Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbruch in Spielhalle und zwei Pkw-Aufbrüche

Frielendorf/Spieskappel. In der Nacht zu Mittwoch richteten Täter zirka 500 Euro Sachschaden bei einem Einbruchsversuch an einer Spielhalle in der Ziegenhainer Straße in Frielendorf an. Die Einbrecher ließen offenbar von der weiteren Tatausführung ab, weil die Alarmanlage auslöste.  Dies geschah um 3.52 Uhr. Als wenige Minuten später eine Funkstreife der Polizei am Tatort eintraf, waren die Täter bereits geflüchtet. Die Verglasung einer Zugangstür war großflächig eingeschlagen.

Ebenfalls in der Nacht zu Mittwoch ereigneten sich, soweit bislang bekannt wurde, zwei Pkw-Aufbrüche in Spieskappel. Die Tatorte lagen Am Klosterrain und im Bornbergsfeld. Aus einem Auto erbeuteten die Täter ein Autoradio im Wert von etwa 50 Euro. Der durch den Pkw-Aufbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 200 Euro. Die Täter  hatten das Schloss der Fahrertür aufgebrochen und dann das Radio aus der Halterung gehebelt. Am Klosterrain hatten die Täter bereits das Schloss der Fahrertür an  einem Auto beschädigt, ließen dann aber von der weiteren Tatausführung ab – Sachschaden zirka 200 Euro.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 774-0. (ots)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com