Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Soldaten verkauften Erbseneintopf für guten Zweck

Neukirchen. Am Mittwoch, 16. November, verkauften 36 Soldaten der zweiten Kompanie des Jägerregimentes I am Rathaus Neukirchen den allseits beliebten Erbseneintopf. Der Erlös aus dem Verkauf der deftigen Mahlzeit und aus der Sammelaktion kommt dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zugute. Dieser gemeinnützige Verein erhält und pflegt unter anderem die Gräber der im Ersten und Zweiten Weltkrieg gestorbenen Menschen im Ausland. „Parallel zum Verkauf des Erbseneintopfes sammeln wir heute Vormittag Geld bei den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Neukirchen“, sagte Stabsfeldwebel Oliver Zyskowski, zweites Jägerregiment I. „Insgesamt konnten wir heute 600 Portionen des deftigen und wohlschmeckenden Erbseneintopfes verkaufen.“ mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB