Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

K 140-Sperrung dauert bis Ende September

Symbolfoto: © Xandra Luijks | Pixabay
Symbolfoto: © Xandra Luijks | Pixabay

Spangenberg. Die Straßenverkehrsbehörde des Landrates des Schwalm-Eder-Kreises teilt mit, dass die K 140 zwischen den Stadtteilen Bischofferode und Weidelbach noch bis voraussichtlich 30.09.2019 voll gesperrt bleibt.

Möglichst geringe Beeinträchtigung

Aufgrund der derzeitigen Sperrung der Ortsdurchfahrt Weidelbach wurde die Bauzeit vorverlegt. Damit sollen die Beeinträchtigungen für die Anwohner und Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich gehalten werden.

Die Kreisstraße wird aufgrund des schlechten baulichen Zustands auf einer Gesamtlänge von rund 770 Meter in vorhandener Breite erneuert.

Umleitungen sind ausgeschildert

Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und führt über den Stadtteil Pfieffe, die L 3249, den Stadtteil Vockerode – Dinkelberg und zurück.

Mit dieser Maßnahme investiert der Schwalm-Eder-Kreis insgesamt rd. 305.000,00 € in den Erhalt der Infrastruktur.

Der Schwalm-Eder-Kreis bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Arbeiten und die damit einhergehenden Störungen.

(red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB