Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Katharina Wagner mit zwei Jahresbestleistungen zurück

Ein spannender Zieleinlauf.  Hinter Karolina Marzi (12,80) sicherte sich Katharina Wagner mit 12,98 vor Carolin Ohnmacht (12,90) den nächsten Platz. Foto: nhMünster/Melsungen. Auch wenn fast traditionsgemäß eine Reihe von Top-Athleten auf einen Start bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften verzichteten, ermittelten mehr als 400 Leichtathleten am Himmelsfahrtstag auf der Sportanlage der Universität Münster ihre nationalen Hochschulmeister. Die wenigen Spitzenathleten wollten sich für die in zwei Monaten stattfindende 28. Universiade in Südkorea qualifizieren. Und natürlich waren es diese Kader-Athleten des Deutschen Leichtathletik-Verbandes, die für die wenigen Highlights sorgten. mehr »


Wohnhaus-Einbrecher erbeuten Bargeld

Schwalmstadt-Niedergrenzebach. Einen zurzeit nicht bekannten Bargeldbetrag erbeuteten unbekannte Täter bei einem  Wohnhauseinbruch im Wiesenweg am Mittwoch, 13. Mai 2015, zwischen 7.30 und 15.30 Uhr. Die Täter brachen eine Nebeneingangstür des Hauses auf und gelangten hierdurch in das Gebäude. Aus dem Haus entwendeten sie vorgefundenes Bargeld. Der angerichtete Sachschaden beträgt 200 Euro. Hinweise bitte an die […]

mehr »


Den Grundstein für den beruflichen Aufstieg legen

Weiterbildungsstipendium: Antrag bis zum 1. Dezember bei der IHK einreichen
Kassel. Wer sich nach erfolgreicher Ausbildung beruflich entwickeln möchte, für den ist das Weiterbildungsstipendium richtig. Die finanzielle Unterstützung soll junge Fachkräfte ermutigen, durch Weiterbildung den Grundstein für beruflichen Erfolg zu legen. Das Weiterbildungsstipendium richtet sich an talentierte und leistungsbereite Fachkräfte unter 25 Jahren, die bereits ihre […]

mehr »


Grüne zur Kreissparkasse: Mehr Frauen in Verwaltungsrat

Schwalm-Eder. Der Verwaltungsrat der Kreissparkasse soll in seiner neuen Zusammensetzung nach der anstehenden Kommunalwahl modernisiert werden. Der Anteil der Frauen sei dabei deutlich zu erhöhen, wie es dem verfassungskonformen Gleichstellungsgrundsatz und vielen nachgeordneten Regelungen entspräche, heißt es in einer Mitteilung der Grünen-Kreistagsfraktion Schwalm-Eder. „Es ist an der Zeit, die Frauen in einem bedeutsamen Gremium ausreichend […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com