Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Laura Merten nach Vorlauf raus

Borken/Düsseldorf. Bei den Hessischen Hallenmeisterschaften in Frankfurt schaffte Laura Merten die Qualifikation für die Deutschen Jugend Hallenmeisterschaften über 400m. Als einzige Athletin aus dem Schwalm-Eder-Kreis, die die Norm schaffte, trat sie die Reise nach Düsseldorf an.

Die Teilnehmerzahl, speziell im 400 m Lauf, war überraschende groß. Laura musste im achten Vorlauf antreten, für die zwei Runden in der Halle benötigte sie 59,34 Sekunden. Mit dieser für Laura recht guten Zeit konnte sie bei der großen Leistungsdichte und Teilnehmerzahl leider nur den Vorlauf bestreiten. Damit ist für sie eine erfolgreiche Hallensaison beendet und das Training für die Sommersaison kann beginnen.

Eines der Ziele von Laura ist die Qualifikationsnorm und damit die Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften Ende Juli in Berlin.

Manfred Heinz

Weitere Informationen unter www.TuSpo-Borken.de




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com