Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Liebe geht durch den Magen

Essen und Kultur im stilvollen Ambiente

gerlach-und-fiedlerGudensberg. Brauchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk? Dann haben wir das Richtige für Sie! Kunstgenuss und Gaumenfreuden zugleich erwarten Gäste am Samstag, 17. April 2010, ab 19.30 Uhr im Kulturhaus Synagoge. Inzwischen hat die Veranstaltung „Essen und Kultur“ im anspruchsvollen Ambiente in der Kulturhauptstadt des Chattengaus schon Tradition. In diesem Jahr verspricht die außergewöhnliche Kombination aus einem Drei-Gänge Menü vom Hause Hessischer Hof und dem Künstlerduo Ursula Fiedler (Gesang) und Eva Gerlach (Klavier) unter der Überschrift „Liebe geht durch den Magen“ einen wundervollen Abend.

Ursula Fiedler war langjähriges Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und wiederholt deren Konzertmeisterin. Später studierte sie Gesang in Wien. Engagements führten sie nach Brüssel, Madrid oder New York. Sie trat unter anderem bei zahlreichen Festivals auf, so bei den Haydn-Festspielen in Eisenstadt oder Opernaufführungen der Schwetzinger Festspiele.
Das Wasser im Mund wird Besuchern bei grünen Spargelspitzen mit Tiroler Schinken, Mozarellakugeln mit Basilikum, Gemüse mit Balsamico, Sauté vom Barschfilet und Poulardenbrust mit Bärlauchsauce zusammenlaufen. Zum Nachtisch gibt es dunkle Mousse au chocolat, Crème Caramel klassisch und leichte Pfirsichschnitten.

Einritt und Menü kosten 33 Euro. Karten sind im Vorverkauf im Bürgerbüro der Stadt Gudensberg erhältlich, Telefon (05603) 933-0. (ots)

Plus Bild




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB