Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Radexkursion zur Steina-Quelle am 16. August

Radexkursion zur Steina-Quelle am 16. August. Foto: nhSchwalmstadt-Ziegenhain. Der ADFC Schwalmstadt bietet am 16. August 2015 eine Radexkursion an der Steina entlang an, von der Mündung in die Schwalm bis zu ihrer 563 Meter hoch gelegenen Quelle im Knüll. Bei der  Tour kann man erfahren, dass die Steina im Hinblick auf Gewässergüte als auch Struktur noch zu den intaktesten Fließgewässern Hessens gehört. Die 14 Kilometer lange Steina überwindet von der Mündung in der Nähe des Ortes Steina bis zur Quelle an der Westflanke des Knüllköpfchens einen Höhenunterschied von 350 Metern.

Aus gegebenem Anlass muss der Verlauf der Steina bei der Radtour immer mal wieder verlassen werden.
Die Veranstaltung hat Exkursionscharakter, das heißt es wird überall, wo es interessant ist, angehalten. Es sind Gewässergüteuntersuchungen geplant.

Die Tour richtet sich an geübte Radler, die keine Steigungen und schlechte Wege scheuen, da die erste Hälfte der Strecke fast ausschließlich bergauf geht. Die Fahrräder (auch Pedelecs willkommen) sollten robust und bergtauglich sein.Die Geschwindigkeit wird als gemütlich eingestuft.

Die Rückreise der zirka 40 Kilometer langen Tour erfolgt an der Angersbach, der „Alten Steina“ entlang nach Neukirchen. Dort besteht Einkehrmöglichkeit (Kaffe und Kuchen etc.). Zurück zum Ausgangspunkt gelangt man über den Bahnradweg Rotkäppchenland. Bitte ausreichend zu Trinken und einen kleinen Imbiss mitnehmen.

Treffpunkt ist Sonntag, 16. August 2015, 10 Uhr, Kulturbahnhof Schwalm, Ziegenhain, direkt am Bahnradweg.

Kontakt: S.Klippert Telefon (06691) 24650; sklippert@adfc-schwalmstadt.de. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB