Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Stadtsparkasse stellte Jubiläumskalender vor

Borken. 150 Jahre Stadtsparkasse Borken. Der Auftakt zum Jubiläumsjahr 2009 fand bereits am Montagabend, dem 17. November, statt. In der Kundenhalle der Hauptstelle präsentierte der Vorstand den druckfrischen Jubiläumskalender und eröffnete gleichzeitig eine Fotoausstellung.  Sparkassendirektor Reinhold Albers bezeichnete das 150- jährige Jubiläum als ein schönes Ereignis, das auf verschiedenste Art und Weise gefeiert und begangen werden soll. „Dabei ist der Jubiläumskalender ein Dankeschön für die jahrelange Verbundenheit zur Kundschaft.“

Der Vorstandsvorsitzende hieß vor allem die Hobbyfotografen herzlich willkommen, die die Motive für den Kalender engagiert und unermüdlich in großer Fleißarbeit lieferten. Die ausgewählten 48 Motive repräsentieren die Verbundenheit zu Land und Leuten und zeigen ein facettenreiches Bild der Großgemeinde. Bekannte und unbekannte Motive, Aufnahmen mal aus gänzlich anderem Blickwinkel. Fotos, die nicht berücksichtigt werden konnten, finden die Besucher in der Ausstellung.

Vier Generationen
„2009 heißt 150 Jahre Stadtsparkasse Borken. Ein Zeitstrahl, der viele Ereignisse und Veränderungen beinhaltet, der vier Generationen umfasst,“ so Bürgermeister und Verwaltungsratvorsitzender Bernd Heßler. Der Jubiläumskalender verkörpert die vielseitige Palette des Geschäftsgebietes, die Schönheiten und optischen Leckerbissen der Stadt. Für die weitere Zukunft der Stadtsparkasse wünschte er dem Vorstand und dem Mitarbeiterteam ein herzliches „Glückauf.“

Bei der Motivsuche, so Christel Heßler vom Freundeskreis Foto Digital Borken, habe man die Großgemeinde unter die Lupe genommen. „Wir hoffen, dass wir mit unseren Aufnahmen zum Erfolg des Jubiläumskalender beitragen konnten.“ Ted W. Rabenhorst vom Fotokreis Schwalm-Eder lobte die gute Kooperation mit der Stadtsparkasse. Rund 500 Mal habe man den Auslöser gedrückt und schon heute sind die Bilder ein Echo der Vergangenheit.

3.000 Kalender
Kostenlos ist der Jubiläumskalender für alle Kunden der Stadtsparkasse seit dem 18. November erhältlich. Der Kalender wurde in einer Auflage von 3.000 Stück hergestellt.sb.

Foto 1: Vom Jubiläumskalender der Stadtsparkasse überzeugt –  die Hobbyfotografen Hans Käufler, Uwe Schwalm und Günter Kolms (v.l.).sb.

Foto 2: Druckfrisch der Jubiläumskalender in den Händen derer, die zur Herstellung  wesentlich beigetragen haben (v.l.: Günter Kolms, Christel Heßler, Emmerich Haindl, Sparkassendirektor Günter Kluwe, Bürgermeister und Verwaltungsratsvorsitzender Bernd Heßler, Sparkassendirektor Reinhold Albers, Ted W. Rabenhorst).sb.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com