Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Jugendförderung bietet Umweltgruppe

Schwalm-Eder. Spätestens seit der „Fridays for future“-Bewegung kommt niemand mehr an Nachhaltigkeit und Umweltbildung vorbei. Jugendliche wollen auch mit kleinen Ideen und Veränderungen die Welt ein Stück verbessern.

mehr »


Startschuss für den ersten K 53-Abschnitt

Todenhausen. Hessen Mobil startet im Auftrag des Schwalm-Eder-Kreises am kommenden Montag, 30. August, mit der Erneuerung der Kreisstraße zwischen Todenhausen und dem Abzweig der L 3149 nach Dillich.

mehr »


Landstraße wird grundhaft erneuert

Frielendorf. Hessen Mobil erneuert ab Montag, 09. August, die Landesstraße 3148 zwischen dem Frielendorfer Ortsteil Verna und dem Homberger Stadtteil Roppershain grundhaft.

mehr »


Neue Decke für die Kreisstraße 124

Obergrenzebach. Hessen Mobil erneuert im Auftrag des Schwalm-Eder-Kreises die Fahrbahn der Kreisstraße K 124 innerhalb der Ortslage des Frielendorfer Ortsteils Obergrenzebach.

mehr »


Verschlungene Pfade zum Silbersee

Eher sportlich sind die Tourteilnehmer am Sonntag unterwegs. Anmeldungen sind noch möglich. Foto: Ulrich Wüstenhagen

[ 4. Juli 2021; 10:00; 10:00; 10:00; ] Homberg. Nach der Pandemie-bedingten Zwangspause lädt der Kreisverband Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs, ADFC, für kommenden Sonntag (04.07.2021) wieder zu einer seiner geführten Radtouren ein.

mehr »


Nöll will Chef im Rathaus werden

Jens Nöll (SPD) stellt sich der Bürgermeisterwahl. Foto: nh

Frielendorf. Jens Nöll geht für die SPD ins Rennen zur Bürgermeisterwahl am 26. September 2021. Am selben Tag wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt.

mehr »


Affenwald ist aktiver Artenschutz

Den Tieren im geplanten Affenpark wird sehr wohl eine artgerechte Haltung zuteil werden, sagt Investorenfamilie Görge. Foto: nh

Frielen-dorf. In der Freizeit-anlage rund um die Bobbahn am Silber-see plant die ALMA Erlebnispark ein Freigelände für Berberaffen und Lemuren. Warnungen von Tierschutzvereinen weist das Unternehmen zurück.

mehr »


Im Affenpark lauern viele Gefahren

Bei nicht artgerechter Tierhaltung fechten Primaten wie die Berberaffen handfeste Konflikte aus. Foto: nh

Beuern. Im hessischen Frielen-dorf planen Investoren den Bau eines Affen-parks. Auf einem Waldgrundstück, neben einer Bobbahn, soll ein Zoo mit begehbaren Tiergehegen entstehen.

mehr »


Ideenwerkstatt des Juniorteams

In der Ideenwerkstatt machten sich auch Jonas Kix und Tobias Stang (v.li.) einige Gedanken über attraktive Jugendangebote. Foto: Maria Nohl

Frielen-dorf. Zum Kennen-lernen und zur Ge-winnung neuer Mitglieder fand am Samstag, 05.09.2020, eine Ideenwerkstatt des Juniorteams der Sportjugend Schwalm-Eder in Frielendorf statt.

mehr »


Kommunen besiegeln Zusammenarbeit

Vorn (v.li.): die drei Bürgermeister Thorsten Vaupel, Jürgen Roth und Jürgen Liebermann mit Benjamin Neidert, Leiter Technische Betriebe Homberg (Efze) und Rudolf Matheis, Erster Beigeordneter der Gemeinde Frielendorf. Hinten (v.li.): Rolf Heerdt, Leiter des Fachdienstes Technischer Gemeindeservice, Bürgermeister Dr. Nico Ritz, Knüllwalds 1. Beigeordneter Johannes Brehm und Armin Heß, Erster Stadtrat von Schwarzenborn. Foto: Uwe Dittmer

Region. Vier Kom-munen haben eine Ver-einbar-ung über die ge-meinsame technische Betriebsführung der Abwasseranlagen unterschrieben. So wollen sie finanzielle Aspekte ebenso sichern wie die Entsorgung und die Anlagenfunktion.

mehr »


Selbstständig als Pflanzenfresser

Carina Simon in ihrem neuen Büro „Pflanzenfresser“. Foto: Dörrhöfer-Ziegler | VGZ Schwalm

Frielen-dorf. Manchmal ist es das persönliche Schicksal, das den Anstoß gibt, sich selbstständig zu machen. Bei Carina Siemon aus Frielendorf war es so, sie ist heute Ernährungsberaterin.

mehr »


Heute: Totenandacht in den Gedenk-Cafés

„Der Toten gedenken, die eigene Endlichkeit bedenken“ – so lautet der Titel von Gedenk-Cafés zum Ewigkeitssonntag. Foto: nh

Ziegen-hain. Zu zwei Gedenk-Cafés der ambulanten Hospiz-gruppen zum Ewigkeits-sonntag lädt der Evangelische Kirchenkreis Ziegenhain ein. Motto: „Der Toten gedenken, die eigene Endlichkeit bedenken.“

mehr »


48 Sterne für Häuser am Silbersee

Freuen sich gemeinsam über die Klassifizierung: Klaus Etzel, Joachim Etzel, Annerose Etzel, Jens Nöll (Beigeordneter Gemeinde Frielendorf) und Landrat Winfried Becker (v.li.). Foto: nh

Frielendorf. Ende September hat der Landkreis zwei Ferienhäuser der Familie Etzel am Silbersee nach DTV-Kriterien neu- sowie acht weitere nachzertifiziert.

mehr »


10 Jahre Gartenarbeit und Gestaltung

Karin und Karsten Schmidt in ihrem neuen Laden „Natur-Art-Deko-Holzcharme“. Foto: VGZ Schwalm

Frielendorf. Vor über 10 Jahren kam Karin Schmidt mit der Idee einen Gartenbaubetrieb zu gründen zum VGZ Schwalm, um sich über die Voraussetzung für ihr Vorhaben zu informieren.

mehr »


Erster gemeinsamer »Radspaß mit Herz«

Carina Kessler (Borken), Heidrun Englisch (Geschäftsführung Touristikservice Rotkäppchenland), Martina Bülter (Touristinformation Homberg) und die Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm (Borken) und Thorsten Vaupel (Frielendorf) freuen sich auf die neue Radspaßveranstaltung im Norden des Rotkäppchenlandes (v.li.). Foto: Uwe Dittmer

Schwalm- Eder. Die Orte Hom-berg, Borken und Frie-lendorf laden für Sonntag, 25. August, von 10.00 bis 17.00 Uhr erstmalig zum »Radspaß mit Herz« in den Norden des Rotkäppchenlandes ein.

mehr »


Begrüßung mit dem KOMPASS-Schild

Polizeivizepräsident Eberhard Möller (li.) überreicht die Kompass-Plakette an Frielendorfs Bürgermeister Thorsten Vaupel. Foto: Polizei

Frielendorf. Po-lizeivizepräsi-dent Eberhard Möller überreichte heute Vormittag im Rahmen einer kleinen Feierstunde der Gemeinde Frielendorf das KOMPASS-Begrüßungsschild.

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB