Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Schwerer Verkehrsunfall: Mann in Fahrzeug eingeklemmt

Fuldabrück/Schwalm-Eder. Gestern Abend, 22. Juni 2015, ereignete sich in Fuldabrück ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Mann in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde und durch die Feuerwehr befreit werden musste. Nach Auskunft der eingesetzten Beamten entstand ein Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro. Gegen 18 Uhr befuhr ein 34 Jahre alter Autofahrer die L3460 von Kassel kommend in Fahrtrichtung Fuldabrück-Dörnhagen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 56-jähriger Mann aus dem Schwalm Eder-Kreis die L3460 in entgegengesetzter Richtung. In einer langgezogenen Rechtskurve verlor der 34-jährige Mann aus Fuldabrück, vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit, auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte auf die Gegenfahrbahn.

Der 56-Jährige bemerkte dies und versuchte noch dem entgegenkommenden Fahrzeug auszuweichen. Hierbei kam es trotzdem zum  seitlichen Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Der 34-Jährige touchierte noch eine am Fahrbahnrand stehende Warnbarke und kam auf der rechten Fahrzeugseite in einem Graben zum Liegen. Der Fahrer wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

Die herbeigerufene Feuerwehr konnte den 34-Jährigen aus seinem Fahrzeug befreien. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. Er erlitt, ersten Ermittlungen zufolge, eine Oberkörperprellung sowie ein Schleudertrauma.

Bei dem Unfall entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden, den die eingesetzten Beamten mit über 10.000 Euro beziffern. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen