Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

SPD Jesberg bestätigt Günter Schlemmer als Vorsitzenden

Bürgermeister Heiko Manz, Hanne Scholl, 1. Vorsitzender Günter Schlemmer, Heinz Aue und Erika Mahrt (v.l.). Foto: nh

Bürgermeister Heiko Manz, Hanne Scholl, 1. Vorsitzender Günter Schlemmer, Heinz Aue und Erika Mahrt (v.l.). Foto: nh

Jesberg. Zur Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Jesberg konnte Vorsitzender Günter Schlemmer 29 Mitglieder im Maximilianschloss begrüßen. Vorsitzender, Fraktionsvorsitzender Günter Noll sowie Bürgermeister Heiko Manz waren sich in ihren Berichten einig, dass das Jahr 2017 erfolgreich gestaltet werden konnte. Im März konnte die Bürgermeisterwahl und im September das Direktmandat für den Bundestag gewonnen werden. Mit Bernd Stengler sei ein erfahrener Sozialdemokrat in den Gemeindevorstand nachgerückt. Besonders erfreulich sei auch, dass im Jahr 2017 fünf Neumitglieder im Ortsverein begrüßt werden konnten.

Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurde Günter Schlemmer einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt. Als Stellvertreter wurde Günter Noll einstimmig wiedergewählt. Heiko Manz wurde zudem als Delegierter für die Wahlkreisversammlung des Landtagwahlkreises der SPD gewählt.

Geehrt wurden Hanne Scholl für 25 Jahre sowie Erika Mahrt, Anni Nickel und Heinz Aue für 40 Jahre SPD-Mitgliedschaft. Ihnen wurden der Dank und die Anerkennung für ihr jahrzehntelanges Engagement für die SPD und für ihre Heimatgemeinde Jesberg ausgesprochen.

Inhaltlich diskutierten die Mitglieder des Ortsvereines ausführlich über die aktuelle Lage zur Regierungsbildung in Berlin. (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com