Philipp Rottwilm, Neuental.

mehr »


Kreisstadt ist jetzt Kompass-Kommune

Polizeipräsident Konrad Stelzenbach überreicht das Begrüßungsschild an Bürgermeister Dr. Nico Ritz (re.). Foto: Polizei

Homberg. Nordhessens Polizeipräsident Konrad Stelzenbach überreichte am Freitag in einer Feierstunde der Stadt Homberg das KOMPASS-Begrüßunsschild. Damit ist auch die Schwalm-Eder-Kreisstadt Teil der Sicherheitsinitiative des Landes.

mehr »


Wildpark Knüll ist wieder geöffnet

Der Waschbär ist das Thementier zum traditionellen Bärenfest am 7. April. Foto: Alexas Fotos | pixabay

Allmuthshausen. Das Sturmtief Eberhardt und die weiteren Windereignisse der vorigen Woche haben einige Schäden im Wildpark Knüll verursacht. Während der anschließenden Sicherungsarbeiten war der Park geschlossen – bis diese Woche.

mehr »


Nordhessen soll 5G-Modellregion werden

Breitbandausbau jetzt, fordern die Landräte. Foto: Breitband Nordhessen GmbH

Region. Ganz Deutschland spricht dieser Tage von 5G, in dieser Woche fiel der Startschuss für die Versteigerung der Mobilfunkfrequenzen. Die Welt soll smarter werden, die digital vernetzte Produktion soll die deutsche Wirtschaft langfristig wettbewerbsfähig halten.

mehr »


Gesundheitswanderung zum Ausprobieren

Die Gesundheitstage Nordhessen laden zur besonderen Gesundheitswanderung zum Ausprobieren ein. Foto: DWV | E. Neumeyer

[ 30. März 2019; 14:00; ] Region. Während der Gesundheitstage Nordhessen in Kassel bietet der Deutsche Wanderverband allen Besuchern am 30. März eine Gesundheitswanderung zum Ausprobieren an.

mehr »


Lions hatten die Wahl: Thurau ist Präsident

Jürgen Thurau. Foto: nh

Homberg. Einstimmig haben die Lionsfreunde am 19. März in ihrer Mitgliederversammlung Jürgen Thurau, Stadtverordnetenvorsteher der Stadt Homberg, zum Präsidenten für das Lionsjahr 2019/2010 gewählt.

mehr »


E-Bikes für Touren durchs Hochland

 Daniel Karwacki, Heidrun Englisch, Thorsten Brill (v.li.). Foto: nh

Rotkäppchenland. Die Sonne scheint, die Radfahrer stehen in den Startlöchern, jeder möchte sich jetzt wieder in der Natur bewegen. Das Radwegenetz im Rotkäppchenland bietet viele Möglichkeiten, oft auch Touren mit kleinen Anstiegen.

mehr »


TSV Brunslar feiert 100-Jähriges

Der erweiterte Vorstand im Jubiläumsjahr hi.v.li.: Schriftführer Clas Beuscher, Beirat Kevin Götting, Abt.-Leiter Fußball Stefan Stock, Sportwart Marco Wollmann, Beirat Stefan Grasse, Abt.-Leiterin Blasorchester Anja Krug, Frauenwartin Kornelia Thiel, Abt.-Leiterin Gymnastik Sabine Kronsbein und Abt.-Leiterin Jedermannsport Erika Paul; vo.v.li.: 2. Vorsitzender und Pressewart Hans Wilhelm, 1. Vorsitzender Dieter Matheiowetz, Abt.-Leiter Handball Heinrich Giese, Abt.-Leiterin Aerobic Ulrike Matheiowetz und Schatzmeister Helmut Freudenstein. Foto: nh

Brunslar. Vom 18. bis 23. Juni feiert der Turn- und Sportverein Eintracht 1919 Brunslar e.V.
sein 100-jähriges Bestehen mit einer Festwoche, zu der er herzlich einlädt. Gleichzeitig feiert
die Fußballabteilung ihr 100-jähriges Bestehen.

mehr »


Schmeckewöhlerchen der GrimmHeimat

Nordhessens Schmeggewöhlerchen Nr. 1: Die Ahle Wurscht. Foto. GrimmHeimat NordHessen

Altmorschen. Zum 8. Ahle-Wurscht-Tag wird das »Schmeckewöhlerchen« der GrimmHeimat NordHessen im Kloster Haydau präsentiert. Eingeladen ist für Sonntag, 31. März 2019, von 10 bis 16 Uhr.

mehr »


Jugend sammelt für Jugendarbeit

Grafik: nh

Schwalmstadt. Wie im Vorjahr findet heuer die Jugendsammelwoche des Hessischen Jugendrings statt. Vom 05. bis 15.04.2019 kann von Jugendgruppen gesammelt werden.

mehr »


Gospelchor, Torte und Applaus

Kantorin Dorothea Grebe dirigierte das Konzert, in dem sie auch eigene Kompositionen vorstellte. Foto: Hephata

Treysa. Torte und Applaus gab es beim Konzert des Hephata-Gospelchores vergangenen Samstag in der Hephata-Kirche. Der Chor feierte sein fünfjähriges Bestehen mit einem Konzert vor vollbesetzter Kirche.

mehr »


Landrat überreicht Hauptschulzeugnisse

Die erfolgreichen Absolventen des Hauptschulkurses der VHS Schwalm-Eder nach der Zeugnisübergabe. Foto: nh

Homberg. Aus zwei verschiedenen Kursen haben sich insgesamt 13 Teilnehmer zur Hauptschulprüfung angemeldet. Allen 13 konnte Landrat Becker nun in einem feierlichen Rahmen die Zeugnisse überreichen.

mehr »


Endspurt: „bunt statt blau“ bis Ende März

Ein beeindruckender Beitrag von Samira Koyuncu. Repro: DAK

Fritzlar. Endspurt für den Wettbewerb »bunt statt blau«: Die bundesweite Kampagne gegen das Komasaufen läuft noch bis Ende März. Bis dahin können Schülerinnen und Schüler noch Plakate zum Thema Alkoholmissbrauch einreichen.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com