Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ingenium Ensemble bringt Volkslieder A-Cappella

Das Ingenium Ensemble. Foto: Primoz BregarGilsa. Sie sind sowohl im geistlichen als auch weltlichen Repertoire zuhause. Zwei Damen und vier Herren aus Ljubljana, Slowenien, bilden das noch junge, erst 2009 gegründete Ingenium Ensemble, das bereits zahlreiche Konzerte in seinem Heimatland und auch im europäischen Ausland bestritten hat. Am 27. Mai, 20 Uhr, sind sie im Rahmen des Kultursommers Nordhessen zu Gast in der Patronatskirche.

Ein besonderes Augenmerk des Ensembles liegt bei der Programmauswahl auf Arrangements von slowenischen Volksliedern und zeitgenössischen slowenischen Komponisten, und so ist auch ein Teil ihres Programms beim Kultursommer dem slowenischen Volkslied gewidmet. Aber auch Monteverdi, Silcher, Gallus und selbst Paul McCartney kommen zu Gehör.

Ingenium, ein aufstrebendes, junges Ensemble, das nicht ohne Grund Gewinner des internationalen Chorwettbewerbs in Tolosa 2014 wurde, den 2. Preis beim A-Cappella-Festival in Leipzig erzielte, und dem 2015 in Slowenien das „Goldene Emblem“ für herausragende Leistungen in der Vokalmusik verliehen wurde. (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB