Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Grüne Jugend geht in Wahlkampfmodus

Christoph Sippel, Votenträger der Grünen Jugend. Foto: nh
Christoph Sippel, Votenträger der Grünen Jugend. Foto: nh

Schwalm-Eder. Beim digitalen Landesbeirat der GRÜNEN JUGEND Hessen kamen über 30 Delegierte zusammen, um sich auf die bevorstehende Bundestagswahl einzustimmen.

Global-, klima- und sozialgerecht

Das teilt Christoph Sippel mit, politischer Geschäftsführer der GRÜNE JUGEND Hessen. Highlight des Landesbeirats sei eine Rede von Deborah Düring gewesen, Votenträgerin der GRÜNEN JUGEND Hessen und Direktkandidatin für den Frankfurter Wahlkreis 182.

Düring erklärte zur bevorstehenden Wahl: „Statt wie die Union seit 16 Jahren effektiven Klimaschutz auszubremsen, brauchen wir echte Klimagerechtigkeit. Die Bundesregierung ist dafür verantwortlich, dass wir eine Zukunft haben! Unsere Zukunft ist global-, klima- und sozialgerecht. Dieses Ziel zu erreichen ist kein Sprint. Wir als GRÜNE JUGEND Hessen sind bereit diesen Marathon – auf allen politischen Ebenen – zu starten: für die kommenden Generationen und unseren Planeten.“

Wahlkampfauftakt im August

Sprecherin Samah Hefny ergänzte: „Diese Bundestagswahl ist das Ende einer Ära und der Beginn einer neuen. Wir stehen vor der Entscheidung, ob wir die Klimakrise endlich wirksam bekämpfen oder weiterhin nur Sonntagsreden halten! Die GRÜNE JUGEND Hessen will einen Politikwechsel in Berlin und wird im Herbst im ganzen Land unterwegs sein und für ein starkes Ergebnis kämpfen. Allen voran unsere Votenträgerin Deborah.“

Der Wahlkampfauftakt der Jugendorganisation findet am 7. August in Marburg und am 8. August in Rüsselsheim statt.

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB