Männer ziehen 24-Jährige in Van und flüchten | SEK-News

Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Männer ziehen 24-Jährige in Van und flüchten

Homberg. Eine 24-jährige Frau wurde am Montagabend gegen 19.15 Uhr im Birkenweg von drei unbekannten Männern in einen schwarzen Van gezogen und mitgenommen. Die 24-jährige hielt sich zusammen mit mehreren Personen im Birkenweg, auf dem Gehweg, in Höhe Haus Nummer 4 bis 6 auf. Plötzlich fuhr ein schwarzer Mercedes-Vito-Van mit vermutlich Dortmunder Kennzeichen vor. Drei Männer stiegen aus, packten die 24-Jährige am Arm und zogen sie in das Fahrzeug. Personen, welche der 24-Jährigen zu Hilfe kommen wollten, wurden von den Männern weggestoßen.

Das Fahrzeug mit der Frau flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben bisher erfolglos. Beschreibungen der drei männlichen Täter: Sie sollen Südländer, vermutlich Rumänen sein. Zwei Männer sind zwischen 20 und 30 Jahren alt und haben längere zurückgekämmte Haare. Der Dritte ist zirka 40 alt Jahre und hat kurze dunkle Haare.

Täter und Opfer schienen sich bekannt zu sein. Das Tatmotiv könnte in innerfamiliären Problemen liegen. Die Kriminalpolizei in Homberg hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, welche Angaben zu dem Mercedes oder dem Tathergang machen können sollen sich bei der Kriminalpolizei unter Telefon (05681) 774-0 melden. (ots)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com