Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Katholische Kirche führt neue Ministranten in ihr Amt ein

Melsungen. Die katholische Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt in Melsungen und Guxhagen hat am Sonntag insgesamt neun neue Ministranten aufgenommen, die von Pfarrer Josef Nzati Mabiala während des Gottesdienstes in ihr Amt eingeführt wurden und während der Messe ihr liturgisches Gewand bekommen haben. „Das Ministrieren ist ein Dienst an Gott und den Menschen. Die Messdiener unterstützen den Priester bei der Durchführung des Gottesdienstes und erfüllen somit eine wichtige Aufgabe. Messdiener zu sein bedeutet aber noch mehr als den Dienst während der Heiligen Messe durchzuführen. Viele Ministranten sind auch aktiv bei den Sternsingern und engagieren sich auch in anderen Gruppen der Gemeinde. Bei allen Pflichten kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz. Sowohl bei den regelmäßigen Treffen der Messdiener zur Vorbereitung auf den Dienst in der Kirche, aber auch bei vielen anderen Gelegenheiten nutzt man die Gelegenheit für Spiele, gemeinsames Grillen oder Events wie Musik- und Filmabende,“ so der Sprecher des Pfarrgemeinderates, Martin Graefe in der Pressemitteilung der katholischen Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt.

Wer Interesse daran hat, sich auch als Messdiener zu engagieren, kann sich im Pfarrbüro der katholischen Kirche melden, Telefon (05661-2659). (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com