Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fall Lübcke: Auf Fähre gefasst und frei gelassen

Fotos: Pfeil | nh
Fotos: Pfeil | nh

Harlesiel. In einer gemeinsamen Pressemitteilung berichten die Staatswanwaltschaft Kassel und das Landeskriminalamt: Im Zusammenhang mit den Ermittlungen der Sonderkommission »Liemecke« kam es am Samstag, dem 08.06.2019, zu polizeilichen Maßnahmen im Bereich Harlesiel (Niedersachsen).

Keine Anhaltspunkte für Tatbeteiligung

In diesem Zusammenhang wurde eine Person in Gewahrsam genommen und mit dem Ziel der Informationsgewinnung in das Polizeipräsidium Nordhessen nach Kassel verbracht. Bei der dortigen Befragung ergaben sich keine Anhaltspunkte, die eine Tatbeteiligung stützen. Aus diesem Grund wurde die Person in den frühen Sonntagmorgenstunden wieder entlassen.

Weiter heißt es in der Pressemitteilung: „Wir bitten um Verständnis, dass aus polizeitaktischen Gründen sowie zum Schutz der Person keine weiteren Informationen veröffentlicht werden.“

(ots | red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB