Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Radfahrer nach Sturz auf Fulda-Radweg schwer verletzt

Büchenwerra/Grebenau. Ein 57-jähriger Mann stürzte am Sonntag um kurz nach 16 Uhr auf dem Radweg 1 zwischen Büchenwerra und Grebenau und verletzte sich schwer. Nach ersten Ermittlungen war der aus Kassel stammende Mann alleine unterwegs. Er nutzte den Radweg entlang der Fulda und fuhr von Grebenau in Richtung Büchenwerra. Kurz hinter der über die Fulda führende Brücke in einer Linkskurve stürzte er so schwer, dass er mit dem Rettungshubschrauber Christoph 7 in das Klinikum Kassel geflogen werden musste. Als Unfallursache kommt möglicherweise ein technischer Defekt am Fahrrad in Frage, da der Rahmen des Rennrades gebrochen war. Das Fahrrad wurde sichergestellt. Der Radfahrer trug einen Helm, zog sich bei dem Sturz jedoch Verletzungen am Rücken zu. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Polizeistation Melsungen geführt. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com