Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wohnhaus-Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld

Bad Zwesten. Unbekannte Täter verübten von Mittwoch, 19. Februar, auf Donnerstag, 20. Februar, zwei Einbrüche in Wohnhäuser in Bad Zwesten. Ein Einbruch in ein Wohnhaus im Eichendorffweg wurde bereits an Mittwochabend gegen 20.10 Uhr von den Bewohnern festgestellt. Zuvor hatten sie das Haus kurz nach 17 Uhr verlassen. Die Täter hatten ein Fenster aufgebrochen und sind in das Gebäude eingestiegen. Innen hatten sie mehrere Türen aufgebrochen und Schränke und Schubladen durchwühlt. Soweit bislang festgestellt werden konnte, wurden einige Schmuckstücke gestohlen.

In der Brüder-Grimm-Straße wurde ebenfalls ein Wohnungseinbruch begangen. Diese Tat wurde erst am Donnerstagmorgen bemerkt. Dort wurde ebenfalls ein Fenster aufgebrochen, anschließend mehrere Räume nach Diebesgut durchsucht. Gestohlen wurde Bargeld und Schmuck. Der durch die Einbrüche verursachte Sachschaden beläuft sich insgesamt auf mehrere Hundert Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Telefon (05622) 99660. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com