Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Dr. Heidemarie Krüger zur Vorsitzenden gewählt

krueger-heidemarie140606Kassel. Die ehrenamtlich im Ausschuss für Strukturpolitik der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg engagierten Unternehmer haben am Mittwochabend Dr. Heidemarie Krüger  (Dr. Krüger Personalberatung, Inhaberin Frau Dr. Heidemarie Krüger e.K., Kassel) zu ihrer Vorsitzenden gewählt. Ein weiteres Ergebnis: Als ihre Stellvertreter amtieren Klaus Zindl (Beratungsgesellschaft Zindl mbH & Co. KG, Fuldatal) und Corina Lesny-Kugel (conbera – Controlling Systeme, Kassel). Die Sitzung fand in den Räumen des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen statt. 

Der Ausschuss hat 28 Mitglieder. Dessen Ziel ist es, die wirtschaftliche Situation und Rahmenbedingungen für Unternehmen in der Region verbessern – durch Information, Diskussion und Meinungsbildung. Zu den Themen, die erörtert werden, gehören Verkehrswege wie die A44, A49, B508n und die Nordumgehung in Kassel. Neben der Anbindung des Standorts via Straße stehen ebenso die Erreichbarkeit über Schiene, Wasser und Luft auf der Tagesordnung. Interkommunale Gewerbegebiete, die Energieversorgung und -gewinnung, der  Fachkräftemangel und demografische Wandel, die Bildung(sinfrastruktur) sowie Breitbandinfrastruktur werden ebenfalls behandelt.

Die Ausschussmitglieder regten an, in den kommenden Sitzungen  unter anderem den Erhalt der Nahversorgung im ländlichen Raum,  den Abbau von Bürokratie und die Möglichkeiten einer besseren Vermarktung des Flughafens Kassel-Calden aufzugreifen. Einzelne Themen sollten in Zusammenarbeit mit anderen Ausschüssen und Arbeitskreisen bearbeitet werden. Zudem könne man die Sitzungen mit Betriebsbesuchen verbinden. (red)

Die Fachausschüsse haben in Bezug auf die IHK-Vollversammlung, dem obersten Organ der Kammer und auch Parlament der regionalen Wirtschaft genannt, beratende Funktion. Sie dienen dazu, die ehrenamtliche Tätigkeit der Unternehmer aus Nordhessen und dem Altkreis Marburg auf die wesentlichen strategischen Aufgaben der IHK zu konzentrieren. Die Vollversammlung hat in ihrer konstituierenden Sitzung am 12. Mai beschlossen, fünf Fachausschüsse zu bilden:

– Außenwirtschaftsausschuss
– Ausschuss für Handel und Dienstleistungen
– Ausschuss für Strukturpolitik
– Haushaltsausschuss
– Industrieausschuss



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com