Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Hessischer Gesundheitspreis für Asklepios-Chefarzt

Land würdigt Beitrag zur Prävention und Gesundheitsförderung

Bei der Preisverleihung in Wiesbaden (von links): Claus Schiffner (Vorstand MT Melsungen), Roland Frischkorn (Laudator, Vorsitzender des Sportkreises Frankfurt), Sonja Weidel (Schwalm-Eder-Kreis, Leitstelle „Älter werden“), Alina Überdieck (Seniorenbeauftragte der Stadt Melsungen), Stefan Grüttner (Hessischer Minister für Soziales und Integration), Melanie Diehl-Meyer (Compass private Pflegeberatung), Dr. Jens Zemke (Vorstandsvorsitzender Alzheimer-Gesellschaft Schwalm-Eder und Chefarzt Altersmedizin der Asklepios-Kliniken Melsungen/Schwalmstadt). Foto: Privat

Bei der Preisverleihung in Wiesbaden (von links): Claus Schiffner (Vorstand MT Melsungen), Roland Frischkorn (Laudator, Vorsitzender des Sportkreises Frankfurt), Sonja Weidel (Schwalm-Eder-Kreis, Leitstelle „Älter werden“), Alina Überdieck (Seniorenbeauftragte der Stadt Melsungen), Stefan Grüttner (Hessischer Minister für Soziales und Integration), Melanie Diehl-Meyer (Compass private Pflegeberatung), Dr. Jens Zemke (Vorstandsvorsitzender Alzheimer-Gesellschaft Schwalm-Eder und Chefarzt Altersmedizin der Asklepios-Kliniken Melsungen/Schwalmstadt). Foto: Privat

Wiesbaden/Schwalm-Eder-Kreis. Projekte, die in Hessen einen wichtigen Beitrag für die Prävention und Gesundheitsförderung leisten, wurden von Sozialminister Stefan Grüttner im Wiesbadener Landtagsgebäude mit dem Hessischen Gesundheitspreis ausgezeichnet. Mit dabei ist ein Projekt aus dem Schwalm-Eder-Kreis: „Gesund Altern: Bewegung gegen das Vergessen“. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB