Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Gute Platzierungen beim Etappenrennen

Wernigerode. Bei den Wernigeröder Radsporttagen standen gleich sechs Radsportler des Regio Teams der MT Melsungen am Start. Das Drei-Etappen-Rennen bestand aus Bergzeitfahren, Rundstreckenrennen und Kriterium. Die besten Resultate erzielten die MT-Fahrer beim Kriterium. Viktor Slavik wurde Zweiter bei den Masters 4. In der Amateurklasse landete Philipp Sohn auf dem vierten und Christian Plessing auf dem sechsten Platz.

Glücklich nach dem Zieleinlauf: Kerstin Theis, Nadine Koch, Tanja Denk (Team Mauers Baikschopp) und Christina Lechner. Foto: N.N. | MT Melsungen
mehr »


André erneut hinter den Erwartungen

Halle. Beim Qualifikationswettkampf für die U20-WM in Peru, der im Rahmen des 49. Internationalen Werfertags in Halle stattfand, blieb Luis André (MT Melsungen) im Kugelstoßen der U20 erneut hinter den Erwartungen zurück. Während der 19-Jährige im Training 18-Meter-Weiten erreicht und damit sein Potenzial zeigt, gelingt es ihm nicht, bei wichtigen Wettkämpfen diese Leistungen abzurufen.

mehr »


Hepprich bester Masters-Fahrer

Darmstadt. Im Rahmen der Internationalen 4-Bahnen-Tournee, die Teil des UCI-Kalenders ist, startete Falk Hepprich vom Regio-Team der MT Melsungen auf der Darmstädter Bahn im Punktefahren über 70 Runden. Elite- und Mastersfahrer gingen gemeinsam auf die Runden.

mehr »


André jetzt bei 17,24 m im Kugelstoßen

Neubrandenburg. Die besten Leistungen gab es beim Deutschen Wurf-Cup 2024 am 22. Mai im Diskuswerfen. Zunächst verbesserte sich die 18-jährige Curly Brown (Eintracht Frankfurt) auf beeindruckende 57,66 Meter, anschließend sorgte Clemens Prüfer (SC Potsdam) im Wettbewerb der Männer mit 69,09 Meter für den nächsten Paukenschlag.

mehr »


Drei Ausfälle und ein Fragezeichen

Melsungen. Die MT Melsungen muss im Saisonfinale auf drei Handballprofis verzichten. Hinter dem Einsatz eines vierten Spielers steht ein Fragezeichen. Am 33. und 34. Spieltag der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga wird MT-Trainer Roberto Garcia Parrondo personell nicht aus dem Vollen schöpfen können.

mehr »


MT-Athleten beherrschen die Konkurrenz

Obersuhl. Bei strahlendem Kaiserwetter fanden die nordhessischen Meisterschaften der Männer, Frauen und Jugend in Wildeck statt, und wieder einmal waren es die Läufe, die die Szenerie beherrschten. Trotz des sonnigen Wetters blieb die Teilnehmerzahl im Günther-Schlosser-Stadion am Sonntagnachmittag aber überschaubar und hätte eine größere Anzahl an Athleten verdient gehabt.

mehr »


Hessenmeisterschaften: Eiko Berlitz siegt im Fotofinish

Leubingen. Den wertvollsten Titel in seiner Radsport-Karriere sicherte sich Eiko Berlitz vom Regio Team der MT Melsungen am Wochenende bei den Hessenmeisterschaften. Der 27jährige gewann das Straßenrennen der Eliteklasse in Leubingen und wurde damit erstmalig Landesmeister in der Königsdisziplin des Radsports.

mehr »


André verbessert Kreisrekord im Kugelstoßen

Felsberg. „Die Leichtathleten der MT Melsungen bleiben das Maß der Dinge im Schwalm-Eder-Kreis“, schrieb Pressesprecher Lothar Schattner (Wabern) in seinem Bericht über die Meisterschaften der Männer, Frauen und Jugend, in der Tageszeitung.

mehr »


MT von Löwen nicht zu stoppen

Mannheim. Hellwach nach dem Final4: Die MT Melsungen hat am 29. Spieltag der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga bei den Rhein-Neckar Löwen einen souveränen 28:23 (13:14)-Erfolg gefeiert.

mehr »


MT befreit nach Mannheim

Mannheim. Zurück im Alltag: Nach dem Final4-Wochenende ist die MT Melsungen am Donnerstagabend, den 18. April in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga gefordert. Dann gastieren die Nordhessen ab 19 Uhr bei den Rhein-Neckar Löwen.

mehr »


Erster Saisonsieg für Viktor Slavik in Berlin

Berlin. Mit einem Sieg und einem zweiten Platz kehrte Viktor Slavik vom Regio Team der MT Melsungen von einem erfolgreichen Radsport-Wochenende aus Berlin in seine nordhessische Heimat zurück. Beim Tempelhofer Airfield Race holte er am Samstag in der Klasse Masters 4 den ersten Sieg in der noch jungen Saison für die MT.

mehr »


MT verlängert Parrondo-Vertrag bis 2027

Melsungen. Die MT Melsungen setzt auf Kontinuität auf der Trainerposition. Der nordhessische Handball-Bundesligist hat den Vertrag mit Roberto Garcia Parrondo vorzeitig bis 2027 verlängert.

mehr »


Regenbogen und Obermann auf Rang drei

Baunatal. Beim ersten Rohloffcup-Rennen in Hertingshausen konnten die Radsportler des Regio Teams der MT Melsungen zum Saisonstart zwei dritte Plätze belegen. Vorjahres-Gesamtsieger Markus Regenbogen gelang dies in der Eliteklasse und Vitus Obermann bei den Amateuren.

mehr »


Ignatow macht’s jetzt vom Strich

Kassel. Das nächste Heimspiel steht auf dem Programm: Heute, den 22. März empfängt die MT Melsungen den TBV Lemgo Lippe. Anwurf in der Rothenbach-Halle ist um 20 Uhr. Langsam, aber sicher bewegt sich die Saison der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga damit auf die Zielgerade zu.

mehr »


Traditionelle „Fahrt in den Frühling“

Obermelsungen. Den Startschuss in die Radsportsaison geben am Samstag, den 23. März um 11.00 Uhr die Jedermann-Radsportler der MT Melsungen an der Obermelsunger Brücke. Zur traditionellen Saisoneröffnungsrunde, der „Fahrt in den Frühling“, sind alle interessierten Radsportler aus dem Schwalm-Eder-Kreis und darüber hinaus eingladen.

mehr »


Trainerteam verlängert bei ältester SpVgg Hessens

Zella/Loshausen. Die Vereinigten geben frühzeitig die Verlängerung des Trainerteams rund um Coach Timo Freund bekannt. Pünktlich zum Rückrundenstart freuen sich die Verantwortlichen mit dem neuen Fachwartteam – Tobias Ratajczak, Alexander Stamm und Henning Stecher – das Trainer-/Betreuerteam für die Saison 2024/2025 bekannt geben zu können.

mehr »


© 2006-2024 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB