Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Weißenborner kommen ins Radio: hr4 sendet live

Ottrau-Weißenborn. Am kommenden Sonntag, 24. Mai, ist Hessens Regionalprogramm mit der Sendung „Mein Verein in hr4“ zu Gast bei „Universi Villani Weißenborn“. Von 15 bis 17 Uhr stellt sich der Verein live im Radio vor. hr4-Moderator Werner Lohr moderiert die öffentliche Veranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus von Ottrau-Weißenborn. Damit nimmt die Gruppe am hr4-Vereinswettbewerb teil und kann den mit 6.000 Euro dotierten Preis „Verein des Jahres“ gewinnen. Der Verein hat sich gegründet, um die 700-Jahrfeier von Weißenborn – die im Juni stattfindet – zu planen und um sich der Traditionspflege im Dorf anzunehmen. Auf den Namen „Universi Villani“ sind die Weißenborner in der Urkunde gestoßen, die den Ort zuerst nennt. Übersetzt bedeutet es: „die gesamten Bewohner“ oder „alle Bürger“.

Bereits zwei Tage vor der Sendung müssen die Mitglieder des Vereins gemeinsam für hr4 eine Aufgabe lösen. Dafür haben sie 48 Stunden Zeit. Die Aufgabenstellung erfährt die Vorsitzende Elke Kochler am Freitag gegen 15.30 Uhr live im Interview mit hr4. Die Lösung der „48-Stunden-Aufgabe“ wird während der Sendung am Sonntag präsentiert. Dort werden den Weißenbornern dann zusätzliche Aufgaben und Quizfragen gestellt. Ein weiteres Element der hr4–Vereinssendung ist eine Konditionsaufgabe, mit der die Vereine Punkte sammeln können. Unter dem Motto „Stepp die Kalorie“ sollen Mitglieder auf einem Stepptrainer innerhalb von 60 Minuten so viele Kalorien wie möglich verbrennen. Für jede verbrannte Kalorie gibt es einen Punkt.

Gegen Ende des Programms wird das Ergebnis aus richtig beantworteten Fragen und gelösten Aufgaben zusammengezählt. Die vier Spitzenreiter unter den sonntäglich vorgestellten Vereinen lädt hr4 im kommenden Sommer wieder ein, um in einer großen Endrunde den „Verein des Jahres“ zu ermitteln. Vereine oder organisierte Gruppen, die sich ebenfalls im Radio präsentieren wollen, sind herzlich willkommen. Im Rahmen der Reihe stellt hr4 (im Schwalm-Eder-Kreis auf UKW 91,9 und 101,7 MHz) jeden Sonntag hessische Vereine und Initiativen live vor. Interessenten können sich unter dem Stichwort „Mein Verein in hr4“ an den Hessischen Rundfunk, 34114 Kassel, wenden oder sich im Internet auf www.hr4.de bewerben.



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB