Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

DGB gründet Arbeitsgemeinschaft Gesundheit

Homberg. „Gute Gesundheitsversorgung für alle im Schwalm-Eder-Kreis“ – Unter diesem Motto laden der DGB-Kreisverband und der Senioren Arbeitskreis Schwalm-Eder am 24.Mai 2018, 17 Uhr, alle Interessierten zur Gründungsveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Gesundheit in das Ausbildungsrestaurant Unterhaus ein. Das eine flächendeckende und gute Gesundheitsversorgung notwendig ist, ist unbestritten, doch welche Schritte im Schwalm-Eder–Kreis konkret gegangen werden müssen, sollen am 24. Mai gemeinsam erarbeitet werden. mehr »


Ortsbeirat ruft zur Aktion Sauberes Ziegenhain auf

Auch diese Jahr möchte der Ortsbeirat von Ziegenhain eine Aktion „Sauberes Ziegenhain“ durchführen. Los geht es am Samstag, 26. Mai 2018, um 9.30 Uhr am Bauhof in Schwalmstadt Ziegenhain. Foto: nh

[ 26. Mai 2018; 09:30; 09:30; ] Schwalmstadt-Ziegenhain. Auch diese Jahr möchte der Ortsbeirat von Ziegenhain eine Aktion „Sauberes Ziegenhain“ durchführen. Los geht es am Samstag, 26. Mai 2018, um 9.30 Uhr am Bauhof in Schwalmstadt- Ziegenhain. Geeignete Kleidung mit Handschuhen und Arbeitsgeräte wie zum Beispiel Besen, Schaufel und Hacke sind mitzubringen. Von dort aus startet die Helferschar, um das Stadtgebiet von Müll und allerlei Unrat zu befreien sowie die Pflege von Grünflächen durchzuführen. Gegen 12.30 Uhr sollen die Arbeiten beendet sein. Im Anschluss findet noch ein gemeinsamer Imbiss statt.

mehr »


Vom Grimmschen Tod und Teufel

Vom Grimmschen Tod und Teufel - Märchen vom oftmals dummen Teufel und vom Gevatter Tod am 24. Mai 2018 in Knüllwald, Burg Wallenstein. Foto: nh

[ 24. Mai 2018; 19:00; ] Knüllwald. Die Schauspieler Stefan Becker und Carlo Ghirardelli präsentieren am Donnerstag, 24. Mai 2018, in Knüllwald, Burg Wallenstein, Strandbad Nr. 1 als Wilhelm und Jacob Grimm um 19 Uhr „Die Grimmschen Märchen von Tod und Teufel“. „Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute“. Dieser Satz bildet gar nicht so oft das Ende der Grimmschen Märchen, wie der Zuschauer vermutet. Im Gegenteil, häufg sterben die Bösewichte unheilvolle Tode.

mehr »


Waldschwimmbad Oberaula öffnet am 23. Mai

[ 23. Mai 2018; 12:00; 12:00; ] Oberaula. In diesem Jahr wird das Waldschwimmbad Oberaula am Mittwoch, 23. Mai 2018, in die neue Badesaison starten. Pünktlich um 12 Uhr wird der Verkaufskiosk öffnen und Tages-, Zehner- und Jahreskarten zum Verkauf anbieten. Die vorbereitenden Arbeiten im Gebäude und auf den Freiflächen sind inzwischen fast abgeschlossen, so dass die Freibadesaison in diesem Jahr früher als in den Vorjahren starten kann. Die Eintrittspreise der Tages-, Zehner- und Jahreskarten sind gegenüber dem Vorjahr unverändert geblieben. Auch die beliebten und vergünstigten Abendkarten bleiben im Angebot.

mehr »


Paloma – Tanzsolo von und mit Evelin Stadler

Foto: Günter Maniewski

[ 25. Mai 2018; 20:00; 26. Mai 2018; 20:00; ] [caption id="attachment_114160" align="alignleft" width="349"] Foto: Günter Maniewski[/caption]

Gudensberg. Am Freitag, 25. Mai 2018, und Samstag, 26. Mai 2018, findet in Gudensberg im Atelierhaus Gerhardt Stadler ein Tanztheater statt. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Die Choreografin Evelin Stadler widmet sich der Poesie, die sich hinter der Gewohnheit und dem vermeintlich Vertrauten verbirgt. Zwischen Tänzerin und Requisiten […]

mehr »


„Wilde Camper“ diskutieren Leerstand in Homberg

 Die Moderatoren Julia Tzschätzsch und Daniel Mauke. Foto: hr/Marco Möller

[ 23. Mai 2018; 21:00; ] [caption id="attachment_114156" align="alignleft" width="420"] Die Moderatoren Julia Tzschätzsch und Daniel Mauke. Foto: hr/Marco Möller[/caption]

Homberg. Leere Geschäfte, zugeklebte Schaufenster, DHL-Lieferwagen statt Kunden – viele Innenstädte in Hessen kämpfen ums Überleben. Was sind die wahren Gründe für den Leerstand, und wie bringt man das Leben zurück ins Herz einer Kleinstadt? Diesen und weiteren Fragen gehen die „Wilden […]

mehr »


Hütt lädt zum 46. Dorothea-Viehmann-Wandertag mit Brauereifest

Am 31. Mai wird unter dem Motto „Gebraut für Nordhessen“, wieder so richtig auf der Knallhütte gefeiert. Foto: nh

[ 31. Mai 2018; 11:00; ] Baunatal. Am 31. Mai 2018 wird unter dem Motto „Gebraut für Nordhessen“, wieder so richtig auf der Knallhütte gefeiert. Das Festprogramm zum 46. Dorothea-Viehmann-Wandertag bringt auch in diesem Jahr ganz Nordhessen in Bewegung. Ob zu Fuß oder auf dem Drahtesel – das Hütt-Brauereifest bietet Groß und Klein, Jung und Alt und Sportbegeisterten besondere Highlights rund um Spiel, Spaß und sportlichen Herausforderungen. Den Auftakt der Veranstaltung bilden das traditionelle Wandern und Radwandern. Mitmachen kann jeder. Es winken bierige Tombola-Preise und ein Getränk für die Teilnahme.

mehr »


Kostenloser Vortrag im Asklepios Klinikum

Dr. med. Bernhard Blank. Foto: nh

[ 28. Mai 2018; 18:00; ] Schwalmstadt. Dr. med. Bernhard Blank, Leiter der Interventionellen Radiologie, informiert am Montag, 28. Mai 2018, über das Thema „Ballon- und Stent-Therapie“. Um 18 Uhr geht es im großen Vortragssaal im 1. Untergeschoss des Asklepios Klinikums Schwalmstadt los. Die Durchblutungsstörung der Beinarterien tritt mit zunehmendem Alter häufiger auf. Bei den über 75-jährigen Frauen und Männern bestehen zu 30 Prozent Verengungen oder Verschlüsse von Beinarterien ohne Beschwerden. Treten Beschwerden auf sind es krampfartige Schmerzen beim Laufen meist in den Waden, die zum Stehenbleiben zwingen, bekannt als die sogenannte „Schaufensterkrankheit“. Bei ausgeprägten Arterienveränderungen treten nächtliche Schmerzen in den Zehen oder Fersen auf.

mehr »


ADFC lädt zur Radtour zum Mühlenfest ein

ADFC Schwalmstadt lädt am Pfingsmontag zur Radtour zum Mühlenfest nach Willingshausen ein. Foto: nh

[ 21. Mai 2018; 10:15; ] Schwalmstadt. Am Pfingstmontag, 21. Mai 2018, bietet die Ortsgruppe Schwalmstadt des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) eine geführte Radtour zum traditionellen Mühlenfest nach Willingshausen an. Von Höhenprofil und Wegbeschaffenheit her richtet sich das Angebot dieses Mal an diejenigen Radler, die es lieber etwas gemütlicher angehen lassen. Um die Gesamtdistanz von etwa 24 Kilometern und die zirka 165 Höhenmeter im Anstieg mit Spaß zu schaffen, muss man nicht über eine außergewöhnliche Kondition verfügen.

mehr »


Lobenhäuser Musikwoche startet am 3. Juni

[ 3. Juni 2018; 19:30; 5. Juni 2018; 19:30; 6. Juni 2018; 19:30; 8. Juni 2018; 19:30; 9. Juni 2018; 19:30; ] Körle-Lobenhausen. Vom 3. bis 9. Juni 2018 findet die 28. Musikwoche in Löbenhäuser Kirche der Seligpreisungen statt. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Die Eintrittspreise staffeln sich wie folgt: Eine Einzelkarte kostet 15 Euro (ermäßigt Schüler und Stundenten 10 Euro). Die 3er-Karte (für drei Konzerte) kostet 40 Euro und die 5er-Karte (für fünf Konzerte) […]

mehr »


MT Melsungen mit Rückenwind zu den “Eulen”

Tobias Reichmann, hier die Szene aus dem letzten Spiel gegen Erlangen, wird verletzungsbedingt nicht gegen die "Eulen" auflaufen können. Foto: A. Käsler

[ 17. Mai 2018; 19:00; ] Melsungen. Die MT Melsungen fährt mit dem Rückenwind aus dem siegreichen Spiel gegen Erlangen zum Auswärtsauftritt nach Ludwigshafen. Dort werden die Nordhessen am Donnerstag von den “Eulen” empfangen. Während die Mannschaft von Trainer Heiko Grimm die nächsten Punkte anpeilt, um den siebten Tabellenplatz in der DKB Handball-Bundesliga zu festigen, fighten die Gastgeber um jeden Zähler im Kampf um den Klassenerhalt. Der Anwurf in der Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen erfolgt heut um 19 Uhr. Das Spiel ist live auf SKY zu sehen, Vorberichte gibt es ab 18.30 Uhr.

mehr »


Die moderne Gelenk- und Wirbelsäulenchirurgie

[ 28. Mai 2018; 18:00; ] Melsungen. Drei Experten laden zu einem kostenlosen Informationsabend am Montag, 28. Mai 2018 ein. Um 18 Uhr geht es im Vortragsraum in der Tagesklinik Vitos im Klinikum Melsungen los. Nach einem langen arbeitsreiche Leben und zunehmenden Alter sind die Gelenke abgenutzt. Diese Degeneration erreichen wir in Deutschland durch die deutlich gestiegene Lebenserwartung. „Viele Gelenke schmerzen und es gibt bis heute keine Medikamente die den Schmerz anhaltend betäuben oder Methoden, die den Gelenkknorpel wieder aufbauen können“, sagt der Standortleiter der Orthopädie und Unfallchirurgie in der Asklepios Stadtklinik Bad Wildungen Dr. med. Mohamed Masmoudi.

mehr »


Sprechtage für freiberufliche Existenzgründer

[ 24. Mai 2018; 09:00 bis 16:30. ] Kassel. Viele Selbstständige in Deutschland sind Freiberufler. Der Status einer freiberuflichen Tätigkeit ist jedoch an Bedingungen geknüpft, oft sind auch bestimmte Qualifikationen zu erbringen. Experten des Instituts für Freie Berufe (IFB) in Nürnberg informieren beim Sprechtag für Freiberufler (IFB) am Donnerstag, 24. Mai 2018, zwischen 9 und 16.30 Uhr, in der IHK Kassel-Marburg, Kurfürstenstraße 9 in Kassel, in Einzelberatungen über die Besonderheiten, wenn man sich in einem freien Beruf niederlassen möchte.

mehr »


Vorsorge kann Leben retten

Dr. Bernd Schade, Chefarzt der Hephata-Klinik. Foto: nh

[ 16. Juni 2018; 10:00 bis 16:00. ] Schwalmstadt-Treysa. „Schlaganfall & Diabetes – ein gefährliches Doppel“, unter diesem Motto steht ein Info-Tag an der Hephata-Klinik am Samstag, 16. Juni 2018, von 10 bis 16 Uhr. Schirmherr des Tages ist Schwalmstadts Bürgermeister Stefan Pinhard. Unter anderem gibt es Vorträge, kostenlose Gesundheits-Checks, Beratungen und Info-Stände sowie ein buntes Rahmenprogramm. Auch der Info-Bus der bundesweiten Aufklärungsinitiative „Herzenssache Lebenszeit“ macht an der Klinik Halt.

mehr »


Nächste Sprechstunde des Ortsgerichts am 7. Juni

[ 7. Juni 2018; 14:30 bis 17:00. ] Melsungen. Am Donnerstag, 24. Mai 2018, fällt die Sprechstunde des Ortsgerichts Melsungen aus. Die nächste reguläre Sprechstunde findet am Donnerstag, 7. Juni 2018, in der Zeit von 14.30 bis 17 Uhr im Dienstleistungszentrum, Sandstraße 13, 34212 Melsungen, statt. (red)

mehr »


Flohmarkt in Melsungen am 27. Mai

Flohmarkt in Melsungen am 27. Mai 2018 von 10 bis 16 Uhr. Foto: nh

[ 27. Mai 2018; 10:00 bis 16:00. ] Melsungen. Am Sonntag, 27. Mai 2018, 10 bis 16 Uhr, ist es wieder soweit. An über 50 Ständen rund um das Dienstleistungszentrum der Stadt Melsungen, Sandstraße 13, zwischen Sandstraße und Mühlenstraße, ist endlich wieder gucken, handeln, feilschen und Schnäppchen/Kuriositäten jagen angesagt. Neben den eigentlichen Ständen mit Porzellan, Haushaltswaren, Schmuck, Büchern, Bildern, Kleidung und Zubehör, Werkzeug, 50er Jahre-Artikeln, Spielsachen, Steifftieren, Kunst –Nippes, Briefmarken und Ansichtskarten der Brieffreunde Melsungen wird ein Infostand der Imker aus Melsungen mit dem Stadthonig vom Flachdach über dem neuen Eingang zur Stadtbücherei, Tomaten-und Paprikasetzlinge, Holzsägearbeiten mit Live-Vorführungen und ein Glücksstand vertreten sein.

mehr »


© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com