Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

DHB-Pokal 2017/18: MT zum Auftakt gegen TV Neuhausen

Foto: nh

Foto: nh

Melsungen. In der Kölner Geschäftsstelle der Handball-Bundesliga GmbH wurde am Dienstag die 1. Runde im DHB-Pokal 2017/18 ausgelost, die am 19. und 20. August 2017 gespielt wird. Der Modus der Pokalauslosung sieht in der 1. Runde 64 Teams vor, die in 16 Turnieren (Final Four-Modus) an 16 unterschiedlichen Standorten an den Start gehen. Das heißt, es gibt an jedem Spielort am Samstag zwei Halbfinals, deren Sieger dann am Sonntag um den Einzug in die nächste Runde, sprich Achtelfinale des DHB-Pokals, spielen. Die MT Melsungen trifft im Turnier 7 der Südgruppe auf den TV 1893 Neuhausen, während sich im anderen Halbfinale dieses Turniers die HG Oftersheim/Schwetzingen und die TSG Lu-Friesenheim gegenüberstehen. mehr »


Dennis Zülch auch in Bocholt wieder platziert

Dennis Zülch. Foto: nh

MT-Nachwuchsfahrer auf dem Weg nach oben
Dennis Zülch. Foto: nh
Melsungen. Der MT-Melsungem-Nachwuchsfahrer Dennis Zülch kommt immer besser in Form: Nach zwei Top-Ten Platzierungen in der Vorwoche, gelang es ihm abermals beim C-Klasse-Rennen  „Rund um den Gaskessel“ in Bocholt ganz vorn mitzumischen. Am Ende landete er auf Rang sechs und konnte weitere Punkte für den Aufstieg in […]

mehr »


MT-Sportler überraschten beim Finale der deutschen U23-Meisterschaften

Henri Alter und das MT-Quartett über 4x400 Meter überraschten in Leverksuen mit neuen persönlichen Bestzeiten. Foto: nh

Henri Alter und das MT-Quartett über 4×400 Meter überraschten in Leverksuen mit neuen persönlichen Bestzeiten. Foto: nh
Leverkusen/Melsungen. Bei den deutschen U23-Meisterschaften, die in Leverkusen ausgetragen wurden, erzielten die Teilnehmer zum Teil hervorragende Leistungen sowohl in der Spitze als auch in der Breite. Ein Lob gilt auch der Organisation, denn – von einigen kleinen Schwächen abgesehen […]

mehr »


MSC-Grasbahnfahrer erfolgreich in Altrip

Udo Poppe und Martin Weick. Foto: Matthias Montillon

Udo Poppe und Martin Weick. Foto: Matthias Montillon
Altrip/Melsungen. An Fronleichnam fand das 64. internationale Sandbahnrennen in Altrip statt. Bei den B-Gespannen waren für den MSC Melsungen Udo Poppe und Martin Weick am Start. Die beiden Pfälzer kennen die Bahn in Altrip sehr genau, wohnen beide doch in unmittelbarer Nähe zur Bahn. Zahlreiche Freunde des sympathischen […]

mehr »


Janina Rohde Dritte beim deutschen Turnfest in Berlin

Berlin/Melsungen. Am zweiten Juni-Wochenende konnte Janina Rohde ihre beeindruckende Serie an Erfolgen bei Wettkämpfen des Deutschen Turnerbundes fortsetzen. Die siebenfache deutsche Jugend-Meisterin startete erstmalig in der Frauenklasse W20+ und somit gegen deutlich stärkere Konkurrenz. Im ersten Wettkampf, dem Schleuderballwerfen, erreichte sie einen sehr guten vierten Platz unter 19 Starterinnen.
Die mit einer Bestleistung von 47,34 […]

mehr »


Gold und Silber für Staffel StG Schwalm-Eder

Foto: nh

Foto: nh
Melsungen. Petrus meinte es gut mit den Athleten, die m 7. Juni 2017 beim Sprintermeeting an den Start gingen. Kurz bevor der Wettkampf startete, drehte er den Wasserhahn zu und die Wolkendecke riss auf. Das Highlight an diesem Abend waren die beiden Staffeln der Startgemeinschaft Schwalm-Eder. Sie sicherten sich die Podestplätze eins und zwei […]

mehr »


Stefan Arndt siegt beim „53. Bürgerpreis der Stadt Gehrden“

Stefan Arndt. Foto: nh

Stefan Arndt. Foto: nh
Gehrden/Melsungen. Beim „Bürgerpreis der Stadt Gehrden“ einem BC-Klasse-Rennen über 50 anspruchsvolle Runden mit insgesamt 65 Kilometern konnte Stefan Arndt vom Regio Team der MT Melsungen seinen ersten Saisonsieg einfahren. Damit erreichte Arndt bereits zu einem frühen Zeitpunkt der laufenden Saison sein erklärter Saisonziel: Er steigt nun wieder in die  A-Klasse an, die […]

mehr »


Henri Alter MT-Staffel-Quartett starten bei U23-Meisterschaften

Für Nele Grenzebach rückt die 16-jährige Lynn Olson (ganz links) in das MT-Team. Foto. Lothar Schattner

Für Nele Grenzebach rückt die 16-jährige Lynn Olson (ganz links) in das MT-Team. Foto. Lothar Schattner
Melsungen. Bei den 73. deutschen Meisterschaften der U23, die am Wochenende in Leverkusen ausgetragen werden, wird ein Highlight das nächste jagen, da ist sich Alwin J. Wagner sicher. „Neben den 40 Entscheidungen geht es im Leverkusener Manforter-Stadion auch um die […]

mehr »


MT-Saisonbilanz: Warum Platz sieben ein Erfolg ist

Michael Roth. Foto: Heinz Hartung

Michael Roth. Foto: Heinz Hartung
Melsungen. Die gerade zu Ende gegangene Saison 2016/17 in der DKB Handball-Bundesliga verlief für die MT Melsungen nicht ganz so, wie insgeheim erhofft. Der sensationelle 4. Platz im vergangenen Jahr konnte nicht ganz bestätigt werden, aber dank eines phänomenalen Endspurts mit 19:1 Punkten in Folge erkämpften sich die Nordhessen mit Platz […]

mehr »


Tobias Stang behauptet sich im Sprint-Cup

Ein Teil der MT-Sprinter mit Dr. Uwe Holzapfel. Foto: nh

Ein Teil der MT-Sprinter mit Dr. Uwe Holzapfel. Foto: nh
Melsungen. Die Verantwortlichen der Melsunger Leichtathleten machten sich in den letzten Tagen vor dem traditionellen Sprint-Cup im Waldstadion erhebliche Sorgen, denn es regnete unablässig, so dass die Innenbahn teilweise unter Wasser stand. Am Wettkampfabend standen zwar drohend dunkle Wolken über dem Stadion, aber der Regen blieb […]

mehr »


„Kasia“ nach Kirchhof

Katarzyna Demianczuk , Kirchhofs neue Torfrau für die Zweite Bundesliga. Foto: SG 09 Kirchhof

Nun mit einem Torwart-Trio in die Zweite Bundesliga
Katarzyna Demianczuk , Kirchhofs neue Torfrau für die Zweite Bundesliga. Foto: SG 09 Kirchhof
Kirchhof. Der dritte Neuzugang ist da, die Kirchhof-Fans und die heimische Handballregion können sich freuen! Mit Katarzyna Demiańczuk hat die Sportgemeinschaft 1909 Kirchhof eine erfahrene Torfrau verpflichtet. „Die jungen Kirchhof-Talente Frederikke Siggaard und Paula Küllmer […]

mehr »


Block-Mehrkampf: Luis André viertbester Hesse

Luis André, der innerhalb von acht Tagen den 38-jährigen nordhessischen Kugelstoßrekord der M12 um fast einen Meter verbesserte. Foto: nh

Luis André, der innerhalb von acht Tagen den 38-jährigen nordhessischen Kugelstoßrekord der M12 um fast einen Meter verbesserte. Foto: nh
Hofgeismar/Melsungen. Blauer Himmel, Temperaturen von mehr als 25 Grad und leichter Gegenwind bei den Läufen prägten die äußeren Bedingungen bei den hessischen Block-Mehrkampfmeisterschaften der U16 und U14 in Hofgeismar. Beifallfreudig und auch sachverständig spendeten die Zuschauer […]

mehr »


Speerwurf-Meeting: Henri Alter belegt Rang drei

Der Melsunger Henri Alter belegte beim 2. internationalen Speerwurf-Meeting in Jena den 3. Platz mit der neuen Bestweite von 66,97 Metern. Foto: nh

Der Melsunger Henri Alter belegte beim 2. internationalen Speerwurf-Meeting in Jena den 3. Platz mit der neuen Bestweite von 66,97 Metern. Foto: nh
Jena/Melsungen. Von diesem Wettkampf in Jena wird Henri Alter bestimmt noch lange reden. Auf Einladung des Speerwurf-Olympiasiegers Thomas Röhler sollte sich im Jenaer Abbe-Sportfeld die Weltelite im Speerwerfen treffen. Leider reduzierte sich das […]

mehr »


Erst der Meister kann die Erfolgsserie der MT beenden

Bester Torschütze für die MT war Kapitän Michael Müller (5). Foto: Alibek Käsler

Bester Torschütze für die MT war Kapitän Michael Müller (5). Foto: Alibek Käsler
Mannheim/Melsungen. Im letzten Saisonspiel riss zwar die imposante Serie, dennoch enttäuschte die MT Melsungen bei ihrer 28:33 (14:19)-Niederlage bei den Rhein-Neckar Löwen nicht. Vor 13.200 Zuschauern in der voll besetzten Mannheimer SAP-Arena nutzte der bereits feststehende Deutsche Meister eine kurze Schwächephase der Gäste […]

mehr »


Blockwettkämpfe: Luis André hofft auf 1.900 Punkte

Luis André. Foto: nh

Luis André. Foto: nh
Melsungen. Bei den hessischen Meisterschaften in den Blockwettkämpfen der Jugend U16 und U14, die am Wochenende in Hofgeismar ausgetragen werden, sind spannende und hochklassige Entscheidungen in allen Altersklassen zu erwarten. Sechs Schüler ermitteln in der Altersklasse M12 den Hessenmeister im Blockmehrkampf „Wurf“. Mit dabei ist auch der Melsunger Luis André, der in […]

mehr »


MT-Läufer gewinnen vier von fünf Meisterschaften

Start zum 1500-Meter-Lauf. Foto: nh

Start zum 1500-Meter-Lauf. Foto: nh
Melsungen. Bei den 1500-Meter-Meisterschaften des Schwalm-Eder-Kreises sicherten sich die Läufer der MT 1861 Melsungen achtzig Prozent der Titel, die an diesem Abend vergeben wurden. Es war für den Ausrichter enttäuschend, dass bei diesen gut vorbereiteten Titelkämpfen nur 16 Läuferinnen und Läufer an den Start gingen. Dennoch herrschte im weiten Rund des […]

mehr »


© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen