Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

MT verdient sich die ersten beiden Punkte

Michael Allendorf. Foto: Hartung

Michael Allendorf. Foto: Hartung

Kassel/Melsungen. In einem packenden und jederzeit hochklassigen Handballspiel sicherte sich die MT Melsungen beim 32:28 (16:10) gegen den zuvor verlustpunktfreien VfL Gummersbach vor 3.124 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle die ersten beiden Zähler der Saison. Hochverdient, weil die Roth-Sieben das Spiel von der ersten Minute an hoch konzentriert und mit einer bärenstarken Defensivleistung diktierte. Einer nahezu makellosen ersten Hälfte folgte gegen ebenfalls starke und nie aufgebende Gäste  eine von beiden Seiten kämpferisch herausragende zweite. Die zum Ende durch eine Flut von Zeitstrafen fast noch ad absurdum geführt worden wäre. Aber starke MT-Nerven sowie ein Svetislav Verkic in Hochform im Melsunger Tor machten schließlich den Unterschied. Michael Allendorf war für die MT mit zehn Toren, die Hälfte davon per Siebenmeter, erfolgreichster Schütze. Für die Oberbergischen traf Florian von Gruchalla (7/4) am besten. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB