Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbruch in Schule und gestohlener Wäschetrockner

Bad Zwesten. Unbekannte Täter drangen zwischen dem 5. Juni und dem 23. August in die Grundschule in der Kasseler Straße ein und entwendeten das gesamte Innenleben aus zwei Computern. Sehr verwundert war eine Lehrerin als sie nach den Sommerferien einen Computerkurs in der Grundschule abhalten wollte und sie dabei feststellte, dass zwei Computer nicht mehr funktionierten. Bei der Betrachtung der Computer fiel dann auf, dass nur noch die Computergehäuse vor Ort waren, das gesamte Innenleben der zwei Computer war ausgebaut und entwendet worden. Die Täter waren auf nicht bekannte Weise in die Schule eingedrungen, wobei an der Eingangstür Hebelspuren vorhanden waren. Die Tür zum Computerraum wurde aufgebrochen. Der Wert der entwendeten Teile beträgt 2.200 Euro, der angerichtete Schaden 150 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, Telefon (05622) 99660.

Grifte.
Unbekannte Täter entwendeten am Montag einen Wäschetrockner, der kurzzeitig vor einer Garage abgestellt war. Der Wäschetrockner war um 10:30 Uhr vor der Garage eines Hauses in der Schönen Aussicht abgestellt worden. Als der Eigentümer um 12 Uhr wieder an den Abstellort zurückkam, stellte er fest, dass der Wäschetrockner nicht mehr dort stand. Bei dem Trockner handelt es sich um einen sogenannten Ablufttrockner, der Wert beträgt etwa 200 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, Telefon (05622) 99660.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com