Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Super Fahrt in Bikepark Bischofsmais

Schwalm. Das lange Wochenende um Fronleichnam nahm der Förderverein MTB-Zentrum Schwalm zum Anlass, seine jährliche Vereinsfahrt in den Bikepark Bischofsmais durchzuführen. Mit zwei Erwachsenen und zehn Jugendlichen ging es am Donnerstag, dem 7. Juli um 4 Uhr morgens Richtung Bayrischer Wald.

Dort angekommen, bezogen die Mitglieder des Fördervereins Quartier in ihrer schon angestammten Ferienwohnung. Nachdem alles verstaut war, ging es sofort Richtung Geißkopf, um den Rest des Tages im Bikepark zu verbringen. Der Bikepark wurde Anfang des Jahres komplett umgebaut und dies motivierte die Mitglieder, die neu angelegten Strecken auf Herz und Nieren zu prüfen.

Nach drei Tagen waren die neue Downhillstrecke, die Freeridestrecke und die neue Dirtsektion ausgiebig getestet und nach Meinung aller für extrem gelungen befunden. Besonders hervorzuheben war die Dirtjumpsektion auf der Patrick Schweika und Lucas Dörfler die Einheimischen und die Besucher des Bikeparks auch nach Feierabend mit ihren Tricks zu wahren Begeisterungsstürmen hinreißen konnten. Großes Lob ernteten die beiden auch vom Bikeparkbetreiber Diddie Schneider, der die Fortschritte der beiden mit Wohlwollen kommentierte.

Für die anderen waren die großzügig angelegten Strecken des Bikeparks eine gute Möglichkeit, sich auf die bevorstehende 4X-Saison vorzubereiten. Wie schon im vergangenen Jahr nehmen die Mitglieder des Fördervereins auch heuer an der nationalen Rennserie des Mitteldeutschen 4X-Cups (www.felt-mdc.de) teil. Die Serie besteht aus sieben Rennen, bei der Hobby- und Lizenzfahrer gleichermaßen startberechtigt sind.

Das fünfte Rennen der Saison findet am 18./19. August in Schwalmstadt statt. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Wie der Vorstand versichert, wird dieses Jahr auch ein Stadionsprecher vor Ort sein, der die Veranstaltung fachgerecht kommentiert.

Im Vorfeld wird der Förderverein, der mit dem ESV Jahn, Treysa zusammen arbeitet, am Samstag, den 28. Juli seine Vereinsmeisterschaften durchführen. Anmeldung unter www.bikebox-racing.de bis zum 22. Juli um 24 Uhr. Auch hierzu sind alle Interessenten eingeladen.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com