Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kunstkurs mit Johannes Schönert in der Malerkolonie

Zeichnung Johannes Schönert.Willingshausen. Ein anspruchsvoller Kunstkurs mit Syrlin-Kunstpreisträger Johannes Schönert findet am 23. und 24. April in der Malerkolonie Willingshausen. Landschaft und Figur entsteht in unseren Köpfen. Es geht um Wahrnehmung, um einen Körper, einen Raum, eine Landschaft oder eine Stadt zu erfahren, müssen wir uns bewegen – verschiedene Standpunkte einnehmen. Es geht darum, den plastischen Sinn, Empfindungs- und Erkenntnismöglichkeit für Form, Figur und Raum neu zu beleben, der unter dem Diktat der Medien zu verkümmern droht.

„Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar“ (Paul Klee). In diesem Sinn sollen mit bildnerischen Mitteln eigene Anschauungen erarbeitet werden. Das kann in der Fläche mit zeichnerischen oder dreidimensional mit plastischen Mitteln geschehen.

Die künstlerischen Mittel von Linie, Fläche, Raum sollen durch Aufgaben erfahrbar und durch Zeichnen nach dem menschlichen Körper oder nach Gegenständen (Stilleben) erarbeitet werden.

Kursdauer: 12 Stunden, täglich 10 bis 16 Uhr; Preis: 150 Euro

Infos, Kontakt und Anmeldung bei: Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft mbH, Merzhäuser Straße 1, 34628 Willingshausen, www.malerkolonie.de, Telefon: (06697) 14 18; Telefax: (06697) 91 96 47; email: info@willingshausen-touristik.de. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen