Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Broschüre mit geführten Touren zeigt Naturerlebnisse

Quelle: Stadt GudensbergGudensberg. Besichtigungen landwirtschaftlicher Betriebe, Wanderungen, Radtouren, Eseltrekking – zwölf geführte Erlebnisangebote machen Lust auf Natur rund um Gudensberg. Neben bewährten Rad- und Wandertouren bietet die Stadt Gudensberg neu in diesem Jahr die Veranstaltungsreihe Regionale Produkte – Entdeckungstour Chattengau. Dabei radeln die Teilnehmenden vom Rathaus Gudensberg zu einem landwirtschaftlichen Betrieb. Dort präsentieren die Landwirte ihren Hof und ihre Produkte. Dabei gibt es Wurst und Fleisch beim Schäfer zu probieren, Backwaren vom Biobauern oder Gemüse von Gudensberger Feldern.

Das Spektrum des Veranstaltungsprogramms reicht vom Eseltrekking für Kinder über naturkundliche, kulturgeschichtliche Wanderungen bis zur anspruchsvollen Pedelec-Tour.

Naturerlebnis Gudensberg ist eine Veranstaltungsreihe der Stadt Gudensberg und des Vereins der Gudensberger Heimatfreunde. Die Abendradtouren werden vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) in Kooperation mit der Stadt Gudensberg angeboten. Die Entdeckertouren zu regionalen Produkten sind ein Angebot von regional-optimal.de und der Stadt Gudensberg. Das Gesamtprogramm mit allen Veranstaltungen ist ab sofort kostenfrei im Rathaus von Gudensberg erhältlich. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen