Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

CDU Schwalmstadt lädt Verkehrsminister ein

Besichtigung der A 49-Baustelle geplant

cdu-tunnel-frankenhain140130Schwalmstadt. Mit einem freundlichen Schreiben nach Wiesbaden hat die CDU Schwalmstadt den neuen hessischen Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) in den südlichen Schwalm-Eder-Kreis eingeladen. Wie der Partei- und Fraktionsvorsitzende Karsten Schenk mitteilt, möchte man Tarek Al-Wazir gerne die Situation um die A49 erläutern. „Die Menschen der Region dringen bis auf wenige Ausnahmen auf den schnellen Weiterbau der Autobahn“, so Schenk. Davon soll sich der frischgebackene Verkehrsminister überzeugen. Schenk weiter: „Wir nehmen uns gerne Zeit für einen Besuch der Tunnelbaustelle Frankenhain und bei ein paar ordentlichen Schwälmer Broten zeigen wir ihm detailliert, warum die Autobahn für die Region so wichtig ist und dringend fertig gestellt werden muss.“

Glückwünsche
Zunächst hat die CDU Schwalmstadt den Minister selbstverständlich zum neuen Amt beglückwünscht und gönnt ihm eine glückliche Hand und viel Erfolg. „Wir sind überzeugt, dass die CDU in Hessen mit Herrn Al-Wazir und den anderen Mitgliedern der Grünen eine sehr gute Politik machen kann. Da passt sehr vieles.“ so Karsten Schenk. „Jetzt warten wir auf eine Antwort aus Wiesbaden und freuen uns auf ein Treffen in Schwalmstadt“. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com