Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

ASC-Melsungen startet zur Rallye-Weltmeisterschaft

Foto: nhMelsungen. Am Freitagmorgen wird sich der Konvoi des ASC-Melsungen an die Mosel in Bewegung setzen. Wie in den letzten Jahren zeichnet der nordhessische Verein wieder verantwortlich für den Aufbau und die Durchführung der Wertungsprüfungen Moselland der Rallye-Weltmeisterschaft. Für die 20 Helfer des Aufbauteams heißt es dann wieder, die gesamte motorsportliche Beschilderung, die Ausweisung der Zuschauerwege und Plätze, Absicherung der Zuschauerzonen und Sperrzonen aufzubauen.

Einen ganzen Container Material, 2.000 Eisenstangen, zehn Kilometer Flatterband, sieben Kilometer Zwiebelsackgewebe, Schilder und Absperrmaterial gilt es zu verarbeiten bis in einer Woche am Freitagmorgen das erste Rallyeauto am Start steht. Natürlich wird das alles hinterher wieder abgebaut, der Müll beseitigt, den die Zuschauer hinterlassen haben und die Weinberge am Samstag „besenrein“ übergeben.

Die Streckenlänge der Prüfungen Moselland wird 27,5 Kilometer betragen. Damit wird wieder an die Schallmauer von 300 Sportwarten der Streckensicherung gestoßen. Dazu kommen 35 Funkposten, zwei Sanitätsstationen, zwei mobile Arzttrupps, mehr als 100 Feuerwehrkräfte und 20 Security-Kräfte die alle durch den ASC koordiniert werden, um der Rallye zum Erfolg zu verhelfen.

Foto: nhNeben den rund 100 Sportwarten, die direkt vom ASC Melsungen kommen, unterstützen weitere Sportwarte aus den befreundeten nordhessichen Vereinen, aus Holland aus Berlin und von Niederrhein den ASC Melsungen bei dieser Aufgabe. (Manfred Eifert)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen