Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Proklamation der Prinzenpaare der Session 2011/2012

Borken. Nachdem die Städte auf kommunaler Ebene näher zusammenrücken, bewies auch der Borkener Carneval Club seine Weitsicht und weihte zum ersten Mal in seiner 51-jährigen Geschichte die Prinzenstraße außerhalb des Stadtgebietes ein. Für diesen Akt zogen die Aktiven und die Mädels der Prinzengarde schon am frühen Samstagmorgen, 12. November, nach Jesberg. Mit Böllerschüssen und Musik wurde anschließend in Borken die fünfte Jahreszeit begrüßt.  Etwa 50 Gardemädchen und -jungen und ebensoviele Aktive des BCC zogen durch die Bahnhofstraße bis zum Historischen Rathaus. Mittendrin im Tross wurden die zu proklamierenden Prinzenpaare im „Prinzenmobil“ chauffiert. Am Marktplatz angekommen hieß Sitzungspräsident Egon Schmidt eine große Schar von Gästen herzlich willkommen.

In Vertretung von Bürgermeister Bernd Heßler hatte der Erste Stadtrat Friedhelm Knigge eine gereimte Begrüßung parat und gratulierte dem Club noch einmal zu seinem 50. Geburtstag. Für seine rege Unterstützung des BCC erhielt er aus den Händen von Präsident Ulrich Scholl die Ehrenmitglied-Mütze.

Es folgte der Fassbieranstich durch den Ersten Stadtrat und den Vereinspräsidenten. Zunächst schien der Zapfhahn nicht zu passen, dann flog der Holzhammer auseinander. Schließlich waren vier Männer nötig, um endlich an das begehrte Gebräu zu gelangen. Die Borkener Bläser unter Leitung von Bianca Rauthe quittierten das Malheur mit entsprechendem Liedgut.

Nach dem Dank an die Prinzenpaare der vergangenen Kampagne begann ein wahrer Tanzreigen. Als Eisbrecher – es war wirklich bitterkalt – begann die Sternchengarde mit ihrem peppigen Marschtanz . Es folgte der kecke Solotanz des Tanzmariechen Jana Gombert und der entzückende Marschtanz der Jüngsten, der Littles.

Prinzenproklamation
Dann stand die Proklamation der Prinzenpaare der Session 2011/2012 auf dem Programm. Das Kinderprinzenpaar heißt Prinz Marvin I. aus dem Hause Kuß und Prinzessin Belina I. aus dem Hause Olten. Das Stadtprinzenpaar, in diesem Jahr wieder ein Ehepaar, sind Prinz Erich II. aus dem Hause Priester und Prinzessin Corina I. aus dem Hause Priester. Die Inthronisation der Prinzenpaare führten der Erste Stadtrat Friedhelm Knigge und der Vereinspräsident Ulrich Scholl aus.

Ehrung und Antrag
Anschließend wurde Friedhelm Knigge, Jürgen Keim und Bianca Rauthe sowie Ehrenmitglied Gerhard Möller der Sessionsorden verliehen. Jürgen Keim ist der 1. Vorsitzende der Borkener Bläser, die den BCC schon über 25 Jahre lang musikalisch unterstützen. Mit Urkunden für langjähriges Tanzen in den Garden des BCC wurden geehrt: Für zehn Jahre Frances Völker, für fünf Jahre Chiara Cervellera, Jana Gombert, Jessica Schneider, Jonas Schnurr und Alicia Zinn.

Es schloss sich die zweite Tanzetappe mit dem schwungvollen Marschtanz der Stadtgarde an, gefolgt vom flotten Solotanz des Tanzmariechens Paulina Rose.  Zur allgemeinen Überraschung trat ein Clown mutig vor die Bühne und machte seiner Freundin in aller Öffentlichkeit einen Heiratsantrag. Und sie hat „Ja“ gesagt! Welche ein Happy End!

Zum Abschluss der Veranstaltung boten die jungen Damen von der Prinzengarde einen Augenschmaus, der Appetit auf die weiteren Veranstaltungen des BCC im  nächsten Jahr machte. Auch nach Programmende wurde das Publikum mit heißem Glühwein, Kinderpunsch und kühlem Bier bestens versorgt. (red)

Weitere Informationen unter www.bcc1961.de .

Termine:
4. Februar, 20 Uhr: Prunk- und Fremdensitzung
5. Februar, 14 Uhr: Kinderkarneval
18. Februar, 14  Uhr: Seniorenkarneval – Karneval am Nachmittag
20. Februar, 11.11 Uhr: Rathausstürmung



Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com