Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

81-Jähriger wurde Opfer von Trickdiebinnen

Melsungen. Am Donnerstagvormittag, 16. Januar, wurde in Melsungen ein 81-jähriger Mann Opfer von zwei Trickdiebinnen. Die Tat ereignete sich gegen 10 Uhr im Bereich des Sparkassenplatzes in Melsungen. Zwei bislang unbekannte junge Frauen sprachen den 81-Jährigen an und baten um eine Spende. Der Mann holte daraufhin seine Geldbörse hervor und suchte nach Kleingeld. In einem von ihm unbemerkten Moment wurde von einer der beiden Frauen Scheingeld in Höhe eines kleinen dreistelligen Betrages aus seiner Geldbörse gestohlen. Die beiden tatverdächtigen Frauen werden wie folgt beschrieben: Beide zirka 17 bis 19 Jahre alt, etwa 175 Zentimeter groß, südländisches Erscheinungsbild. Beide Frauen waren auffallend stark geschminkt und trugen auffallend fiel Schmuck. Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen, Telefon (05661) 70890. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com