Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hoher Sachschaden bei Markteinbruch

Niedenstein. Sachschaden in Höhe von mindestens 5.000 Euro verursachten unbekannte Täter am 18. März 2018 gegen 2.30 Uhr bei einem Einbruch in einen Markt in der Goethestraße. Die Täter gelangten mittels einer Leiter an den oberen Bereich der Außenfassade und entfernten dort mehrere Profilbleche der Fassade. Anschließend konnten sie in den Dachbereich des Marktes einsteigen. Von hier öffneten die Täter die Zwischendecke und gelangten in das Innere des Marktes.

Sie versuchten im Lager- und Verwaltungsbereich einen Tresor und zwei Türen aufzubrechen, was ihnen jedoch nicht gelang. Die Täter flüchteten noch vor Eintreffen der durch eine Alarmanlage verständigten Polizei aus dem Markt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts entwendet. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, unter Telefon (05622) 99660. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com