Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

360000 Euro für Wohnungsbau

Schwalm-Eder. Wie die beiden Landtagsabgeordneten Reinhard Otto und Mark Weinmeister heute mitteilten, stellt das Land Hessen dem Schwalm-Eder-Kreis in diesem Jahr rund 360.000 Euro Wohnungsbaufördermittel zum für den sozialen Wohnungsbau zur Verfügung.

Die soziale Wohnraumförderung diene insbesondere der Versorgung von Haushalten, die sich am Markt nicht angemessen mit Wohnraum versorgen könnten und auf öffentliche Unterstützung angewiesen seien. Für den Bezug der Wohnungen ist wie bisher eine Wohnberechtigung erforderlich. Wohnberechtigt seien Haushalte, deren Einkommen bestimmte Grenzen nicht überschreiten. Bei einem Einpersonenhaushalt betrage die Einkommensgrenze 19.000 Euro jährlich, bei einem Zweipersonenhaushalt 28.000 Euro und bei jeder weiteren Person erhöhe sich die Einkommensgrenze um 6.500 Euro. Pro Kind werde ein Zuschlag von 780 Euro gewährt, so die beiden CDU-Parlamentarier.

Die Städte und Gemeinden, in denen Sozialmietwohnungen errichtet werden, müssten sich mit mindestens 10.000 Euro pro Wohnung an der Finanzierung beteiligen. Dies sei Voraussetzung, dass das Land Mittel bereitstellt. Damit solle sichergestellt werden, dass die Landesmittel auch bedarfsgerecht eingesetzt würden und die zweckbestimmte Nutzung der Wohnungen vor Ort überwacht würde. Die Kommunen erhielten ein Vorschlagsrecht für die Belegung der Wohnungen.

Für den Bereich des Regierungspräsidiums Kassel würden Wohnungsbaufördermittel von rund 3,13 Mio Euro bereitgestellt. Im Regierungsbezirk Kassel seien besondere Wohnungsprojekte, wie beispielsweise ’Betreutes Wohnen’ oder Wohngemeinschaften älterer oder auch behinderter Menschen, zur Förderung vorgesehen.

Reinhard Otto und Mark Weinmeister begrüßten diese Förderung und erhofften sich auch für die Zukunft weiterhin eine Landesunterstützung für diese wichtigen sozialpolitischen Bereich.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com