Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

L 3152-Vollsperrung in der kommenden Woche

Frielendorf/Welcherod. Hessen Mobil bessert in der kommenden Woche die Fahrbahn der Landesstraße L 3152 zwischen Frielendorf und dem Frielendorfer Ortsteil Welcherod aus.

mehr »


Frischer Asphalt für die Bundesstraße

Frielendorf/ Lützelwig. Hessen Mobil erneuert die Fahrbahn auf der Bundesstraße 254 zwischen Frielendorf und Lützelwig. Zeitgleich setzt Hessen Mobil die Brücke über den Ohebach bei Frielendorf Nord instand.

mehr »


Zusammenarbeit im Steuerwesen

Schwalm-Eder. Intensive Interkommunale Zusammenarbeit (IKZ) hat zwischen den Kommunen Homberg (Efze), Frielendorf und Schwarzenborn eine langjährige Erfolgsgeschichte.

mehr »


Jugendförderung bietet Umweltgruppe

Schwalm-Eder. Spätestens seit der „Fridays for future“-Bewegung kommt niemand mehr an Nachhaltigkeit und Umweltbildung vorbei. Jugendliche wollen auch mit kleinen Ideen und Veränderungen die Welt ein Stück verbessern.

mehr »


Startschuss für den ersten K 53-Abschnitt

Todenhausen. Hessen Mobil startet im Auftrag des Schwalm-Eder-Kreises am kommenden Montag, 30. August, mit der Erneuerung der Kreisstraße zwischen Todenhausen und dem Abzweig der L 3149 nach Dillich.

mehr »


Landstraße wird grundhaft erneuert

Frielendorf. Hessen Mobil erneuert ab Montag, 09. August, die Landesstraße 3148 zwischen dem Frielendorfer Ortsteil Verna und dem Homberger Stadtteil Roppershain grundhaft.

mehr »


Neue Decke für die Kreisstraße 124

Obergrenzebach. Hessen Mobil erneuert im Auftrag des Schwalm-Eder-Kreises die Fahrbahn der Kreisstraße K 124 innerhalb der Ortslage des Frielendorfer Ortsteils Obergrenzebach.

mehr »


Verschlungene Pfade zum Silbersee

Eher sportlich sind die Tourteilnehmer am Sonntag unterwegs. Anmeldungen sind noch möglich. Foto: Ulrich Wüstenhagen

Homberg. Nach der Pandemie-bedingten Zwangspause lädt der Kreisverband Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs, ADFC, für kommenden Sonntag (04.07.2021) wieder zu einer seiner geführten Radtouren ein.

mehr »


Nöll will Chef im Rathaus werden

Jens Nöll (SPD) stellt sich der Bürgermeisterwahl. Foto: nh

Frielendorf. Jens Nöll geht für die SPD ins Rennen zur Bürgermeisterwahl am 26. September 2021. Am selben Tag wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt.

mehr »


Affenwald ist aktiver Artenschutz

Den Tieren im geplanten Affenpark wird sehr wohl eine artgerechte Haltung zuteil werden, sagt Investorenfamilie Görge. Foto: nh

Frielen-dorf. In der Freizeit-anlage rund um die Bobbahn am Silber-see plant die ALMA Erlebnispark ein Freigelände für Berberaffen und Lemuren. Warnungen von Tierschutzvereinen weist das Unternehmen zurück.

mehr »


Im Affenpark lauern viele Gefahren

Bei nicht artgerechter Tierhaltung fechten Primaten wie die Berberaffen handfeste Konflikte aus. Foto: nh

Beuern. Im hessischen Frielen-dorf planen Investoren den Bau eines Affen-parks. Auf einem Waldgrundstück, neben einer Bobbahn, soll ein Zoo mit begehbaren Tiergehegen entstehen.

mehr »


Ideenwerkstatt des Juniorteams

In der Ideenwerkstatt machten sich auch Jonas Kix und Tobias Stang (v.li.) einige Gedanken über attraktive Jugendangebote. Foto: Maria Nohl

Frielen-dorf. Zum Kennen-lernen und zur Ge-winnung neuer Mitglieder fand am Samstag, 05.09.2020, eine Ideenwerkstatt des Juniorteams der Sportjugend Schwalm-Eder in Frielendorf statt.

mehr »


Kommunen besiegeln Zusammenarbeit

Vorn (v.li.): die drei Bürgermeister Thorsten Vaupel, Jürgen Roth und Jürgen Liebermann mit Benjamin Neidert, Leiter Technische Betriebe Homberg (Efze) und Rudolf Matheis, Erster Beigeordneter der Gemeinde Frielendorf. Hinten (v.li.): Rolf Heerdt, Leiter des Fachdienstes Technischer Gemeindeservice, Bürgermeister Dr. Nico Ritz, Knüllwalds 1. Beigeordneter Johannes Brehm und Armin Heß, Erster Stadtrat von Schwarzenborn. Foto: Uwe Dittmer

Region. Vier Kom-munen haben eine Ver-einbar-ung über die ge-meinsame technische Betriebsführung der Abwasseranlagen unterschrieben. So wollen sie finanzielle Aspekte ebenso sichern wie die Entsorgung und die Anlagenfunktion.

mehr »


Selbstständig als Pflanzenfresser

Carina Simon in ihrem neuen Büro „Pflanzenfresser“. Foto: Dörrhöfer-Ziegler | VGZ Schwalm

Frielen-dorf. Manchmal ist es das persönliche Schicksal, das den Anstoß gibt, sich selbstständig zu machen. Bei Carina Siemon aus Frielendorf war es so, sie ist heute Ernährungsberaterin.

mehr »


Heute: Totenandacht in den Gedenk-Cafés

„Der Toten gedenken, die eigene Endlichkeit bedenken“ – so lautet der Titel von Gedenk-Cafés zum Ewigkeitssonntag. Foto: nh

Ziegen-hain. Zu zwei Gedenk-Cafés der ambulanten Hospiz-gruppen zum Ewigkeits-sonntag lädt der Evangelische Kirchenkreis Ziegenhain ein. Motto: „Der Toten gedenken, die eigene Endlichkeit bedenken.“

mehr »


48 Sterne für Häuser am Silbersee

Freuen sich gemeinsam über die Klassifizierung: Klaus Etzel, Joachim Etzel, Annerose Etzel, Jens Nöll (Beigeordneter Gemeinde Frielendorf) und Landrat Winfried Becker (v.li.). Foto: nh

Frielendorf. Ende September hat der Landkreis zwei Ferienhäuser der Familie Etzel am Silbersee nach DTV-Kriterien neu- sowie acht weitere nachzertifiziert.

mehr »


© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB