Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Für Kindergarten: 150 m Zaun & Treppe

 

Latte für Latte schraubte Harald Klotzsche an die Zaunkonstruktion. Sie ist als Schutz für die spielenden Kinder gedacht, damit diese nicht vom Spielplatz auf die Straße rennen können. Foto: Uwe Dittmer

Latte für Latte schraubte Harald Klotzsche an die Zaunkonstruktion. Sie ist als Schutz für die spielenden Kinder gedacht, damit diese nicht vom Spielplatz auf die Straße rennen können. Foto: Uwe Dittmer

Homberg. Es war eine lange Strecke, die der gelernte Tischler Harald Klotzsche vom städtischen Bauhof bewältigen musste, um einen neuen Zaun am Holzhäuser Spielplatz zu bauen. 150 laufende Meter Zaun mit Fundament und eine neue Treppenanlage hat er alleine in den vergangenen Wochen hergestellt. 

Jetzt können Eltern ihre Kinder wieder auf dem Spielplatz spielen lassen, der alte Zaun war in die Jahre gekommen und der neue ist jetzt fertig und bietet Schutz. Dabei steht der öffentliche Spielplatz sowohl den Kindern vom Kindergarten Holzhausen als auch allen Holzhäuser Kindern zur Verfügung. Damit wird der Holzhäuser Kinderspielplatz gut angenommen und frequentiert und dient als Treffpunkt von Familien im Ort, an dem man miteinander ins Gespräch kommen kann.

(di)

Die neue Treppenanlage vom Grundstück des Kindergartens in Holzhausen direkt auf den Spielplatz sorgt für einen sicheren Zugang. Foto: Uwe Dittmer

Die neue Treppenanlage vom Grundstück des Kindergartens in Holzhausen direkt auf den Spielplatz sorgt für einen sicheren Zugang. Foto: Uwe Dittmer




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB